Alles Über Gesundes Leben!

Earth Hour 2018: 24. März um 20:30 Uhr Schalte das Licht aus

Am Samstag, den 24. März um 20:30 Uhr Ortszeit feiern Millionen von Menschen auf der ganzen Welt für eine Stunde die Earth Hour.

Earth Hour ist die große weltweite Mobilisierung des WWF, die Bürger, Institutionen und Unternehmen durch die symbolische Geste, eine Stunde lang das Licht auszuschalten, in einem gemeinsamen Willen vereint, der Welt eine nachhaltige Zukunft zu geben und sich der Herausforderung des Klimawandels zu stellen . Es ist die Demonstration, dass wir gemeinsam einen großen Unterschied machen können.

Verbunden auf dem Planeten, lass uns die Lichter ausmachen

In diesem Jahr möchte der WWF nicht nur mit Menschen, sondern auch mit dem Planeten, mit der Natur in Verbindung treten.

Die Kampagne konzentriert sich auf die Probleme, die der Klimawandel am wahrscheinlichsten für das Leben und die Artenvielfalt der Erde verursacht, und daher auf die absolute Notwendigkeit, nachhaltiges Wachstum einzudämmen und den Ausstoß von CO2 und anderen Treibhausgasen zu reduzieren Minimierung des Anstiegs der globalen Temperatur (1, 5 ° C) und Schutz der Leben aller Arten, einschließlich unserer.

Gleichzeitig müssen wir uns an die Bedeutung der natürlichen Systeme erinnern, die als Barriere gegen die Auswirkungen der Erderwärmung dienen, um sie dringend und absolut zu bewahren.

Die Monumente, die verblassen werden

Vom Eiffelturm bis zum Sydney Opera House, vom Bird's Nest Stadium in Peking bis zum Burj Khalifa (dem höchsten Gebäude der Welt) werden Dutzende von Denkmälern und Plätzen, darunter das Kolosseum in Rom, ausgelöscht.

In Brasilien wird São Paulo die Multimedia-Quelle in Ibirapuera trennen, in Rio de Janeiro werden der Christus, der Zuckerhut und die Bondinho ausgeschaltet. In Brasilia, das Gebäude der Abgeordnetenkammer, unter anderen Gebäuden (siehe die vollständige Karte hier auf www.horadoplaneta.org.br).

Meeting geplant: Alles im Dunkeln!

Bleiben Sie für eine Stunde im Dunkeln, als Zeichen der Solidarität mit dem Planeten, und ermutigen Sie Einzelpersonen, Unternehmen und Regierungen auf der ganzen Welt, zu den Diskussionen beizutragen und nach Lösungen für eine gesunde und nachhaltige Zukunft für alle zu suchen. Dies ist die Earth Hour-Einladung.

Sehen Sie mehr über dieses Ereignis, indem Sie hier klicken.

Das Treffen ist geplant: Samstag, 24. März um 20.30 Uhr, ALL IN THE DARK!

Empfohlen
Melasmas sind nichts anderes als Flecken auf der Haut , sehr häufig bei Frauen während der Schwangerschaft auftreten . Laut der Brasilianischen Gesellschaft für Dermatologie (SDB) ist Melasma durch das Auftreten von dunklen Flecken auf der Haut , besonders im Gesicht, aber auch an den Armen und auf dem Schoß gekennzeichnet. Es
Die Mangrove am Rande der Itaipu-Lagune in Niteroi wurde durch städtischen Druck zerstört. Kleingärten rückten vor, Gebiete wurden eingedrungen, ausgetrocknet, mit Überresten von Zivilkonstruktionen übersät, tot. Aber, Mangroven sind Kindergärten, Fische , Krabben und viele andere Vertreter der Meeresfauna , so dass es wichtig ist, sie gesund zu halten, wenn wir Fische im Teich haben wollen. Heute
Sie werden auf der Straße angelockt, entführt oder von wohlhabenden Männern gekauft, die sie zwingen, in Frauenkleidern zu tanzen, um ihre sexuellen Bedürfnisse zu befriedigen . Es sind die Bacha Bazi, "verspielte Jungs", Opfer einer in Afghanistan noch tolerierten Form von Pädophilie. Abe
Ein neuer Typ von Insulin , der nur bei Bedarf aktiviert wird , verspricht das Leben von Patienten mit Diabetes zu revolutionieren . Die Innovation ist die Arbeit von Forschern am Massachusetts Institute of Technology ( MIT ) in Boston und kann verstehen, wenn der Blutzuckerspiegel zu hoch ist. Für Patienten mit Diabetes ist Insulin für das Aufrechterhalten der guten Gesundheit und des normalen Blutzuckerspiegels wesentlich.
Eines der größten Probleme bei Menschen mit Parkinson- Syndrom ist das Schreiben von Hand. Aufgrund des ununterbrochenen Zitterns und des Fortschreitens der Krankheit beginnen diese Patienten, ein Problem darzustellen , das Mikrographie genannt wird, dh die Reduktion des Buchstabens, bis er unlesbar wird und die Person nicht mehr schreiben kann.
Das Klima der Spannungen zwischen Indern und Räubern wird leider in Gewalt ausbrechen. Zwei neuere Faktoren lassen uns über die gesamte Reise indigener Völker durch Bürgerrechte nachdenken. Da sie nicht beachtet worden sind, endet die Geduld dieser Leute, die mindestens für die Zeit der Republik gedauert hat, endlos. Und