Alles Über Gesundes Leben!

eTree: Der Baum, der Solarenergie produziert und Trinkwasser liefert

Es hat das Aussehen eines Baumes und der Name ruft es sicherlich hervor: eTree hat Zweige, befindet sich in einem Park und produziert etwas, das dem Menschen im Sonnenlicht dient. Es wurde für diesen Zweck geboren: Der Baum der Photovoltaik-Zellen produziert keinen Sauerstoff, aber, ja, Elektrizität .

Sologic - Israelisches Startup arbeitet mit Produkten, die Solarenergie an Verbraucher liefern - hat kürzlich seinen ersten eTree im Ramat Hanadiv Natural Park in Israel installiert. Eine unabhängige Einheit, die saubere Energie produziert, aber gleichzeitig jedem einen Ort des Komforts und der Behausung gibt. Unter dem Baum liegt eine Bank, um im Schatten zu sitzen.

Das eTree wurde am 23. dieses Monats eingeweiht und wird von einem Baldachin aus Paneelen gekrönt, die 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche Solarenergie produzieren. Sie sammeln Sonnenlicht und wandeln es in Elektrizität um. Der Solarbaum ist 3, 5 Meter hoch und bedeckt eine große Fläche.

Neben Strom und Verschattung bietet eTree eine Docking Station zum Laden von Smartphones und Tablets, kostenlose WLAN-Dienste, einen Tierwasserkühler und Trinkwasser (mit optionalem integriertem Baumdesign) und sorgt auch nachts für die Beleuchtung Ihr LED-System .

Wie viel Energie könnte es produzieren? Um die Frage an Passanten zu beantworten, zeigt ein LCD-Bildschirm Echtzeit-Energie aus dem High-Tech-Baum.

Ein wahrer Genuss für Besucher des Ramat Hanadiv Footprint Garden. Hier ist die Version installiert, die im Sommer kostenloses Eiswasser liefert.

Aber Energie ist nicht der einzige bemerkenswerte Aspekt von eTree. Laut seinen Machern handelt es sich um eine sozio-ökologische Initiative, die darauf abzielt, das Bewusstsein der Besucher für Nachhaltigkeit zu schärfen und Umweltthemen näher an die Gemeinschaft heranzubringen.

Fotoquelle: SolarGiving

Empfohlen
Akon , der amerikanische R & B- und Hip Hop- Sänger senegalesischer Herkunft, nominiert für Grammy für "Smack That", wenn er nicht mit Musik arbeitet, beschäftigt sich mit Umwelt und erneuerbaren Energien , um die Lebensqualität zu verbessern der afrikanischen Bevölkerung . Der Musiker schlägt eine interessante Initiative vor, um den Familien der afrikanischen Dörfer Hilfe zu leisten. Dies i
Das Böse mit Tieren ist in vielen Ländern ein Verbrechen. Das bedeutet nicht, dass es niemanden mehr gibt, der sie absichtlich tut, nur um Spaß zu haben. Nun, diese Art von Menschen tun Böses für Kinder, für Frauen, für alte Leute, nur um Spaß zu haben. Das Böse mit einem Menschen ist so kriminell wie Tierquälerei, weißt du? Die Frage
Es wurde geschätzt, dass jedes Jahr mehr als 20.000 Menschen in den USA wegen pflanzlicher Ergänzungsmittel und Vitamine in der Notaufnahme landen, von denen die meisten für Gewichtsverlust , Schlaflosigkeit oder zur Steigerung der Energie verwendet werden . Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel floriert auf der ganzen Welt. Vie
Bewundern Sie das Nordlicht in Schweden und übernachten Sie in einem Eishotel in Lappland . Dies ist die Reihenfolge für jeden, der dieses Land kennenlernen möchte und den Winter 2013-2014 genießen möchte, um das außergewöhnliche Aurora Borealis Spektakel zu beobachten und zu fotografieren. Während dieses europäischen Winters wird der nächste Höhepunkt der zyklischen Aktivität der Aurora, die alle 11 Jahre wiederholt wird, auftreten. Unter den
Natürliches Sandwich, jeder mag. Normalerweise werden sie mit geschnetzeltem Hähnchenbrust und Thunfisch gemacht, aber Sie können die Speisekarte variieren und sogar vegane und vegetarische Rezepte machen, um immer ein Sandwich im Ärmel zu haben, wenn es darum geht, zum Picknick, zum Strand oder sogar als "Marmita" zu nehmen. ke
Kartoffeln gehören zu den Grundnahrungsmitteln, die die Menschheit seit Jahrtausenden zu kultivieren gelernt hat. Die Kartoffeln, von denen ich hier spreche, sind das Solanum tuberosum , das aus den Anden auf dem amerikanischen Kontinent stammt - und sie waren die Nahrungsbasis der einheimischen indigenen Völker - Inkas, Quechua und Aymara.