Alles Über Gesundes Leben!

Das heroische Leben eines Tierschutzes: Ziele, Herausforderungen, Schmerzen und Freuden

Mit dem Aufkommen des Internets bietet Animal Protection Raum zum Handeln, um Hilfe zu bitten und offensichtlicher zu werden. Dies hat viel zur tierischen Ursache beigetragen. Aber leider sind diese Ressourcen immer noch nicht genug für die Anzahl der Aussetzungen und Fälle von Tierquälerei. Ganz zu schweigen davon, dass die öffentliche Macht nicht so handelt, wie sie sollte, um Bedingungen zu schaffen und Organe der Hilfe für diese Tiere zu schaffen, die auch die Arbeit der Tierschützer unterstützen. Lasst uns mehr über das Leben dieser Helden erfahren.

Unabhängige Tierschützer sind Helden aus Fleisch und Blut, die bereit sind zu helfen und Tiere zu retten, sogar mit mehreren Geretteten, und finanzielle Schwierigkeiten finden, um mit so vielen bevorstehenden Fällen fertig zu werden. Dies führt dazu, dass sie sich selbst überlasten, weshalb es wichtig ist, dass die Bevölkerung mit ihnen zusammenarbeitet.

Obwohl sie als wahre Helden handeln, sind Tierschützer Menschen, die leiden, weinen, depressiv werden, krank werden und ihre Grenzen haben. Sie haben ihr Leben, sie arbeiten, sie lernen, sie haben Familie oder nicht, aber sie entfalten sich, um sich der tierischen Sache zu widmen. Sie kämpfen für die Verteidigung der Tierrechte und beanspruchen die öffentliche Macht:

  • Unterstützung für die Kastration
  • Adoptionsereignisse
  • Effektivere Tierschutz- und Verteidigungsgesetze
  • Aufklärungskampagnen für Bildung und Bevölkerung
  • Aktionen und Maßnahmen gegen alle Formen der Tierausbeutung.

Um die Bedeutung und das Leben eines Beschützers besser zu verstehen, werden folgende Themen behandelt:

Die

  1. Motivation des Beschützers der Tiere
  2. Tierschutzhindernisse und Herausforderungen
  3. Geschichten von einigen unabhängigen Tierschützern
  4. Möglichkeiten, Beschützern von unabhängigen Tieren zu helfen:
  5. Die Bedeutung der Anerkennung und Valorisierung des Tierschutzes

1. Motivation des Beschützers der Tiere

Wer sich dem Tierschutz verschrieben hat, bewegt sich durch ein starkes Gefühl, den Willen zu helfen und die Liebe der Tiere, die ihn motiviert, jeden Tag aufzustehen und sich in der tierischen Sache vorwärts zu bewegen, selbst wenn Entmutigung eintritt!

Die Befriedigung, das Vorher und Nachher eines Tieres zu sehen, das von ihm gerettet, gerettet und umsorgt wird, mit Liebe und Zuneigung, adoptiert wird und ein Heim und Leben mit Würde und Zuneigung erhält, ist der größte Preis und Lohn für diejenigen, die sich widmen zur tierischen Ursache.

2. Hindernisse und Herausforderungen des Tierschutzes

Was die Mission des Tierschutzes schwierig macht, ist menschliche Ignoranz und Unverständnis, denn einige Menschen verstehen immer noch nicht, dass das Tier ein empfindsames Wesen ist, fühlt alles was wir fühlen, Schmerz, Traurigkeit, Freude, Liebe, haben ihre Individualität und physikalische und biologische Bedürfnisse.

Die Unempfindlichkeit der Menschen betrifft auch die Beschützer, die manchmal keine Unterstützung haben und von den Menschen ihrer Geselligkeit nicht verstanden werden. als übertrieben, emotional, sentimental und sogar als verrückt behandelt werden.

Wer im Tierschutz handelt, der weiß, dass Tiere in bestimmten Situationen keine Möglichkeit haben, sich zu verteidigen und um Hilfe zu bitten, sind davon abhängig, dass der Mensch ihnen hilft und sie schützt, auch angesichts von Stress und Schwierigkeiten, der Beschützer beharrt darauf, den Tieren zu helfen.

Viele Beschützer haben keine staatliche Hilfe und um Tiere in Gefahr zu bringen, ziehen sie Ressourcen aus ihren eigenen Taschen, um Tiere zu füttern, zu impfen und zu kastrieren.

Um mehr Ressourcen zu erhalten, führen die Beschützer Bingo, Basar und Tombola durch, um Geld zu sammeln, Ration, Medizin, Tierarzneimittel, Putzmittel und andere Dinge zu kaufen.

Die Beschützer bieten der Gesellschaft einen großartigen Dienst und haben manchmal nicht die richtige Anerkennung und angemessene Unterstützung. Mehrere Beschützer sind verschuldet, entweder per Kreditkarte oder Überziehung, aufgrund von Ausgaben in Tierkliniken, Tierpflege oder in Tierhandlungen, um Rationen oder Medikamente zu kaufen.

All Protector zielt darauf ab, das Tier zur Adoption zu schicken, aber leider geschieht dies nicht immer, daher gibt es Kriterien für verantwortungsvolle Adoption, wie zum Beispiel die Person zu kennen, wo sie lebt, wie sie lebt, um zu sehen, unter welchen Bedingungen das Tier bleiben wird. Leute, die adoptieren und am Ende nicht auf ihn aufpassen und adoptieren, so nützt es nichts.

Für jede Person kann es zu Adoptionen kommen, wenn das Tier zurückgeschickt wird oder eine weitere Vernachlässigung eingeht. Der Beschützer erhält also zu viele Tiere um seine Fürsorge und benötigt Platz und Ressourcen, die er opfern muss.

Für die Pflege und Unterstützung dieser Tiere benötigt ein Beschützer finanzielle Mittel zur Rationierung, Kastrationskosten, Medikamente und Impfungen.

Und was das Leben eines Beschützers noch mehr verkompliziert, ist, dass die Menschen mehr nach ihm suchen, um Hilfe zu bitten und nicht zu helfen. Sie erhalten Dutzende oder sogar Hunderte von Anfragen pro Tag, um gefährdete Tiere zu retten und zu retten, und sie haben auch Fälle, in denen Tiere vor ihren Häusern stehen gelassen werden.

3. Geschichten von einigen unabhängigen Tierschützern

Es gibt viele Beschützer, und mit sozialen Netzwerken können wir ihnen helfen und mit ihrer Arbeit Schritt halten.

Hier sind einige, jeder mit seiner Realität, Medienprojektion, Struktur und Schwierigkeit, aber alle haben gemeinsam: Liebe zu Tieren.

ALESSANDRO DESCO

Das Pit's Ale Projekt startete Mitte 2009/10. Vor der Gründung dieses Projekts hatte Alessandro Desco zusammen mit seiner Familie und seinen Freunden bereits einige Rettungsaktionen durchgeführt. Aus diesem Grund beschlossen sie, sich zu organisieren, um mehr verlassenen Hunden und Opfern von Misshandlungen zu helfen.

Das Projekt hat derzeit durchschnittlich 30 Tiere, die monatlich in Hotels untergebracht und in Tierkliniken interniert werden, hauptsächlich Pitbullhunde und einige SRD.

Pit's Ale hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu retten, zu besiegen, zu kastrieren, zu rehabilitieren und auf eine exzellente Adoption hinzuweisen.

Dieses Projekt hat bereits mehr als 200 Rettungen von Straßenhunden und -lehrern durchgeführt, die ihre Hunde schlecht behandelten, da sie sich nicht darum kümmerten, nicht fütterten, Ketten hielten, 24 Stunden am Tag und / oder versohlt waren.

Etwa 170 erfolgreiche Adoptionen wurden durchgeführt.

Das Projektteam der Pit's Ale verfolgt die Geschichte ihrer Rettung und schafft eine Freundschaft mit den Adoptierenden.

Wie die meisten Tierschützer haben die Mitglieder Alessandro Desco und Team Pit's Ale eine dreifache Reise, die sich auf die Haltung der Hunde konzentriert.

Die Ausgaben für die Wartung des Projekts sind zahlreich und beinhalten: Essen, Unterkunft, Krankenhausaufenthalte, Untersuchungen, Operationen, Medikamente, Sozialisation.

Die von Pit's Ale geretteten Hunde sind mittelgroß und groß und konsumieren ungefähr 450 kg pro Monat (ungefähr, eine Tasche von Premium-Futter von 15 kg für jeden Hund).

Um diese Struktur zu erhalten, braucht Pit's Ale Spenden, Verlosungen, Bingos, Basare und den Verkauf von Kalendern mit Bildern von Tieren.

Alessandro Desco, mit Pit's Ale rettet SRD-Hunde (von undefinierten) und anderen Rassen, aber die Pits Bulls priorisieren, für eine Reihe von Faktoren, wie zum Beispiel:

  • Wenige Beschützer retten Pits Bulls und einige tierfreundliche Hotels heißen sie willkommen.
  • Jeden Tag nimmt leider die Anzahl der verlassenen Gruben zu.
  • In den Straßen sind die Gruben wegen der Vorurteile, die dieser Rasse zugeschrieben werden, sehr riskant, was sie zum Opfer von Grausamkeiten macht.

Wer die Liebe von Alessandro Desco durch die Pits Bulls mit aller Intensität erweckte, war der Krieger, der erste Hund dieser Rasse, der von ihm gepflegt wurde. Dank dem Warrior wurde Project Pit's Ale's geboren!

GISELLE SARBOUCK PASTORELLO

Die junge Giselle Sarbouck entfaltet zwischen ihrer Arbeit als Anwältin und der Rettung von verlassenen und misshandelten Tieren, unterhält die Rescue Corner, wo sie sich um Hunde und Katzen kümmert und sie für verantwortungsvolle Adoption rehabilitiert.

Um die Rettungsstelle zu erhalten, benötigt Giselle dringend benötigte Tierbestände für die medizinische Versorgung und finanzielle Hilfe.

Um Geld für die Ausgaben der Cantinho dos rescatas, Giselle, zu sammeln, führt sie Verlosungen mit Produkten durch, die sie aus Spenden erhält.

Eine andere Möglichkeit zu helfen ist, die Arbeit dieses Protektors zu kennen, seine Hilfe zu veröffentlichen und auf verschiedene Arten zu kooperieren, dafür hat sie ein Profil auf Facebook: Gi Sarbouk.

Giselle Sarbouk und Pitbull May

BEET BOLETTE WEISS

Bete begann in der tierischen Sache, nachdem er ein Bild tiefer Depression durchlebt hatte, aber nachdem er einen Hund der Beagle-Rasse adoptiert hatte, der Getaufte von Teka, veränderte sich sein Leben.

Tekas Liebe half ihm aus der Depression. Sie hat speziell für Teka eine Seite erstellt, auf der sie Fotos von ihr gepostet hat, und wurde in Animal Protection bekannt, was Bete dazu brachte, sich in die Tierwelt einzumischen.

Bete fuhr fort, Fälle von verlorenen Tieren zu enthüllen, und wurde allmählich selbständig Animal Protector.

Sie hat Hilfe von der Tierärztin Camilla Bianco von Pet Bixolandia, wo sie die Tiere, die sie rettet oder hilft, zu einem erschwinglichen Preis verwaltet.

Um Geld zu sammeln, um den Tieren zu helfen, fing sie an zu nähen und Betten zu machen, personalisierte Kissen zu machen und zu verkaufen, sie verlangte von niemandem Geld.

Um diesem Beschützer zu helfen, kennen Sie die Teka-Seite, geben Sie Ihre Produkte preis und / oder kaufen Sie für Ihr Haustier oder Geschenk jemanden, der ein Haustier hat.

Bete Bolete Branco und Teka

CLAUDIA RODRIGUES

Die beschützende Claudia Rodrigues atmet Tierschutz, auch wenn sie überwältigt ist und in Momenten, in denen sie gesundheitliche Probleme hatte, hörte sie nicht auf, sich Tieren zu widmen, also ist jede Hilfe willkommen. Zusätzlich zu den Tierrettungen, die sie durchführt, agiert Claudia auch im Bewusstsein, um die Aufgabe und den Mangel an Respekt für Tiere zu beenden.

Sehen Sie sich dieses Video an, mit einer sehr wichtigen Nachricht:

FREI ROGERIO CRUZANTONIO

Ong Viva Dog wurde am 12.12.2005 vom Franziskaner-Bruder Rogerio Cruz Antonio in Pocinhos do Rio Verde, Caldas, Minas Gerais, aus einer großen Grausamkeit gegen mehr als 3000 vergiftete Straßentiere gegründet .

Um diese Realität zu ändern, hat Frei Rogerio diese NGO gegründet, die sich um ungefähr 200 Hunde kümmert, die in der Region Caldas aufgegeben wurden.

Ong Viva Cão braucht Hilfe, um das Land zu bezahlen, auf dem die Tiere Schutz und Pflege erhalten.

Um Ong zu helfen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie: finanzielle Spende, Freiwilligendienst, Zahlung von Impfstoffen und andere Aktionen.

Die Finanzierung der finanziellen Ressourcen wird die Struktur der körperlichen Arbeit des Standorts mit besseren Bedingungen für die Tiere ermöglichen.

Treffen Sie Frei Rogerio und Ong Viva Cão, in diesem Video, das besser erklärt, wie Menschen Ihnen in dieser Mission helfen können:

WAGNER SANCOVICH

Protektor Wagner Sancovich arbeitet seit mehr als dreißig Jahren im Tierschutz, aus Liebe zu verlassenen und leidenden Tieren schuf er Wagner Sancovich Shelter, durch den er sie rettet, beschützt und pflegt.

Der Abrigo befindet sich in einem abgelegenen Gebiet in Ibiúna - SP, was es schwierig macht, die notwendigen Ressourcen für das Tierheim zu beschaffen.

Aus diesem Grund ist Wagner Sancovich Protector sowohl physisch als auch finanziell überarbeitet und braucht unsere Unterstützung.

Sie sind ungefähr 100 Tiere oder mehr, die ihm praktisch egal sind. Um Shelter-Tieren zu helfen, gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Futterspende
  • Tierärzte
  • Adoption von Tieren
  • Freiwilligendienste in Abrigo
  • finanzieller Beitrag zur Instandhaltung des Shelters

Erfahren Sie mehr über die Arbeit des unabhängigen Tierschutzmannes Wagner Sancovich in diesem Video:

LANA FACCIOLI

Die Schützende Lana Faccioli lebt in Praia Grande-SP und da sie von Menschen in der Animal Cause bekannt ist, kümmert sich um mehr als 80 Tiere, in ihrem Haus sind die meisten Katzen.

Er arbeitet seit mehr als 28 Jahren als Tarologe und braucht, um sich um seine geretteten Tiere zu kümmern, Hilfe in Sachleistungen (Rationen, Medikamente und andere Produkte) oder in bar, hauptsächlich für Tierarztkosten.

Um mit Lana zusammenzuarbeiten und ihre Arbeit kennenzulernen, folge einfach ihrem Profil auf Facebook.

CYNTHIA DE SIMONE

Cynthia, sehr jung, war sehr einfühlsam und empfänglich für Tiere. In der Vergangenheit, als sie ein Tier rettete, ging sie zum UIPA Ong Veterinär und rehabilitierte die Tiere.Wenn sie Tiere traf, die getroffen oder heruntergekommen waren, zahlte sie ohne jegliche finanzielle Unterstützung einen Taxi-Hund und brachte sie in die NGO, um tierärztliche Versorgung zu erhalten.

Sie rettete mehrere Tiere und viele von ihnen, sie adoptierte sie. Zu der Zeit gab es nicht so viele Medien wie heute.

Sie musste in eine andere Wohnung umziehen, weg von der NGO, aber trotzdem, fuhr sie fort, unabhängig in der Sache der Tiere. Er rettete und adoptierte mehrere Tiere, die sich in einer Situation der Verlassenheit befanden, und erhielt Häuser für so viele andere.

Sie steht derzeit vor Schwierigkeiten, hauptsächlich weil sie einen Hund mit Feuerpanik hat und an einem Ort in der Nähe eines Fußballstadions lebt und ein Kätzchen mit Diabetesproblem hat, das sie nimmt Insulin, sowie andere Katzen, einige Jung und Alt.

Sie lebt derzeit in Curitiba-Paraná. Was sie braucht, ist ein Ort, an dem sie leben und sich den Tieren widmen kann. Das ist es, was sie liebt und das ist sicher für ihren Hund Sofia, ebenso wie eine Solidaritätsbehandlung für ihre Krankheit.

Jeder, der helfen kann, kontaktiert nur ihr Profil auf Facebook.

THATIANA SANTOS

Schützende Thathiana, die in Realengo in Rio de Janeiro lebt, arbeitet mit ihrer Routine als Mutter, Ehefrau und Hausfrau im Bereich Tierschutz, Rettung, Schutz und Pflege gefährdeter Tiere.

Um Hilfe für Ration, Medikamente und Tierärztin zu bekommen, postet sie die Anfragen in ihrem Profil, um ihr zu helfen, sie nur über Facebook zu kontaktieren.

Thathiana und einer von ihm gerettet

JANE SANTOS

Die Independent Animal Protector, Jane Santos widmet sich in vielerlei Hinsicht der tierischen Sache.

Es verbreitet und macht Menschen durch sein Facebook-Profil darauf aufmerksam, dass es wichtig ist, alle Tiere ohne Ausnahme zu respektieren, zu schätzen und zu bewahren. Deshalb wurde er Veganer und tritt auch als Aktivist für diese Sache ein.

Sie hat bereits an der Show Record Show Sunday mit SOS Pet teilgenommen, die die Rettung von mehreren Tieren zeigte.

Dieses Video, produziert von Tips Penny Channel, zeigt Jane Santos, wie Menschen ihr bei ihrer Suche nach ihrer Rettung helfen können.

RENAN MAZUCHI

Der junge Renan lebt in Guarujá-SP, und selbst mit seiner Arbeitsroutine, außerhalb der tierischen Sache, agiert er als Beschützer der Tiere, gibt Hilfe an diejenigen weiter, die gefährdet sind, und benutzt sein Profil auf Facebook. Außerdem rettet er selbst Tiere in prekären Situationen und bezieht sich auf gute Anwender.

Renan hat zwei Hunde Nina und Bob, die von ihren Freunden und Gefolgsleuten gut bekannt sind.

Nina wurde von Renan in einer bedauernswerten Situation gerettet und er adoptierte sie schließlich.

Dieses Video, das die Geschichte von Nina erzählt, ist sehr bewegend!

4. Möglichkeiten, Protektoren unabhängiger Tiere zu helfen:

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Tierschützern zu helfen, siehe die wichtigsten:

  • Futterspende, Medikamente, Hygienematten, Windeln und Impfstoffe für Tiere sowie Hygiene- und Reinigungsprodukte.
  • Finanzielle Unterstützung für Ausgaben für Tiere.
  • Offenlegung der Kampagnen und Messen der Adoption, die der Protector durchführt.
  • Ein Tier adoptieren, gerettet durch den Beschützer.
  • Als Freiwilliger, der sich um die Tiere kümmert (Baden, Ohren putzen, Nägel abschneiden, Haare husten, Medikamente für Kranke verabreichen, Spaziergänge und Reinigung des Platzes, vom Protektor gepflegt).
  • Zusammenarbeit mit Wohltätigkeitsveranstaltungen, die von Protector organisiert wurden, um Spenden für Tierpflege und -ausgaben zu sammeln.
  • Wenn Sie einem geretteten Tier ein vorübergehendes Zuhause bieten, um den Ort zu meiden, an dem der Beschützer seine Tiere hält, werden Sie überfüllt.
  • Dem Beschützer mit seinem Talent helfen. Wenn du ein Künstler bist, mache eine Benefizshow und stelle einen Teil des Profits zurück, um dir mit deinen Tieren zu helfen. Wenn du Journalist bist, schreibe eine Geschichte, um Bewusstsein zu wecken, wie du mit ihm zusammenarbeiten kannst, wenn du ein Anwalt bist und so weiter.
  • Kaufen Sie Protector Campaign-Produkte, um Geld für Tierkosten zu sammeln.
  • Hilf dem Protektor mit solidarischem Transport, um ein Tier zu retten und zu retten.

5. Die Bedeutung und Anerkennung des Beschützers der Tiere

Dieser Inhalt hat den Zweck, die Hingabe jedes Tierschutzes zu erkennen und zu preisen, sei es Mann oder Frau, jung oder alt, berühmter oder weniger, mit viel oder wenig Ressourcen, mehr Struktur oder nicht, wer mehr Hilfe oder Bedürfnisse hat mehr Zusammenarbeit.

Protektoren verbreiten sich in ganz Brasilien, die das Tierleben verändern und ein Beispiel für Menschlichkeit und Solidarität sind.

In der Tat würde es viel mehr Inhalt erfordern, um allen gerecht zu werden, aber diejenigen, die in dieser Angelegenheit auftreten, werden als Vertreter aller Tierschützer betrachtet, die es verdienen, von uns allen geschätzt zu werden.

In jedem Fall haben Animal Protectors bereits die Anerkennung aller Mitarbeiter der Buru-News-Website erhalten, deren Ziel es ist, bewussteres Verhalten bei Menschen zu fördern, mit dem Ziel, bessere Lebensbedingungen auf unserem Planeten für alle zu schaffen!

Empfohlen
Die Wüstenrose ist ein exotischer Baum mit blendenden Blumen und, erstaunlicherweise, kommt sie aus der Wüste, aber zum Glück passt sie und entwickelt sich in tropischen Ländern. Es ist ein all-differenzierter Baum, mit einem sehr entwickelten Stamm an der Basis, geeignet für das Überleben in der Wüste, widersteht starkem Wind und sammelt Wasser an. Seine
Gute Nachrichten für alle, die scharfes Essen mögen. Neue Forschungen bestätigen, dass Essen und scharfe Soßen gut für die Gesundheit sind . Die Vorteile sind hauptsächlich auf das Vorhandensein von Capsaicin zurückzuführen , einer Substanz, die in Paprika enthalten ist und in mehreren Studien antioxidative, entzündungshemmende und krebshemmende Wirkungen gezeigt hat. Eine kü
Hier sind einige natürliche Tipps, um lockige Haare weich und ordentlich zu machen . Denken Sie jedoch daran, dass sie so schön sind wie sie sind. Chemische Glätteisen sind nicht nur ein echtes Gift , sondern meist mehr ein Produkt als eine Mode und steckt es buchstäblich in den Kopf. Verwende natürliche Lösungen, um die Locken und die Rebellion deines lockigen Haars zu zähmen, wenn du es für nötig hältst. Hier sin
Die bolivianische Stadt El Alto sieht , von einem höheren Punkt aus gesehen, wie ein bunter Teppich aus tausenden von kleinen Häusern in kräftigen Farben aus. El Alto war einst eine indigene Elendsviertel am Stadtrand von La Paz , der Verwaltungshauptstadt von Bolivien, aber mit der Urbanisierung wurde es von einem degradierten Gebiet in eine der bevölkerungsreichsten und schönsten bolivianischen Städte verwandelt. Symb
Es ist sehr wahrscheinlich, dass die meisten von uns bereits die wohltuenden und entspannenden Vorteile der Passionsfrucht kennen, aber heute werden wir sehen, dass die Pflanze, die diese Frucht hervorbringt , genauso oder viel besser gegen Stress, Depressionen und auch beruhigend wirkt entspannt Körper und Geist.
Es gibt viele Säfte, die helfen, Fette zu beseitigen , die Darmfunktion verbessern oder entgiften. Jeder hat natürlich sein Lieblingsrezept. Aber, dieses Rezept, das ich heute bringe, verspricht, beim Senken des Cholesterins zu helfen, während Sie schlafen. Es ist ein Saft aus Gurke, Petersilie, Koriander, Zitrone, Ingwer und Nacktschnecke. A