Alles Über Gesundes Leben!

Dokumentarfilm "Rio Doce - Geschichten einer Tragödie"

Der Damm brach am 5. November 2015 - es war vorbei, da war nichts mehr übrig. Dörfer wurden verwüstet, Menschen starben im Schlamm des Bergbaus, Tiere starben im Schlamm, das Land wurde unfruchtbar und mit Schlamm bedeckt. Und das Wasser, gut, des Rio Doce, des ganzen Beckens, war verunreinigt. Der Schlamm, giftig für viele Chemikalien, ist bis heute vorhanden.

Dieser Dokumentarfilm erzählt die Verluste - ein Leben, das man nicht zurückbringt, sagt der Bewohner. Ein Leben, Leben, wenn man verliert, ist totaler Verlust, es gibt keinen Weg. Und dort, in Mariana, wo die Mutter von Fundão, der Firma Samarco de Mineração, zerstört wurde, gab es kein Leben mehr dort, wo der Matsch vorbeiging.

Lesen Sie auch: SAMARCO UMWELTSCHÄDIGUNG HAT PREIS, ABER LEBEN NICHT

Auf dem Schlammpfad, 60 Millionen Kubikmeter, die historische Stadt Mariana, 17 Menschenleben, Hunderte von Obdachlosen, all die Artenvielfalt, die die schlammbefressenden Flüsse des Bergbaus bewohnten, gingen in den "Sumpf".

Und noch mehr : RIO DOCE, EIN HYDROGRAPHISCHES BECKEN MIT SCHWEREM LEBENSGEFAHREN

Der Schlamm überquerte 550 Kilometer des Rio Doce, und einige Nebenflüsse, erreichten das Meer, in Espírito Santo, töteten alles, verbrauchten das Leben, schlugen Häuser, töteten Fische, Mollusken, Tiere, drangen in die Wellen ein, die vorher braun waren und waren schwer, Schlamm.

Lesen Sie mehr: UND DIE QUALITÄT DES WASSERS DES SÜSSEN FLUSSES AUCH? BÖSE, SEHR BÖSE!

Geschichten der Trostlosigkeit, erzählt der Dokumentarfilm "Rio Doce - Geschichten einer Tragödie", ein Spielfilm von Pedro Serra, Journalist und Hermano Beaumont, Schriftsteller, mit dem Bergbauproduzenten Diego Sales und Kameramännern Alexandre Salem und Attila Ximenes . Die Dreharbeiten und Materialaufnahmen fanden in zwei verschiedenen Phasen statt, eine im November 2015, sobald der Damm gebrochen wurde, und die zweite sechs Monate später, als die Menschen und Orte der ersten wieder besucht wurden. Der Schlamm hatte zu dieser Zeit bereits die Küste von Espírito Santo erreicht, der Rio Doce lag bereits im Sterben (technisch war er tot).

Geschichten werden von denen erzählt, die sie erlitten haben und noch immer ihre Folgen erleiden, denn die Tragödie geht weiter, und ihre Auswirkungen werden viele Jahre dauern, um minimiert zu werden.

Fotoquelle

Einige der Berichte des Dokumentarfilms sind hier, auf der Seite des Dokumentarfilms und andere auf der Seite "Menschen von Rio Doce". Lesen Sie die Geschichte von Jaqueline Fernandes, einer Bewohnerin von Mariana, die in der Tragödie einen Bruder, einen ausgelagerten Samarco-Arbeiter, verloren hat:

"Ich sah viele Leute aus Samarco in der Bar, in der ich arbeite, in der Nähe des Damms erschrocken ankommen. Ich war bodenlos, als ein Herr mir sagte, dass er seine Freunde sterben gesehen hatte. Mein Bruder war dem Damm sehr nahe. Sie versuchten es vor uns zu verbergen, aber ich forschte und fragte und entdeckte, dass mein Bruder einer der ersten Menschen war, die getroffen wurden. Er gab Wartung, und als er den Lärm hörte, meldete sich noch jemand und sagte:, Lauf Mateus, weil der Damm geplatzt ist. ' Dann sagten sie, dass er nur "okay" geantwortet habe und niemand sonst habe berichten können. Samarco ist erst am Dienstag hier aufgetaucht. Dann fragte er, ob wir etwas brauchten. Er sagte, dass wir Hilfe brauchten, ja, sogar psychologisch, wegen meiner Mutter, die sehr krank ist, und meines Neffen, der erst fünf Jahre alt ist. Ein junger Mann kam und unterhielt sich mit meinem Neffen, dann sagte eine Dame, sie käme auf die Farm, aber niemand ist je aufgetaucht. Samarco muss denken, dass die Angestellten keine Familie haben, aber mein Bruder hat eine Familie. "

Der Film, der 1 Stunde und 30 Minuten dauert, wird im Oktober an zwei Orten Premiere haben . Auf den öffentlichen Plätzen von Mariana, MG und Regência, ES, und der Kickante-Kampagne bittet sie um ihren Beitrag, um mit Ausgaben zu helfen.

Schau dir den Dokumentarfilm an, es lohnt sich:

Bis zum 1. September muss der Wert des Projekts vollständig sein (55 Tausend Reais). Sehen Sie die Budgetdetails auf der Kickante-Seite und, wenn Sie können und wollen, hier beitragen.

Es ist wichtig, dass Sie sich daran erinnern, dass es wichtig ist, dass die für die Tragödie Verantwortlichen tatsächlich vor Gericht gestellt werden. Es ist wichtig, dass alle Opfer für die erlittenen Schäden entschädigt werden und dass die Natur tatsächlich durch ernsthafte und konsequente Projekte wiederhergestellt wird . Und so ist es wichtig, dass dieser Dokumentarfilm veröffentlicht wird, damit die Geschichten derjenigen, die mit dem Samarco-Schlamm im Rio-Doce-Becken gelitten haben, nicht vergessen werden.

Speziell für Sie ausgewählt:

UATU, DER SÜSSE FLUSS DER MENSCHEN KRENAK, EIN FLUSS DES LEBENS DYING

RIO DOCE: EIN LAMA FLUSS, DER ZUM MEER KOMMT

Abbau und Zerstörung der Umwelt

Fotoquelle Abdeckung: DW

Empfohlen
Jedes Jahr sterben etwa 10 leopardenartige Primaten im Stadtgebiet von Manaus , der Hauptstadt des Bundesstaates Amazonas. Und auf den nahegelegenen Straßen gehen viele andere ums Leben, weil sich die lokalen Grünflächen in oft uneinheitliche Wohneinheiten verwandelt haben . Dieses Szenario gefährdet das Überleben des Primaten , der in nur drei Städten im Bundesstaat Amazonas eine Bevölkerung von etwa 30.000 Ti
Präsidentin Dilma Rousseff reiste zum Hauptquartier der Vereinten Nationen mit der Absicht, einen Teil ihrer ehrgeizigen Agenda , die sie auf der Pariser Klimakonferenz ( COP21 ) bereits am Sonntag , dem 27. September, zu vertreten gedenkt, aufzudecken . Das berichtet Itamaraty. "Ich kann erwarten, dass das Dokument, das Brasilien vorlegen wird, ein ehrgeiziges Dokument ist", sagte Fernando Simas Magalhães, der stellvertretende Außenminister des Außenministeriums, auf einer Pressekonferenz. Di
Wenn wir von Tuberkulose hören, scheint es eine Krankheit der Vergangenheit zu sein , die die Buchfiguren des neunzehnten Jahrhunderts plagte. Aber diese Krankheit hat nicht in der Zeit angehalten, und noch heute tötet es. Ungesunde Wohnverhältnisse , wie sie in tausenden von Häusern in den Favelas Brasiliens vorkommen, können Tuberkulose verursachen, eine Infektionskrankheit, die durch ein Bakterium übertragen wird, das hauptsächlich die Lunge befällt . Die hä
In dem Durcheinander, das unser Land ist, passieren einige Dinge, ohne dass wir es bemerken. Dies ist einer von ihnen. Es wurde bereits in der Kommission für Verfassung, Justiz und Staatsbürgerschaft des Senats an PEC 65-2012 genehmigt , die in der Praxis mit der Umweltgenehmigung für öffentliche Arbeiten endet. Un
Innovation ist einer der wichtigsten Mechanismen, um kreative, einfache und überwindende Lösungen zu entwickeln, um den Begrenzungen materieller und finanzieller Ressourcen zu begegnen. Innerhalb dieses Prinzips entwickelten Schüler des zweiten Gymnasiums in einer Schule in Mato Grosso eine Alternative zum Gebrauch von Fahrrädern, die zur Entsorgung (Müll) unterwegs waren. Alt
Obwohl es nicht sehr angenehm ist, ist die Reinigung des Badezimmers extrem notwendig . Es ist nicht notwendig, eine sehr gründliche Analyse durchzuführen, um zu verstehen, dass das Badezimmer der sauberste Platz im Haus sein sollte, nachdem wir uns selbst gereinigt haben. Und obwohl es nicht viel Feingefühl gibt, das Badezimmer zu reinigen, ist es möglich, den Prozess mit 10 schnellen, praktischen und natürlichen Tricks zu rationalisieren . 1.