Alles Über Gesundes Leben!

Ho'Oponopono - Was es ist und wie man jeden Tag übt

Ho'Oponopono, was ist und wie funktioniert die alte hawaiianische Heilmethode? Wie kann man es praktizieren, um Konflikte zwischen Individuen, Familien und Gruppen zu überwinden?

Es ist kein Zauberwort, sondern der Name einer alten hawaiianischen Praxis für Versöhnung, Vergebung und Konfliktlösung. Diese Praxis, die normalerweise von Priesterkuratoren praktiziert wird, wurde von der Tochter der letzten Kahea Kahuna La'au (Priesterin, die mit Worten heilt), Morrnah Nalamaku Simeona, "neu formuliert". Dank seiner Arbeit hat sich Ho'Oponopono auf der ganzen Welt verbreitet.

Entschuldigung. Entschuldigung. Danke. Ich liebe dich. Diese vier kurzen Sätze, die manchmal wiederholt werden, bilden das zentrale Mantra der Praxis.

Das Grundkonzept ist, dass alles verbunden ist und dass alle für ihre eigenen Realitäten verantwortlich sind, für ihre eigenen Erfahrungen: wir können uns dessen bewusst sein oder nicht, aber es sind unsere Gedanken (bewusst oder unbewusst), Worte und Handlungen, die wir auf verschiedenen Ebenen in die Praxis umsetzen, bestimmen unsere Realität.

Die Haupthindernisse in unserem Leben sind Mangel an Liebe, Bitterkeit, ungelöste Erinnerungen, Konflikte, selbstsüchtiger Umgang, Materialismus, räuberische Beziehungen, verweigert oder ungerecht. Diese Aspekte stellen ein schweres Gepäck in unserem Leben dar (teilweise von unserer eigenen Genealogie geerbt), schmerzhaft, was unseren authentischen Ausdruck behindert und uns nicht erlaubt, den Ruf unseres Selbst zu hören.

In jeder Situation bringt Ho'oponopono Heilung. Es ist ein Prozess, der uns hilft, uns von den toxischen Energien zu befreien, um ein neues Leben des Respekts, der Fürsorge und der Liebe in unsere Beziehungen zu bringen: nicht nur persönlicher, sondern allmählich in Beziehungen mit all denen, denen wir auf unserem Weg begegnen.

Dieses neue Arrangement - persönliche Verantwortung und konstruktiver Wille - führt uns zu neuen Gedanken, neuen Worten, neuen Handlungen. Und auch zu einem neuen Wohlbefinden auf allen Ebenen.

Das Schöne an Ho'oponopono ist, dass es egal ist, wo, was vorher passiert ist, welche Probleme im Unbewussten verborgen oder in unserer generationsübergreifenden Spirale verloren gegangen sind: Wir zählen auf die Hilfe des Gebets und genug. Es bereitet uns auf eine neue Haltung der Vergebung und Liebe vor. Und so wurde eines der schönsten Gebete geboren, um Beziehungen zu heilen:

"Göttlicher Schöpfer, Vater, Mutter, Sohn, alles in einem ... Wenn ich, meine Familie, meine Verwandten und Vorfahren, deine Familie, Verwandten und Vorfahren in Gedanken, Taten oder Handlungen beleidigen, vom Beginn unserer Schöpfung bis zur Gegenwart, wir bitten um deine Vergebung ... Lasst es alle negativen Erinnerungen, Blockaden, Energien und Schwingungen reinigen, reinigen, freigeben und ausschneiden und diese unerwünschten Energien in reines Licht verwandeln ... und so ist es. "

Wie man Ho'Oponopono jeden Tag übt

Sie können das Mantra rezitieren, wann Sie wollen, wann immer Sie wollen, aber wenn wir sagen, dass es mir leid tut, übernehmen wir Verantwortung für unsere Handlungen und Entscheidungen, auch wenn wir nicht schuldig sind.

" Vergebung " oder "Verzeih mir bitte", bitte dich, dir selbst zu vergeben, dich von den Gewichten, den Unerkannten und den Schuldigen zu lösen.

Wenn wir " Danke ", "Danke" oder "Danke" sagen, heißt das, dass wir unser Leben für die Chancen ehren, die wir durch Ereignisse, Anlässe oder Zusammenkünfte jeden Tag und durch unsere Genealogie in Form von Erinnerungen erhalten .

Schließlich kehren Sie mit " te amo " zu der Verpflichtung zurück: allen Menschen neue Energie der Liebe, der Akzeptanz, der Ehre und des Respekts zu bringen.

" Das Vergebungsritual in Ho'oponopono ist Liebe in Aktion." Lasst uns uns selbst und anderen dafür vergeben, dass sie uns zu jeder Zeit verletzt oder nicht geholfen haben. Sich an die richtige Stelle zu setzen, ist ein einfacher vierstufiger Prozess, der uns hilft zu lernen, zu vergeben und bedingungslos zu lieben, Dinge zu verbessern. So wird eine Computerfestplatte formatiert: einfach alle Daten löschen, die das Leben langsam und ermüdend machen ", sagt Ulrich Emil Duprée in seinem Buch über Stärke der Vergebung in Ho'Oponopono.

Ho'Oponopono, was es ist

Seien wir uns klar: Ho'Oponopono ist kein Zauberwort. Wiederholte Gebete und Mantras wie Papageien führen uns zu nichts.

Aber wenn du die Worte laßst, dringt die tiefere Bedeutung von ihnen in dein Inneres ein; Wenn Sie diesen Mentor im Laufe der Zeit in sich integrieren können, dann geschieht hier, was "Magie" passiert: Unsere Transformation, ein liebenderer Blick, eine andere Art zu fühlen und zu handeln in der Welt kommt heraus.

Es funktioniert auch bei Konflikten oder Schwierigkeiten in einer Gruppe, in einer Gemeinschaft oder in einer Familie.

Und dann ändert sich alles, auch wenn sich scheinbar in der gemeinsamen Sichtweise anderer nichts geändert hat.

Empfohlen
Kamerun, Äthiopien, Gabun, Gambia, Iran, Kiribati, Mauretanien, Mauritius, Mauritius, Mexiko, Philippinen, Uruguay und Brasilien werden die 13 Länder sein, die am 30. Februar von der FAO in Rom geehrt werden Liste derjenigen, die am meisten gegen den Hunger kämpfen . Der Preis würdigt zwei Initiativen: Eine betrifft den Erfolg von Ländern, die das erste Millenniums-Entwicklungsziel erreicht haben : den Anteil von Unterernährten bis 2015 um 50% zu reduzieren . Der
Aus einem gebrochenen Bleistift werden zwei Bleistifte geboren . Dies ist der ikonische Tribut, der auf einem Instagram-Konto für den anonymen Künstler Banksy erschien , der Journalisten gewidmet ist, die in der französischen satirischen Wochenzeitung Charlie Hebdo getötet wurden , Opfer des schrecklichen Terroranschlags , der eine Blutspur von 12 Toten und 11 Verletzten hinterließ . Unt
Während der Schwangerschaft ist es wichtig, dass sich die Frau gesund ernährt , weil das Baby für ihr gutes Training darauf angewiesen ist. Es ist auch notwendig, den Marathon, nach 9 Monaten, mit der Ankunft des Babys zu berücksichtigen: weniger Schlaf und eine intensive Aktivität der Pflege in den ersten Monaten des Lebens des Kindes. Ein
Ist es möglich, ohne Zucker und Süßstoffe zu leben ? Die Antwort, zumindest für Eva Schaubs Familie, ist ja! Die Frau konnte zusammen mit ihrem Mann und zwei Töchtern ein ganzes Jahr nicht nur ohne Zucker , sondern auch ohne andere Süßungsmittel konsumieren. So wurden Honig, Melasse, Agavensirup, Mais usw. aus d
Wusstest du, dass Bücher geboren werden können ... Weihnachtsbäume? Das ist richtig! Als nächstes werden Sie viele Ideen sehen, wie Sie einen Weihnachtsbaum in nur wenigen Minuten herstellen können, indem Sie die Bücher einfach kreativ gestalten . Es ist einfach und kostengünstig , vor allem, wenn Sie eine große Bibliothek haben, aus der Sie die Arbeiten übernehmen können. In seine
Die olympische Flamme ist das Wichtigste, die Fackel ist nur dein Fahrzeug. Was noch wichtiger ist, ist der Transfer, der von Hand zu Hand zwischen den von den Menschen ausgewählten Menschen stattfindet. Und die Bedeutung dieses "Kuriers" von Idealen. Das Feuer des Olymp, das die Fackel entzündet, ist das Feuer der Vereinigung aller Völker (es ist jetzt). D