Alles Über Gesundes Leben!

Umweltbildung in Schulen kann in Brasilien obligatorisch sein

Der Ausschuss für Umweltfragen, Verbraucherschutz und Kontrolle (CMA) wird über die von Senator Cássio Cunha Lima (PSDB-PB) verfasste PLS Nr. 221/2015 abstimmen, die die Schaffung von Umweltbildung in den Schulen von Grund- und Sekundarschulbildung .

Wenn das Gesetz angenommen wird , wird es auch von der Kommission für Bildung, Kultur und Sport (EC) verabschiedet.

Das Projekt, das das Gesetz über die Richtlinien und Grundlagen der nationalen Bildung (LDB ) modifiziert, möchte die Umweltbildung in eine Pflichtdisziplin für Schüler aller Klassen der Grund- und Mittelstufe verwandeln . Schulen müssen sich heute nicht mit dem Thema auseinandersetzen, das oft mit anderen Curricula diskutiert wird.

Foto: Shutterstock

Der Senator rechtfertigt das Projekt, weil er sagt, dass es unerlässlich ist, Umweltwissen an die neuen Generationen zu übermitteln . "Umwelterziehung wird als übergreifendes Thema behandelt, was eine kontinuierliche, dauerhafte und in sich geschlossene Praxis unmöglich macht. Themen wie Recycling, Nachhaltigkeit, Wasserwiederverwendung, Ökologie sollten mit gebührender Wichtigkeit behandelt werden", argumentiert der Senator.

Der Berichterstatter des Projekts, Senator Valdir Raupp (PMDB-RO), hat ohne jede Änderung eine positive Abstimmung abgegeben.

Wir sind in der Menge!

Lesen Sie auch:

MAMIRAUÁ INSTITUTE: MATERIAL DER UMWELTBILDUNG FÜR KINDER

Was ist der brasilianische Staat, der mehr in die Umwelt investiert?

Quellfoto-Cover: use.org.br

Empfohlen
Wie in São Paulo begann die H1N1- Impfkampagne früher. Am Montag (11), in der Hauptstadt Rio Branco, begannen die ersten Dosierungen in den Referenzeinheiten der Primary Care und Health Centres verfügbar zu sein. Obwohl es im Land keine bestätigten Fälle der Krankheit gibt, erklärt das Gesundheitsministerium von Rio Branco, dass die Impfung wegen des Anstiegs der H1N1-Aufzeichnungen in dem Land und der Übergangszeit zwischen Winter und Sommer in der Amazonasregion erwartet wurde. Im öf
Weniger als einen Monat weg von der WM 2014 - der Wettbewerb beginnt am 12. Juni - und der Eindruck, den Sie haben, ist folgender: Je weniger Zeit übrig ist, desto mehr nationale Wasserressourcen fließen in den Abfluss und werden knapp. Unglaublich, dass dies in einem Land mit der Menge an Süßwasser geschieht, die Brasilien hat. We
Schreckliche Nachrichten kamen mit dem 2015 Bericht, dass Anisitia International auf dem "Zustand der Menschenrechte in der Welt" in Brasilien veröffentlicht und das wird zu Präsident Dilma Rousseff geschickt. Der Bericht bestätigt Spuren der brasilianischen Geschichte, die den Tod von schwarzen Jugendlichen , extralegale Hinrichtungen, Polizeimissbrauch , mangelnde Transparenz und die Verletzlichkeit von Menschenrechtsverteidigern in ländlichen und indigenen Gebieten markieren. Na
Ein Baumhaus , gebaut mit Hilfe von Freunden und mit einem sehr interessanten Unterschied: ein Skatepark . Der Schriftsteller und Fotograf Foster Huntingdon lebte lange Zeit als "Nomade", doch als er sich entschloss, Wurzeln zu schlagen, wurde ihm klar, dass er in einer Großstadt kein graues Leben führen konnte.
Banane, Apfel, Ananas, Melone, Orange, Guave. Jede dieser Früchte ist leicht in den Obstbäumen und Kühlschränken der Brasilianer zu finden, vor allem in den südlichen und südöstlichen Regionen. Brasilien ist jedoch als ein Land anerkannt, das reich an Obst ist und diese "Qualität" sollte wann immer möglich genutzt werden. Der Tip
Primelöl ist ein Öl, das aus den Blumensamen oder der Pflanze mit dem gleichen Namen, der Primel, extrahiert wird. Dieses Öl ist sehr vorteilhaft für die Gesundheit des menschlichen Körpers, in der Lage, die Symptome von PMS (die berühmte prämenstruelle Spannung) zu lindern, Haarausfall oder Haare zu verringern , zu lindern und zu behandeln Akne und auch rheumatoide Arthritis . Wir w