Alles Über Gesundes Leben!

Fieber bei Kindern und Erwachsenen: Wann ist es Zeit, sich Sorgen zu machen?

Es reicht, wenn das Thermometer mehr als 37 ° C einstellt, damit die Menschen eine Reihe von Sorgen haben, besonders wenn das Fieber bei Kindern ist . Es stellt sich heraus, dass Fieber keine Krankheit ist, sondern ein Symptom, und das macht den Unterschied. Es erscheint nur als Reaktion auf ein äußeres Agens oder eine Krankheit und ist nicht unbedingt negativ, da es beispielsweise bei Infektionen bedeuten kann, dass der Körper versucht, das infektiöse Agens loszuwerden.

Es ist erwähnenswert, dass der menschliche Körper während des Tages der Temperatur variieren kann und das Fieber erscheint nur, wenn das Thermometer mehr als 37, 8 ° C registriert .

Von 37 ° C bis 37, 7 ° C soll sich die Person in einem Fieberzustand befinden . Natürlich gibt es einige Situationen, in denen Fieber Anlass zur Sorge geben sollte, und am besten suchen Sie einen Spezialisten.

Wissen Sie, über welche Situationen wir uns Sorgen machen sollten:

Fieber bei Neugeborenen

Da der Körper noch sehr unreif ist und noch kein gutes Immunsystem hat, sollten Neugeborene immer zum Arzt gebracht werden, bei Fieber über 37, 5 ° C oder unter 35, 5 ° C ;

Babys (bis zu zwei Jahren)

Wenn das Fieber von 39 ° C, begleitet von Reizbarkeit und übermäßigem Weinen, Schläfrigkeit, Apathie, Kopfschmerzen oder länger als 1 Tag dauert, ist es notwendig, auch einen Spezialisten zu nehmen, da dies auf ein ernsthafteres Problem hinweisen kann. Auch wenn der Atem zu schnell ist, Steifheit im Nacken, verspannt oder prall ist, ist es wichtig, auch wachsam zu sein.

Menschen in jedem Alter

Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Sie eines dieser Symptome haben, zusammen mit Fieber : Kopfschmerzen, Halsschmerzen und Schluckbeschwerden, Atembeschwerden oder Schmerzen in der Brust, steifer Nacken, schmerzhaftes Wasserlassen oder häufiges Wasserlassen, Schläfrigkeit Apathie, Reizbarkeit, wiederkehrendes Erbrechen, Lichtempfindlichkeit, Rötung der Haut und Bauchschmerzen;

Menschen, die zu Fieberkrämpfen neigen

Eine Tabelle, in der die Körpertemperatur sehr schnell ansteigt, Krampfsymptome erzeugt, die Herz- oder Lungenprobleme haben, sollte auch den Arzt im Falle von Fieber konsultieren.

Lesen Sie mehr: CONVULSÃO FEBRIL → Was ist, was zu tun ist und wann Sie sich sorgen

Es ist wichtig für die Menschen zu wissen, dass Selbstmedikation immer eine gefährliche Ressource ist . Kürzlich hat die American Academy of Pediatrics in der Publikation Pediatrics die Warnung bezüglich des wahllosen Einsatzes von Antipyretika herausgegeben . Deshalb ist Fieber, wie gesagt, keine Krankheit, sondern nur ein Symptom . Was untersucht werden sollte - und richtig vom Arzt behandelt - ist die Krankheit, die das Fieber verursacht hat, sonst kann das Antipyretikum das Bild zunächst verschleiern und es verschlimmern. Die alte Maxime, den ersten Arzt zu konsultieren, bleibt der beste Rat.

Besonders geeignet für Sie:

Wie man das Fieber von Kindern mit hausgemachten und homöopathischen Mitteln herunterlädt

WIE MAN SCHNELL UND NATÜRLICH WEG HERUNTERLADEN

PFLANZEN, DIE PARACETAMOL UND IBUPPHEN ERSETZEN KÖNNEN

Empfohlen
Haben Sie Angst vor Keimen und Bakterien? Sind Sie besessen von Hygiene und haben Reinigungswahn? Bei diesem Karneval und bei vielen anderen Gelegenheiten ist es gut zu wissen, dass mit nur einem Kuss zwei Menschen bis zu 80 Millionen Keime handeln . Wie Sie wissen, gibt es "gute und schlechte" Bakterien in unserem Körper, und es ist die Aufgabe des Immunsystems, uns selbst im Karneval vor Bedrohungen zu schützen !
Die Welt ist mit legendären Kreaturen bevölkert, oder vielmehr, sagen sie es ist. Es gibt viele Legenden mit verschiedenen Charakteren, von denen einige glaubwürdiger sind als andere. Einer der bekanntesten ist der Yeti, im Volksmund bekannt als der "Abscheuliche Schneemann". Es ist Teil vieler Fälle, die Mundpropaganda erzählt werden, ist in Filmen, in der Literatur vorhanden. Abe
Sie haben gehört und wahrscheinlich reouviu, sprechen über den Zusammenhang zwischen Pestizid und Krebs. Aber wir müssen wieder darüber sprechen, weil wir in Brasilien weiterhin Pestizide missbrauchen . Ein BBC-Bericht über Rio Grande do Sul liefert schockierende Daten über das Voranschreiten von Krebs in der Region (ländlich und städtisch, glaube nicht, dass es dir besser geht, weil du in der Stadt lebst) und charakterisiere den Fall als eine Epidemie , die dies jedoch nicht tut wird sogar als solches oder als ein Problem der öffentlichen Gesundheit behandelt. Die pro
Agrochemikalien sind sogar sehr gefährlich für die Umwelt, Wasser, Tiere, Artenvielfalt und natürlich für diejenigen, die sie anwenden. Landwirte in Familienbetrieben , die Pestizide jedoch als "Gifte" verstehen, verwenden keine persönliche Schutzausrüstung (PSA), wie sie es sollte. Eine Feldforschung , die vom Forschungsförderungskern (NAP) des Zentrums für ländliche und städtebauliche Studien (CERU) der Fakultät für Philosophie, Literatur und Humanwissenschaften (FFLCH) von USP durchgeführt wurde und in den Gemeinden des Ribeira - Tals zwischen 2013 und 2003 durchgeführt wurde 2014,
Zu dieser Jahreszeit sind viele Leute wegen der Partys im Urlaub oder arbeiten weniger. Viele Büros schließen teilweise ihre Türen, weil dies eine wirklich ruhige Zeit ist, aber ideal, um die Zeit zu finden, die uns immer fehlt, um einige Dinge in Ordnung zu bringen, einschließlich des Kopfes. Und in diesem Sinne sind Filme immer willkommen. Ge
Von Zeit zu Zeit lernen wir, Kokosnussöl in Lebensmitteln zu verwenden , um Haut , Haare und Gesundheit zu pflegen. Nun, wie wäre es mit Kokosbutter? Und noch mehr, lernen Sie, wie Sie Ihre Kokosnussbutter ohne große Kosten oder Ärger einfach zu Hause zubereiten können? Kokosnussöl x Kokosnussbutter Kokosbutter unterscheidet sich von Kokosöl, obwohl beide Formen hart und weiß sind und jeden Tag aus unserer Kokosnuss stammen. In Kok