Alles Über Gesundes Leben!

Graviola heilt Krebs? Wahr oder falsch?

Graviola ist eine tropische Frucht, die in Brasilien sehr bekannt ist, obwohl sie auf den Westindischen Inseln beheimatet ist. Im Volksmund bekannt als araticum, Jaca do Pará, das Herz der Königin und andere regionale Namen, ist es eine Frucht der Familie der Annonaceae, die zweieinhalb Kilo erreichen kann und hat sich auch in anderen Teilen der Welt verbreitet.

Die Frucht hat ein einzigartiges Aussehen, ihre Haut ist grün und das Innere ist gelb mit einem sehr weichen und schmackhaften Fruchtfleisch, das direkt verzehrt werden kann oder bei der Zubereitung von Säften, Milchshakes, Eiscreme und Desserts verwendet werden kann .

Neben der Ernährung vieler Eingeborener wird Graviola seit langem von indigenen Stämmen im Norden des Landes verwendet. Nach Angaben der Inder wurde der Soursop immer verwendet, um Krankheiten wie Gastritis, Geschwüre, Fettleibigkeit, Verstopfung, Diabetes, Verdauungsprobleme, Lebererkrankungen, Bluthochdruck, Depression, Schlaflosigkeit, Migräne, Grippe, Durchfall und Rheuma zu behandeln.

Die Frucht weckte das Interesse einiger brasilianischer Wissenschaftler. Einige Untersuchungen zeigen, dass die Frucht einen Wirkstoff namens antonaceous Acetogenine, die eine phytochemische ist.

Graviola und Krebs

Es gibt keinen endgültigen Beweis dafür, dass Soursop als totale Heilung für Krebs funktioniert. In einigen Laborstudien konnten mit Graviola-Extrakten jedoch einige Arten von Leberkrebs und Brustkrebszellen, die normalerweise gegenüber bestimmten Chemotherapeutika resistent sind, eliminiert werden. Die Studien zeigten auch, dass Graviola im Gegensatz zu diesen Medikamenten erkrankte Zellen angriff, gesunde Zellen jedoch nicht schädigte.

Das National Cancer Institute der Vereinigten Staaten veröffentlichte einen Artikel, der bewies, dass der chemotherapeutische Faktor von Soursop auf Krebszellen 10.000 Mal größer war als der der Verbindung namens Adriamycin, die eine der aggressivsten zytotoxischen Mittel derzeit in der Chemotherapie zur Behandlung von verwendet wird Krebs.

Studien sind noch jung für einen vollständigen Beweis für die heilende Wirkung von Krebs mit der Verwendung von Zutaten in Soursop gefunden. Die Forschung geht weiter, und in naher Zukunft kann die wissenschaftliche Wirksamkeit der Heilung dieses fürchterlichen Übels bewiesen werden.

In der Zwischenzeit wird jedoch wie bei allen anderen Aktivitäten im Zusammenhang mit der körperlichen Gesundheit immer Vorsicht geboten. Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie eine alternative Krebstherapie anwenden.

Im Allgemeinen verwenden einige Patienten, die eine Krebsbehandlung erhalten, Kräuterzusätze, um die Symptome der chemischen Behandlung zu lindern. Kräuterzusätze sind jedoch kein Ersatz für die Hauptbehandlung von Krebs. Die Verwendung von Ergänzungsmitteln während einer Chemotherapie kann die Wirksamkeit von Chemotherapeutika wegen möglicher Wechselwirkungen zwischen Arzneimitteln und Komponenten von Soursop verringern.

Graviola Nebenwirkungen

Die gleichen Studien, die ihre Vorteile identifizierten, waren auch wichtig bei der Messung schädlicher Wirkungen bei der Verwendung von Substanzen, die aus Graviola extrahiert wurden .

Eine der Hauptnebenwirkungen bei der Anwendung von Soursop ist die Tatsache der Senkung des Blutdrucks, neben der Anwesenheit einer bestimmten Chemikalie in der Soursop, die Änderungen in der Funktionsweise des neuronalen Netzes und Störung in der Koordination von Bewegungen verursachen kann, wenn in großen Mengen konsumiert. Nervenveränderungen können Parkinson-ähnliche Symptome verursachen .

HOCHDRUCK: NATÜRLICHE SYMPTOME, URSACHEN UND RECHTSBEHELFE

NIEDERDRUCK: NATÜRLICHE SYMPTOME, URSACHEN UND ABHILFE

Einige Laboruntersuchungen haben auch gezeigt, dass einige Substanzen in Soursop Nervenschäden verursachen können und diese Substanzen über die Blutbahn an das Gehirn abgegeben werden können.

Graviola wird nicht empfohlen für Menschen mit Mumps, Mundgeschwüren oder Mundgeschwüren, da ihre Säure Schmerzen verursachen kann. Schwangere Frauen sollten auch den Verzehr von Soursop vermeiden, da die Frucht Fehlgeburten verursachen kann.

Lesen Sie auch:

ENZYME IN ANANAS HEALING ODER KREBS ENCOUNTERED

WASSER, ZITRONE UND BICARBONAT IST EIN WIRKLICH EFFEKTIVER UMSATZ GEGEN KREBS?

FLEISCHVERBRAUCH URSACHEN KREBS: SCHOCKALARM KOMMT VON WHO

Empfohlen
Die NRO Fundação SOS Mata Atlântica hatte eine Ausschreibung für die Auswahl von Wiederaufforstungsprojekten im Atlantischen Regenwald als Priorität für die Erhaltung und den Schutz der Wasserressourcen des Cantareira-Systems, das im Zentrum der Wasserkrise von São Paulo steht , ausgeschrieben. Die R
Schmerzen im Körper, geistige Müdigkeit, Nervosität, Entmutigung, Appetitlosigkeit, schlechter Schlaf, können unter anderem Symptome des Betrugs sein. Wenn jemand oder mehr als einer dieser Symptome auftreten, kann dies ein roter Alarm sein, um darauf zu achten, was wir mit unserem Körper tun und wie wir unseren Geist benutzen. Kör
Die Germanwatch- Organisation bringt dieses Jahr die zehnte Ausgabe des Global Climate Change Performance Index (2014 ), in dem sie 182 Länder unter bestimmten Kriterien wie Gesamttodesfälle, Kaufkraftverlust und Verlust des Bruttoinlandsprodukts bewertet . Brasilien ist auf dem 36. Platz. Der Index bewertet die Auswirkungen von Naturkatastrophen durch den Klimawandel und wurde gestern in Lima auf der UN-Klimakonferenz vorgestellt .
Der mexikanische Forscher Celestino Odín Rodríguez Nava vom Nationalen Polytechnischen Institut hat mehrere Arten von Pilzen entdeckt, die in sechs Stunden mit Medikamenten verunreinigtes Wasser reinigen . Nach Ansicht dieses Forschers könnte das Vorhandensein von Drogen in Abwasser und Boden nicht länger ein Problem der dringenden Kontamination durch die Möglichkeiten sein, verschiedene Arten von Pilzen zu verwenden, die sie abbauen können, um sie unschädlich zu machen. Die K
Der Karatschai-See im Ural, Russland , ist ein kleiner See, der seit 1951 als Standort für die Entsorgung von radioaktivem Abfall aus den Uranminen von Mayak genutzt wurde. Zu dieser Zeit glaubte man in Russland nicht, dass eine Kontamination möglich ist über die physikalischen Grenzen des Sees hinaus, 15 km2, und 1968 verbreitete eine schwere Dürre mit starken Winden den radioaktiven Staub über ein ausgedehntes Gebiet, das eine halbe Million Menschen kontaminierte. Um
Die australische Regierung hat beschlossen, eine Politik namens " no jab, no pay " einzuführen , so etwas wie " kein Impfstoff, kein Nutzen ". Die Idee ist, die Eltern dazu zu bringen , ihre Kinder zu impfen, weil sie nicht die Vorteile erhalten, die die Regierung den Familien gewährt, die pro Kind 11.0