Alles Über Gesundes Leben!

Es tritt in Kraft Norm, die Etiketten erfordert, um das Vorhandensein von Lebensmittelallergenen anzuzeigen

Die Entschließung RDC 26/2015 der nationalen Aufsichtsbehörde für das Gesundheitswesen (Anvisa), die im Juni letzten Jahres angenommen wurde, ist seit dem 03/07 in Kraft, wonach die Lebensmittelindustrie über die Verpackung der Produkte das Vorhandensein von Stoffen informieren muss Allergene . Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie hat eine Laufzeit von einem Jahr, um den geltenden Vorschriften zu entsprechen.

Es war dank der Initiative der Bevölkerung, dass die Maßnahme in Kraft getreten ist. Eltern von allergischen Kindern mobilisierten wegen der großen Schwierigkeit, spezifische Informationen auf Produktlabels zu finden, und schufen 2014 die Kampagne "Put in the Label", um die Anforderungen der Bewegung besser sichtbar zu machen.

Cecília Cury, einer der Koordinatoren von "Put the label", sagte, dass die Resolution mit der Gesellschaft diskutiert wurde, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen, bevor sie in Kraft tritt. Sie erklärt, dass sie bei der Diagnose einer Allergie gegen Soja und Milch Schwierigkeiten hatte, dafür zu sorgen, dass die vermarkteten Produkte solche Substanzen enthielten. "Ein Mixer, der verwendet wird, um ein anderes Lebensmittel zu mischen, das ein Allergen enthält, jedoch gewaschen, kann es noch Spuren der Substanzen haben und zu einem neuen Präparat wechseln, das den Inhaltsstoff nicht direkt aufnimmt", erklärt er.

Neben den Schwierigkeiten beim Einkauf waren die Verbraucherdienstleistungsunternehmen der Unternehmen auch nicht bereit, ausreichende Informationen zu geben. Cecilia sagt, es sei üblich zu hören, "Ma'am, lies das Etikett" oder "Ma'am, wir sind nicht verpflichtet, diese Art von Informationen zu geben." Schließlich kann der Verbraucher jetzt das Etikett mit der Garantie lesen , dass Sie die Informationen finden, die Sie benötigen.

In Brasilien leiden etwa 8% der Kinder unter 6 Jahren an irgendeiner Form von Allergien. Um das Auftreten von Symptomen zu vermeiden, ist nicht viel mehr zu tun, als den Kontakt mit Lebensmitteln, die die Allergie verursachen, zu vermeiden.

Der brasilianische Verband der Lebensmittelindustrien (Abia) hat in einer Note die Legitimität der Verbraucherforderungen insbesondere in solchen Fällen, die ihre Gesundheit betreffen, anerkannt.

Einige Unternehmen haben bereits mit der Änderung der Verpackungskennzeichnungen gerechnet, aber es gab eine Lebensmittelgruppe, die die Verschiebung der Regulierungsfrist beantragte, was von Anvisa abgelehnt wurde.

Resolution RDC 26/2015 umfasst Lebensmittel und Getränke. Die Etiketten dieser Produkte müssen angeben, ob eines der folgenden siebzehn Stoffe vorhanden ist : Weizen (Roggen, Gerste, Hafer und ihre hybridisierten Stämme), Krebstiere, Eier, Fisch, Erdnüsse, Sojabohnen, Milch von allen Säugetieren, Mandeln, Haselnüsse, Cashewnüsse, Pará Nüsse, Macadamianüsse, Pekannüsse, Pistazien, Pinoli, Nüsse, sowie Naturlatex.

Erzeugnisse, die einen dieser Stoffe in ihrer Zusammensetzung enthalten, müssen auf dem Etikett Folgendes enthalten : "Allergisch: Enthält (gebräuchliche Bezeichnungen für Lebensmittel, die Nahrungsmittelallergien auslösen)", "Allergisch: Enthält Derivate von (gebräuchlichen Namen von Lebensmitteln, die Nahrungsmittelallergien auslösen)" oder "Allergisch: Enthält (gebräuchliche Namen von Lebensmitteln, die Nahrungsmittelallergien verursachen) und Derivate."

In Fällen, in denen es nicht möglich ist sicherzustellen, dass ein Lebensmittelallergen in der Zusammensetzung des Produkts vorhanden ist, muss auf dem Etikett Folgendes vermerkt sein: "Allergisch: Kann (gebräuchliche Namen von Lebensmitteln, die Nahrungsmittelallergien auslösen) enthalten".

Die seit Sonntag (3) hergestellten Produkte haben bereits begonnen, den Standard zu erfüllen. Diejenigen, die bereits hergestellt wurden und im Umlauf sind, können bis zum Verfallsdatum vermarktet werden .

Ein weiterer Beweis, dass wir mit der Mobilisierung der Bevölkerung Veränderungen erreichen.

Besonders geeignet für Sie:

ALLERGEN PRODUKTE ETIKETTEN: KLARE INFORMATIONEN PASS VALERATE NÄCHSTER MONAT

CELIAC-KRANKHEIT: ALLES, WAS SIE WISSEN MÜSSEN

Quelle: Brasilien

Empfohlen
Der stärkste Muskel unseres Körpers, der 24 Stunden rund um die Uhr rund um die Uhr arbeitet, schlägt 101 Mal, pumpt 8.000 Liter Blut und bildet zusammen mit den Arterien, Venen und Kapillaren unser Herz-Kreislauf-System, das Sauerstoff und Sauerstoff trägt Nährstoffe für jede unserer Zellen, transportiert Hormone und sammelt, was nicht mehr von unserem Körper eliminiert werden soll. Das H
Von den 120 Millionen Menschen, die letztes Jahr in Seattle öffentliche Verkehrsmittel benutzten, ist einer ein Hund: ein schwarzer Labrador namens Eclipse, der den Bus abholt , um in den Park zu gehen ... allein . Wenn der Kleine nicht die Geduld hat, auf seinen Besitzer, Jeff Young, zu warten, nimmt der Bauer in ruhiger Autonomie eine Fahrt mit einer der öffentlichen Transportlinien , die in die grüne Gegend der Stadt fahren. D
Wir wissen, dass Stachelbeere eine helle, transparente rote Frucht ist , eine der wilden Beeren, die aus Europa kommt - ja, mit ihr ist der Johannisbeersirup aus leuchtendem Rot, den wir als Kinder genommen haben, so lecker. Gut, aber weißt du, wofür diese wilde Frucht ist? Die Stachelbeere, die die Stachelbeere ergibt, gehört zur Gattung Ribes sp aus der Familie der Saxifragaceae (oder auch der Grossulariaceae, wie sie auch genannt wird). S
Wir sind bewegt von Emotionen . Das Wort Emotion kommt vom lateinischen Begriff emovere , was bedeutet, dass man sich ausschüttelt, schüttelt. Deshalb sind sie so wichtig: Sie werden zu einer Art Landkarte in unserem Leben - sie helfen uns zu verstehen, welche Maßnahmen wir ergreifen müssen, um unsere Ziele zu erreichen. Po
Der Eisbär ist eines dieser niedlichen Tiere, die dich umarmen lassen wollen. Aber sie sind wilde Tiere und als solche können wir nicht so nahe kommen, dass wir uns kümmern wollen. Der Eisbär (mit dem wissenschaftlichen Namen Ursus maritimus ) wird auch als weißer Bär bezeichnet . Es ist eine fleischfressende Säugetierart, die im nördlichen Polarkreis gefunden wird . In der
Depression ist eine der zeitgenössischen Krankheiten, die Menschen auf der ganzen Welt trifft. Laut Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) leidet jeder Vierte an der Krankheit, die sogar zum Tod führen kann . Dies bedeutet, dass weltweit etwa 350 Millionen Menschen jeden Alters an dieser Krankheit leiden.