Alles Über Gesundes Leben!

Fred, ein süßer Hund, der 9 Entenküken adoptierte

Dies ist nicht das erste Mal, dass wir über die wunderbare Freundschaft zwischen Tieren verschiedener Spezies sprechen. Heute werden wir eine schöne Geschichte erzählen, die als Protagonist einen Hund Labrador namens Fred, der 9 Entlein angenommen hat.

Die Mutter dieser kleinen Kreaturen verschwand auf mysteriöse Weise, und Fred, ein zehnjähriger Bauer, wurde ihr Vater, der sie ernährte und fütterte, als wären sie seine Jungen. Der Hund und die jungen Enten leben in Mountfitchet Castle, einer Touristenattraktion in der Nähe des Flughafens Stansted in Essex.

Während die Mutter nicht da ist, haben die Hausmeister des Schlossgartens die Geburt dieser väterlichen Liebe bemerkt. Und jetzt wurde Fred der Schatten der Kleinen und folgte ihnen beim täglichen Tauchgang im Teich der normannischen Burg.

Im Garten dieses Schlosses werden viele Hunde von der Straße gerettet, die in Freiheit leben und von den Mitarbeitern, die den Ort verwalten, betreut werden. Fred ist stattdessen im Besitz von Jeremy Goldsmith, verantwortlich für das Fort.

So ist das Team, anfangs sehr besorgt über das Ende der neun mutterlosen Entchen, nun glücklich, diese Bilder zu sehen:

"Sie lieben ihn und er ist jetzt ein Vater, aber alles ist nur vorübergehend: In ein paar Wochen werden die Entchen unabhängig sein und entscheiden, ob sie im Schloss bleiben oder gehen", sagte Goldsmith.

Unglaublich süß!

Über Geschichten von Freundschaften zwischen verschiedenen Arten, lesen Sie auch:

Die erstaunliche Freundschaft zwischen einem Hund und einem Jabuti (Fotos)

DIE SCHÖNE FREUNDSCHAFT ZWISCHEN EINEM WELPE UND EINEM FUCHS IN FANTASTISCHEN BILDERN

Empfohlen
Die Leute sind sehr angezogen von Mode, weil sie den kulturellen Prozess des Anziehens darstellt, nicht wahr? Tragen Sie Kleidung mit gutem Schnitt, wodurch die Silhouette elegant bleibt. Wie steht es aber mit der Situation derjenigen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, um sich in ihrem täglichen Leben fortzubewegen?
Sein Name ist James Harrison, aber sein Spitzname ist " der Mann mit dem goldenen Arm ". Er lebt in Australien und hat in den letzten 60 Jahren regelmäßig Blut aus seinem rechten Arm gespendet. Auf diese Weise hat Harrison bereits 2 Millionen Kindern das Leben gerettet. Begonnen hat alles mit einer Lungenoperation, die James 1951 in seiner Jugend absolviert hatte.
Forscher des Departements für Chemie der Fakultät für Philosophie, Wissenschaft und Literatur von Ribeirão Preto (FFCLRP) entwickelten einen Filter, der Salz aus Meerwasser trennen kann , einen Prozess, der Entsalzung genannt wird und aus physikalisch-chemischen Prozessen besteht. Salzwasser, macht es süß und fit für den Verzehr . Der v
Einige Pflanzen sind von Natur aus abstoßend, weil sie für Insekten unangenehm sind - Fliegen, Moskitos und Moskitos - und sogar häufige Gartenschädlinge - Blattläuse, Kitzeln und verschiedene Raupen. Um diesen Effekt zu erzielen, brauchen Sie nur einige dieser Insektenschutzpflanzen an strategischen Orten Ihres Gartens und Ihres Zuhauses. Was
Der Reichtum an natürlichen Ressourcen , das reiche brasilianische Umfeld war schon immer der Hauptgrund, Brasilien zum " Land der Zukunft " zu erklären. Die höchste Artenvielfalt, tropisches Klima und fruchtbares Land von Norden nach Süden, plus 12% des gesamten Süßwassers auf dem Planeten . Aber
Haare fallen natürlich jeden Tag. Es ist in unserem physiologischen Zeitplan, dass wir jeden Tag bis zu 100 Haarsträhnen verlieren. Und es ist aufgefallen, dass es Haare beim Waschen, beim Bürsten und sogar beim Handauflegen auf den Kopf fielen. Ein Thread als der andere, bis du einen Wattebausch machst. E