Alles Über Gesundes Leben!

Flow Hive: Der Bienenstock, der Honig sammelt, ohne die Bienen zu stören

Für Bienen ist das eine sehr schwierige Zeit. Diese wertvollen bestäubenden Insekten sind von tödlichen Pestiziden, Krankheiten, Schädlingen, dem Klimawandel und dem Verschwinden ihrer natürlichen Lebensräume bedroht .

Können die Bienenzüchter eingreifen, um die Bienen zu schützen? Die Bewirtschaftung von Bienenstöcken konnte dank Flow Hive verbessert werden, einem System, das das Sammeln von Honig ermöglicht, ohne die Bienen zu stören. Dies ist das Ergebnis von fast 10 Jahren Forschung, durchgeführt von den Australiern Stuart und Cedar Anderson.

Mit diesem System können Imker Honig aus Bienenstöcken sammeln, ohne sie zu öffnen, ohne die Bienen zu stören und ohne das Risiko, gestochen zu werden. Das Flow-Hive-Projekt wurde dank einer Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo gestartet, die Spenden in Höhe von mehr als 1 Million US-Dollar sammelte.

Das System wird vorgestellt , um die Bienen zu schützen, damit sie ihre Bestäubungsarbeit fortsetzen können, die für die Produktion vieler Früchte und Gemüse unerlässlich ist.

Cedar Anderson hatte die Intuition für eine neue Methode der Honiggewinnung aus Nesselsucht, vor 10 Jahren, nach einer schlechten persönlichen Erfahrung, die zum Tod einiger Bienen bei dem Versuch führte, den Honig auf herkömmliche Weise aus ihren Bienenstöcken zu sammeln.

Von da an wurde das Honigabnahmesystem geboren, das die Sammlung in einem externen Behälter ermöglicht, ohne dass der Imker mit den Bienen in Kontakt kommt.

Glauben Sie, dass dieses System nützlich sein kann, um Bienen durch Imker zu schützen? Außerdem würde ein solches System dazu führen, dass Veganer Honig konsumieren (sie konsumieren ihn nicht, weil Honig nur durch Eingriffe des Menschen in die Biene gewonnen werden kann).

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Lesen Sie mehr: Wie können Sie im Falle des Verschwindens von Bienen helfen?

Fotoquelle: indiegogo.com

Empfohlen
Dänemark bereitet sich auf eine völlig nachhaltige Landwirtschaft vor . Dies ist eines der Projekte, die die derzeitige Regierung in die Praxis umsetzen will, um die dänische Landwirtschaft zu 100% ökologisch zu machen . Das erste Ziel , das bis 2020 erreicht werden soll, ist die Verdopplung der derzeitigen Menge an ökologisch bewirtschafteten Flächen. Däne
Ein Rätsel für den Leser: Welcher Teil der Erde beheimatet weniger als 3% der Einwohner, hat aber 12% der Wassermenge - 18%, wenn wir Grundwasser berücksichtigen? Wo sind 11 der 50 größten Flüsse der Welt konzentriert? Die Antwort ist nur eine: in Brasilien . Nach dieser Farce können wir nicht aufhören, über eine ernstere Farce nachzudenken; Ein Mysterium: Wie kann ein Land mit solch reichen Wasservorräten in seinen größten Städten am Rande des Wassereinsturzes stehen? Brasilien (
Forscher der Universität von Coimbra haben gezeigt, dass konventionelle Krebstherapien , wie Chemotherapie und Strahlentherapie , Tumore sogar tödlich machen und Malignität fördern können. Die Schlussfolgerung stammt aus einer Studie , die von den Forschern des Department of Life Sciences der genannten Universität durchgeführt wurde, deren Arbeit auf eine wichtige Weise zum Verständnis von Krebs beigetragen hat, was beweist, dass die Entstehung der Krebsstammzellen Multilfacetada ist und als solche einige dieser Zellen kann durch die Wirkung der Chemotherapie entstehen. Laut d
Moderne Vegetarier mögen viel mehr mit den alten Ägyptern gemein haben, viel mehr, als Sie sich vorstellen können. Ja, weil Archäologen und Experten glauben, dass diese Leute einer Diät folgten , die hauptsächlich aus Gemüse , Früchten , Weizen und Gerste bestand . Eine Hypothese , die seit Jahren in Betracht gezogen wird und für alle alten Völker ein wenig wert ist, wurde kürzlich durch eine Kohlenstoffanalyse bestätigt . Alle Kohle
Die Besonderheit von Okra ist nicht nur in seinem raffinierten Geschmack, sondern auch in der Last der Vorteile, die es in unseren Körper bringen kann. Bei richtiger Einnahme kann Okra essentielle Nährstoffe für die volle Funktionsfähigkeit des Körpers liefern , was vorbildliche Gesundheit gewährleistet. Aber
Weihnachten kam und man konnte nicht alles kaufen, was man wollte oder hatte nicht das Geld , um so vielen Menschen zu geben ... Auch in der letzten Minute gibt es Geduld, um sich den langen Warteschlangen der Boxen zu stellen, nicht wahr? Aber keine Sorge, wir haben wirklich fantastische, super kreative Ideen , um Ihr Weihnachten zu etwas Besonderem zu machen