Alles Über Gesundes Leben!

Favela: Lerne die Favela kennen, wie du sie noch nie gesehen hast

Stellen Sie sich vor, wie eine Favela aussieht. Stellen Sie sich nun die Favela ohne Stereotype vor. Einer der Tricks der Medien ist die Schaffung von Stereotypen . Zumindest in Brasilien sind die Hauptziele Frauen, Schwarze und Arme .

Sehen Sie sich einfach ein Kapitel einer Seifenoper an, um zu sehen, wie sie mit negativen Stereotypen dargestellt werden . Auch in einer Fernsehnachricht wird es schwierig sein, die Vielfalt der Favelas, ihrer Menschen und der Schönheiten, die in ihnen sind, zu zeigen. Wir haben nur Bilder von Gewalt .

Favelas sind jedoch viel mehr als das . Und um das tägliche Leben der Favelas auf eine pluralistische Weise zu zeigen, wird die Ausstellung "Favelagrafia" im Museum of Modern Art (MAM) in Rio de Janeiro ausgestellt, so die Webseite " Reasons to Believe".

Bis zum 4. Dezember wird die Öffentlichkeit die Möglichkeit haben, die Gemeinden von Rio de Janeiro mit den Augen ihrer Bewohner, die die Realität ihrer Umgebung wirklich kennen, zu betrachten.

Anstelle von Waffen, Kunst!

Die Favelagrafia-Show wurde von NBS Rio + Rio konzipiert, basierend auf dem gleichnamigen Projekt, bei dem neun Fotografen aus neun verschiedenen Favelas ausgewählt wurden, um ihre eigenen Communities mit der gleichen Ausrüstung zu fotografieren: ein iPhone SE .

Das endgültige Projekt resultierte in 180 Fotografien, die die verschiedenen Geschichten von Morro do Borel, Morro da Mineira, German Complex, Providencia, Cantagalo, Babilônia, Rocinha und Morro dos Prazeres zeigen.

Der Kurator der Ausstellung und einer der Schöpfer des Projekts sind NBS Art Director André Havt und Designerin Karina Abicilil. Beide arbeiteten mit dem Konzept der Freiheit, um die Sprache jedes Fotografen zu respektieren.

Die Show präsentiert auch Daten über das Profil jedes Fotografen, sowie die Projekt-Website und ein Buch.

Einige Fotos sind bereits im Instagram des Projekts zu sehen. Schau es dir hier an!

Besonders geeignet für Sie:

HELIOPOLIS: VON FAVELA IN DIE NACHBARSCHAFT MIT 5 TAUSEND UNTERNEHMERN, VERWENDEN SIE FACEBOOK TO BUSINESS

DER KOMPLEX DER DEUTSCHEN TRENNT SICH AUS DEM KABELWAGEN, ABER DER KAMPF FORTZIEHT

GREENPEACE FÖRDERT NACHHALTIGKEIT IN KARIBISCHEN FAVELAS

Empfohlen
Die Wassermelone , Citrullus lanatus , ist eine kletternde, kriechende Pflanze, die aus trockenen und heißen Regionen stammt. Möglicherweise hatte es seinen Ursprung in der Wüste der Kaharari, in Botsuwana, Afrika, aber wenn man weiß, dass diese seit mehr als 4000 Jahren in Ägypten kultiviert wird . Es
Die letzten beiden Sommer gaben den Bewohnern der Regionen Südost und Süd eine Hitze, die selten gesehen wurde . Manche spielten sogar mit der atypischen Hitze von Städten wie Porto Alegre. Und in der ersten Jahreshälfte gab die Hitze auch nicht nach. Es war intensiv und nach unveröffentlichter Analyse das stärkste der letzten 50 Jahre . Auße
Ein weiterer Schritt in der Revolution gegen Lebensmittelverschwendung . Die größte Supermarktkette in Kanada wird defekte Lebensmittel zu niedrigen Preisen verkaufen, um zu verhindern, dass sie zu Schrott werden, mit großen Vorteilen für Verbraucher, Landwirte und den Planeten. Die Neuheit heißt Loblaw und hat gerade seine neue Linie No Name Naturally Imperfect auf den Markt gebracht , mit Produkten "hässlich" und unvollkommen, aber gut und preislich um 30% niedriger als seine schönsten Konkurrenten. Momen
Die Bleichmittel, die üblicherweise bei der Hausreinigung verwendet werden, setzen Kinder einem größeren Risiko für Atemwegsinfektionen und andere Arten von Infektionen aus. Andere Beweise, dass die Angewohnheit, alles zu desinfizieren , nicht wirklich gesund wäre. Eine fragliche Studie wurde von einer Gruppe von Forschern unter der Leitung von Lidia Casas, einer Spezialistin für öffentliche Gesundheit und medizinische Grundversorgung in Leuven, Belgien, in der Zeitschrift "Occupational and Environmental Medicine" veröffentlicht. Die St
Mit nur 29 Jahren konnte sie im Norden des indischen Bundesstaates Rajasthan mehr als 900 Kinderehen verhindern . Kriti Bharti ist eine Psychologin und Aktivistin, die seit Jahren gegen die ungewöhnliche Praxis kämpft, die es Mädchen erlaubt zu heiraten. Dank seiner Wohltätigkeitsorganisation Saharthi Trust konnte Bharti auch 29 Ehen kündigen und mehr als 6.000
Wasser in Brasilien ist immer noch eine reichlich vorhandene natürliche Ressource. Vielleicht sind wir uns deshalb dieses Privilegs kaum bewusst, das ein ernstes Problem verursacht: Verschwendung . Im Jahr 1993 prägte der Wissenschaftler Tony Allan den Begriff virtuelles Wasser , um die Bedeutung eines Themas aufzudecken, das verschiedene Wissensbereiche (Umwelt, Lebensmitteltechnik, landwirtschaftliche Produktionstechnik, internationaler Handel und alles im Zusammenhang mit Wasser) umfasst und direkt eingreift in unserem Leben.