Alles Über Gesundes Leben!

Methanemissionen von Rindern bei der globalen Erwärmung

Es gibt einige komplexere und andere Faktoren, wenn es um die Emission von Gasen in die Atmosphäre geht, die zur globalen Erwärmung beitragen. Unter ihnen ist die Tatsache, dass Methangas der zweitgrößte Beitrag zur globalen Erwärmung ist, und es wird geschätzt, dass etwa 70% der Emissionen dieser Art von Gas aufgrund von menschlicher Aktivität bei der Proliferation von Vieh in diesem Fall auftreten Viehzucht .

Forscher des Instituts für Tierwissenschaften von São Paulo (IZ) haben eine Studie durchgeführt, die sich auf die Untersuchung von Indikatoren für die genetische Verbesserung von Nelore-Rindern konzentriert, wobei die Minderung von Treibhausgasen (THG) bei der Nutztierhaltung berücksichtigt wurde.

Das Projekt wurde von Maria Eugenia Zerlotti Mercadante koordiniert und kam zu dem Schluss, dass Nelore-Rinder, die weniger verbrauchen, um an Gewicht zunehmen, fast so viel Methan ausstoßen wie die Tiere, die sie brauchen von mehr Essen, um die gleiche Größe zu erreichen.

Zwischen den Jahren 2011 und 2014 ist das Projekt das Ergebnis eines Aufrufs zur Einreichung von Vorschlägen zu Fragen des Klimawandels in der Landwirtschaft und wurde von FAPESP und dem Nationalrat für wissenschaftliche und technologische Entwicklung (CNPq) für die Konsolidierung der Nationalen Forschungsnetze in Agrobiodiversität und landwirtschaftliche Nachhaltigkeit (Repensa).

Die Studie ist von großer Bedeutung, da das Haupttreibhausgas in der Tierhaltung enterisches Methan (CH4) in einem natürlichen, unwillkürlichen und häufigen Rinderakt ist, der bei der Verdauung von Wiederkäuern durch Aufstoßen beseitigt wird. Zu wissen, wie viel Gas in die Atmosphäre gelangt, ist grundlegend für das nachhaltige Wachstum der Tiere und ihre Verbesserung, um die Umwelt zu schützen. "Es gibt immer noch wenig Informationen über die Möglichkeiten der Minderung durch die Verbesserung der Tiergenetik", sagte Mercadante.

Die Forschung kam auch zu dem Schluss, dass die Menge an Methan, die von den als am effizientesten eingestuften Tieren (die durch den Verzehr von weniger Nahrung an Gewicht zunehmen), praktisch gleich ist wie die der weniger effizienten Tiere, in der etwa 140 Gramm Methan pro Tag freigesetzt werden zwei Arten von Rindern .

"Die Wahl der Züchtung sollte in diesem Fall das effizienteste Tier sein, das unter anderem finanzielle und ökologische Vorteile hat, um Lebensmittel zu sparen und weniger Kot zu produzieren", sagt Mercadante. Diese Aussage bedeutet, dass, auch wenn dies nicht ausreicht, der Unterschied zwischen mehr und weniger effizientem Viehbestand geringere Umweltauswirkungen in der Zukunft bedeuten kann.

In der Studie wurden Tiere gezüchtet, was bei Tieren im letzten Stadium der Zucht vor der Schlachtung unterschiedliche Ergebnisse bedeuten kann. Insgesamt analysierte das Projekt vier Ernten mit insgesamt 464 Tieren.

Während die Wissenschaft die Emission dieser Gase nicht reduzieren kann, um Vieh weniger unnachhaltig zu machen, besteht die Möglichkeit, den Fleischkonsum zu reduzieren oder ein Vegetarier zu werden, wenn Sie um die Umwelt besorgt sind . Ökologe und Fleischfresser sind zwei Wörter, die nicht gut haften, meinst du nicht?

Lesen Sie auch:

WIE SIND DIE STICKSTOFF-DÜNGEMITTEL REDUZIERT?

Empfohlen
Viele Reinigungsprodukte sind gesundheits- und umweltschädlich und beeinträchtigen das Gleichgewicht von Tierleben und Natur. Reinigungschemikalien haben das Ziel, unser Haus zu reinigen und zu parfümieren, aber im Allgemeinen schädigen sie die Umwelt. Wenn wir diese Chemikalien verwenden, verlässt ihr Abfall den Abfluss und fließt durch die Kanalisation in Flüsse und den Ozean. Die F
Ein französisches Gesetz wird in unsere Liste der Ideen der ganzen Welt gegen Verschwendung eingehen. Frankreich hat einstimmig ein Gesetz verabschiedet, das Supermärkte daran hindert, Lebensmittel zu verschwenden . Der Standard, der eine Änderung des Energiewende-Gesetzes darstellt, legt fest, dass Supermärkte mit mehr als 400 Quadratmetern ab Juli 2016 nicht in der Lage sein werden, Müll in den Müll zu werfen, der ungültig und in gutem Zustand ist. und s
Die heilige Schale , Rhamnus purshiana , ist eine Heilpflanze aus den Nadelwäldern Nordamerikas. Eine bitter schmeckende Pflanze, die harntreibende und abführende Wirkung hat und nach der traditionellen chinesischen Medizin auf die Meridiane des Dickdarms und Magens wirkt. Heil-Shell-Heiliger Gebrauch Diese Pflanze ist nützlich in Fällen von faulen Darm-, Harn-Problemen und einigen Fällen von Gelenkentzündungen. Es s
Ja, öffentliche Verkehrsmittel werden immer noch am häufigsten von Menschen in Großstädten wie Sao Paulo genutzt. Aber das Problem ist, dass Auto-, Motorrad- und Taxi-Versetzungen zwischen den Jahren 2007 und 2012 um 21% gestiegen sind, während U-Bahn, Bus und Bahn nur 16% fahren. Dies zeigt ein klares Szenario, in dem, trotz der Zunahme des Eisenbahnsystems (mehr als 70 Kilometer und Versprechen von neuen U-Bahnlinien bald und mehr als 260 Kilometer für CPTM-Züge im ganzen Staat), eine übermäßige Abhängigkeit von Fahrzeugen fährt fort, eine völlig entgegengesetzte Richtung dessen, was große Me
Keine Säugetiere mehr in Fischernetzen gefangen . Keine Plastikabfälle mehr, die von Walen, Fischen und Schildkröten aufgenommen wurden . Das ist kein Traum, aber was Remora wirklich kann , ist ein nachweisbares und biologisch abbaubares Fischernetz , das sich nach 4 Jahren von selbst verschlechtert. W
Ein Löffel Butter im Kaffee anstelle des klassischen Zuckers. Aus den Vereinigten Staaten kommt eine neue "modische" Diät , die Ihnen hilft , Gewicht zu verlieren und Fett zu verbrennen. Ist es wirklich passiert? Angesichts der Fremdheit, Butter in das Café zu geben, mangelt es nicht an Kritik, vor allem nicht an Gesundheit. K