Alles Über Gesundes Leben!

Royal Jelly - Alle bewährten Vorteile

Der Honig, den Bienen produzieren, ist allgemein bekannt und wird verwendet. Aber nur wenige wissen, dass diese wichtigen Insekten für ein anderes Produkt verantwortlich sind, das sehr nahrhaft und gesund ist: das Gelée Royale. Die Vorteile für diejenigen, die konsumieren sind vielfältig und reichen von der Haut schöner zu sein, um Krankheiten, wie zum Beispiel Krebs zu verhindern. Für all das lohnt es sich, mehr über das Gelée Royale zu erfahren. Schau dir alles an.

WAS IST ROYAL JELLY

Gelée Royale ist die Nahrung, die von arbeitenden Bienen produziert wird, um die Bienenkönigin zu füttern.

Während die Arbeiter ungefähr 5 Wochen leben, hat die Königin ein viel längeres Leben: ungefähr sechs Jahre. Und ein Teil dieses Unterschieds ist auf den Verbrauch dieser einzigartigen Substanz zurückzuführen.

Hergestellt aus Honig, Pollen von Blüten und Enzymen aus den Kehlen von Arbeiterbienen, ist dieses Essen reich an:

  • Vitamine
  • Kalzium
  • Eisen
  • Proteine, neben anderen Nährstoffen.

DIE VORTEILE DER ROYAL JELLY

So viele Nährstoffe machen das Gelée Royale zu einem exzellenten Verbündeten der Gesundheit, was dem ganzen Körper zugute kommt, erklärt der Spezialist Lair Ribeiro.

Er stellt fest, dass Gelée Royale alles enthält, was für die Ernährung benötigt wird, und die Tatsache, dass die Bienenkönigin etwa 62 Mal länger lebt als die weiblichen Arbeiter, zeigt nur noch weiter die Kraft der Ernährung im Körper. Kennen Sie unten ein wenig von jedem dieser Vorteile:

  1. Es ist gut für das Gehirn - Gelée Royale enthält eine Substanz namens Acetylcholin, ein Neurotransmitter für die Gesundheit des Gehirns, der Lernen, Kreativität und Konzentrationsfähigkeit erleichtert. So ist es empfehlenswert, diese verstärkte geistige Gesundheit zu geben.
  2. Es ist gut für die Haut - Weil es reich an Antioxidantien ist, macht das Gelée Royale die Haut gesünder und schöner. Deshalb bekämpft es die Wirkung freier Radikale, hemmt die Entwicklung von Krankheiten und hilft bei der Zellerneuerung. Reich an Wasser hält die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Alle Nährstoffe, die das Gelée Royale enthält, fördern die Elastizität der Haut, beleben sie, schützen sie und beugen vorzeitiger Hautalterung vor.
  3. Verhindert Krebs und andere Krankheiten - Die antioxidativen Eigenschaften von Gelee Royale machen es auch zu einem ausgezeichneten Verbündeten für die Prävention von Krankheiten, einschließlich Krebs. Dies liegt daran, dass es die Bildung von Krebszellen hemmt. Das Gelée Royale hat auch entzündungshemmende Kraft und stärkt das Immunsystem.
  4. Es ist ein natürliches energetisches - Die Nährstoffe von Gelée Royale machen es auch zu einem wesentlichen Nahrungsmittel bei der Wiederherstellung der Energie des Körpers, gegen Müdigkeit und Stress.
  5. Stärkt die Knochen - Gelée Royale hilft bei der Produktion von Kollagen durch den Körper, ein Protein für die Stärkung der Knochen, und die mit zunehmendem Alter tendenziell abnimmt, die das Auftreten von Krankheiten wie Osteoporose begünstigt.
  6. Lindert Wechseljahrsbeschwerden - Dieses Lebensmittel ist auch hilfreich bei der Verringerung von Wechseljahrsbeschwerden wie vaginale Trockenheit, Kopfschmerzen und Harninkontinenz.
  7. Reduziert Cholesterin - Studien weisen auch darauf hin, dass Gelée Royale helfen kann, Gesamtcholesterin im Körper zu senken.
  8. Verbessert die sexuelle Gesundheit - Zusätzlich zur Steigerung des sexuellen Verlangens als Ganzes gleicht das Gelée Royale Hormonspiegel und Menstruationszyklen aus und verbessert die Spermienqualität für Männer.
HONIG, WUNDER DER NATUR UND SEINE VERWENDUNG IN DER HEILUNG

INTERNE VERWENDUNG: VERWENDUNG VON ROYAL JELLY

Der beste Weg, das Gelée Royale zu konsumieren, ist in der in natura Version, wenn man bedenkt, dass erst dann alle Ernährungseigenschaften dieses Essens voll ausgeschöpft werden.

Es ist jedoch möglich, es in Kapseln und Tabletten zu konsumieren.

In der Regel wird empfohlen, einmal täglich 1 g Fasten zu nehmen, indem Sie es unter die Zunge legen. Es ist jedoch am besten, einen Arzt, Ernährungsberater oder Gesundheitsspezialisten zu Rate zu ziehen, um die richtige Empfehlung, Dosierung und Anwendung für jede Person zu erhalten insbesondere.

EXTERNE VERWENDUNG: VERWENDUNG IN DER SCHÖNHEIT

Neben der internen Anwendung kann Royal Jelly auch äußerlich verwendet werden, um die Gesundheit von Haut und Haar zu verbessern.

Da es alle für den Körper essentiellen Aminosäuren enthält, stärkt das Gelée Royale die Stränge und füllt die Kapillarmasse auf.

Im Fall der Haut hilft es, Unterstützung zu geben, das Aussehen zu verbessern und Problemen wie Akne vorzubeugen.

Um das Gelée Royale für diesen Zweck zu verwenden, gibt es Produkte auf dem Markt, die das Produkt enthalten, aber es ist immer noch möglich, es in natura zu verwenden, in Form von selbstgemachten Masken für Haare und Haut, unter anderem.

WIE ANTI-WRINKLES

Bei so vielen Vorteilen für die Haut gibt es natürlich hausgemachte Rezepte für die Herstellung von Gesichtscremes, die genau diese Eigenschaften von Gelée Royale ausnutzen.

Eine Möglichkeit, dieses Naturkosmetikum herzustellen, besteht darin, das Gelee mit Bienenwachs, Kakaobutter, Weizenkeimöl, Jojobaöl, Avocadoöl, Rosenwasser und destilliertem Wasser zu vermischen und zu vermischen. Das komplette Rezept können Sie hier überprüfen.

Es wird empfohlen, diese Creme zweimal täglich, vor dem Schlafengehen und beim Aufwachen, zu verabreichen, um Falten vorzubeugen und das Aussehen der Haut im Allgemeinen zu verbessern.

MACHEN SIE ANTIRRUGAS

KONTRAINDIKATIONEN

Obwohl es vorteilhaft ist, hat Gelee Royale auch Kontraindikationen, vor allem für diejenigen, die überempfindlich auf Honig und seine Derivate sind.

Das Risiko kann in diesem Fall mild sein und zu Verdauungsproblemen führen und kann auch schwerwiegend sein und sogar zum Tod durch anaphylaktischen Schock führen.

Menschen mit chronischem Nierenversagen sollten das Produkt auch nicht konsumieren.

Übermäßiger Konsum kann immer noch Tachykardie und Kopfschmerzen auslösen.

Empfohlen
Jede Region Brasiliens hat ihre typischen handwerklichen Produkte , die mit Materialien hergestellt werden , die die Ureinwohner, die Einheimischen, Caboclos, Caiçaras, aus den Wäldern sammeln. Es sind Teller, Tröge, Holzlöffel, die einst von der Gemeinschaft im täglichen Leben benutzt wurden und die heute aufgrund ihrer Schönheit und Besonderheit in den Souvenirläden verkauft werden . Oder
Tapioka ist Kaugummi, der aus dem Beiju, der aus geriebenem Maniok stammt, abgelassen wird, der dann zum Feuer geht, das ohne es nicht gegessen werden kann. Das war vorher, bevor die Siedler ankamen, denn Cassava, die Wurzel hier von unseren Orten im brasilianischen Südwesten, war damals das Hauptkohlenhydrat von indigenen Nahrungsmitteln , von Brasilien bis Guatemala.
Weißt du, wie du deine Haare schneller wachsen lässt ? Hier sind einige bekannte und bewährte natürliche Heilmittel und Tipps für Sie auszuprobieren. Es gibt Tricks, an denen man sogar zweifelt, wie "Hühnchen-Titica" zu setzen, um den Bart von Jugendlichen wachsen zu lassen - Titica ist Poop und diese Phrase, Leute meiner Zeit hörten viel als Kind. Aber
Ana do Mel kreierte einen kleinen Agroforst, um den Honig zu produzieren, den sie verkaufen musste. Und, mit Agroforstwirtschaft, eine ganze positive Veränderung in der Umwelt, die Nachbarn und Gemeinschaft in der ländlichen Gegend von Parelheiros betrifft. Ana do Mel ist eine Lehrerin - aber sie war sehr schwer in der ländlichen Gegend von Parelheiros-SP zu arbeiten , also sagt sie, dass sie in der Stadt unterrichtet und mehrere Transportschwierigkeiten hatte . V
Kaffee ist das große Symbol Brasiliens. Seit ihrer Ankunft im 18. Jahrhundert hat sie in der brasilianischen Agrarproduktion immer mehr Raum gewonnen, bis sie im 19. Jahrhundert zu unserem Hauptexportprodukt wurde. Die Kaffeewirtschaft lockte Einwanderer nach Brasilien, entwickelte Regionen, formte urbane Zentren, sowie eine Mittelklasse, so der Brasilianische Kaffee Industrie Verband (ABIC).
Es gibt diejenigen, die rohen Yam-Saft zur Behandlung von Dengue verschreiben, aktivieren das Immunsystem und viele andere gesundheitliche Vorteile. Die Yam ist großartig, ja, das ist richtig, aber du musst wissen, wovon du sprichst, einer von ihnen kann auf keinen Fall roh essen. So ist Yam ein gebräuchlicher Name für mindestens zwei knollenförmige Stechpflanzen, die Dioscoreas (es gibt eine Vielzahl von essbaren Arten da draußen), die Yam im Norden und Süden in der Gegend genannt werden, und Colocasia esculenta, die wir auch als Taro und auch kennen ist bekannt als Yam hier im Süden. Diese