Alles Über Gesundes Leben!

Feuer in Doñana-Park in Spanien, brennendes UNESCO-Erbe

Nach dem katastrophalen Brand im Nachbarland Portugal blieb der Nationalpark Doñana in Spanien, der seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, nicht verschont. Das betroffene Gebiet befindet sich in der Stadt Moguer in der Provinz Huelva in Andalusien vor den Toren des Parks von 2.000 Menschen wurden evakuiert.

Die ersten Flammen entwickelten sich in der Nacht vom Samstag, dem 24. Juni, dann breitete sich das Feuer schnell durch den Busch aus und näherte sich den Häusern und Hotels der Region. Hunderte von Feuerwehrleuten arbeiten hart daran, die Flammen im Wald im Südosten Spaniens zu kontrollieren. Das Feuer ist immer noch an zwei Fronten aktiv und hat den Naturpark Doñana, seit 1994 Weltkulturerbe und seit 1981 Biosphärenreservat, erreicht.

Experten vermuten, dass das Feuer nicht durch natürliche Ursachen verursacht wurde, aber der Umweltminister der Junta de Andalucía, José Fiscal, sagte, dass "die Feuerwehr die beiden aktiven Fronten begrenzt hat und dass die Aussichten gut sind."

Aber alles hängt natürlich davon ab, wie sich der Wind in der Provinz Huelva verhalten wird . Bis jetzt haben die starken Böen ein Feuer außer Kontrolle geraten lassen, so sehr, dass viele Straßen geschlossen wurden und für einige Stunden ungefähr 50 Tausend Menschen in Matalascañas, einer Touristenstadt, isoliert blieben.

Glücklicherweise schienen die Windverhältnisse heute Morgen einen Waffenstillstand zu geben, und die wichtigsten Landwege wurden wieder geöffnet.

Eine der Iberischen Luchse aus dem Zuchthaus El Acebuche Doñana starb, nachdem sie wegen des Brandes aus dem Zentrum entfernt wurde. Die Probe war aufgrund der Belastung während der Aufnahme und des Transports gestorben .

Doñña ist einer der wichtigsten Naturparks in Spanien . In ihm koexistieren mehrere Ökosysteme: Sümpfe, Dünen und Lagunen, Wälder und mediterrane Vegetation. Ein einzigartiger Lebensraum, der dank seiner Nähe zu Afrika für die Migration von Tieren wichtig ist.

Der Park beheimatet mehr als 300 verschiedene Vogelarten und tausende verschiedene Tierarten, darunter auch den Iberischen Luchs, der als am meisten gefährdete Raubkatze gilt .

Lesen Sie auch:

DAS FEUER IN PORTUGAL UND DIE EUKALYPTUS MONOKULTUR - DRINGENDE PETITION

VERBRENNT IM AMAZON: ZERSTÖRUNG DER BIODIVERSITÄT

Quelle und Fotos: El Pais

Empfohlen
Jede Pflanze ist für etwas in der Heilung von Menschen - das Wichtigste ist, zu wissen, wie man sie benutzt und wie man sie benutzt. Lassen Sie uns unter 10 Pflanzen mit nachgewiesener medizinischer Verwendung sprechen, die von den Brasilianern gut bekannt sind. Arzneipflanzen mit ihrer heilenden Kraft werden von Menschen und auch von Tieren in Informationen verwendet, die vor mehr als 70.
Ein neuer Konflikt zwischen Indern und Behörden tritt in der Gemeinde Colíder im Bundesstaat Mato Grosso und 648 Kilometer von der Hauptstadt Cuiabá entfernt auf. Mehr als dreißig Inder verschiedener ethnischer Gruppen drangen in das Hauptquartier des Sondersek- tärs für indigene Gesundheit (Sesai) ein, um die Sara Rochelle Aparecida Silva Sar- mento, die Koordinatorin der Einheit, vor nur sechs Monaten vor Sesai zu vertreiben. Der
Es gibt Leute, die glauben, dass die halluzinierte Ausbreitung des Zika-Virus in Brasilien und Lateinamerika in direktem Zusammenhang mit der Verwendung von genetisch modifizierten Aedes aegypti- Mücken steht , die seit 2010 auf unserem Kontinent an einigen Orten freigesetzt wurden . An vielen Orten unseres Kontinents hat die Firma Oxitec bereits mit den GV-Mücken getestet , die sie angeblich mit der Absicht produziert, die Vektoren der Kontamination von Dengue und anderen Krankheiten zu kontrollieren .
Der Erhalt von Beiträgen zur Regulierung des Biodiversitätsgesetzes (Gesetz 13, 123 / 2015) begann am Freitag (12/06), der im September von der Bundesregierung zur öffentlichen Konsultation gebracht wird. Beiträge können bis Ende Juli hier verschickt werden . Mit den eingegangenen Beiträgen wird eine diagnostische Karte mit prioritären und sensiblen Themen und Artikeln erstellt, die im Rahmen der öffentlichen Konsultation behandelt und diskutiert werden sollten. Das Bi
Eine Mädchenbraut wurde von ihrer tapferen Mutter gerettet. Es geschah in Mailand, Italien, wo der wenig bekannte Shaila aus Bangladesch einem Verwandten von 22 Jahren versprochen worden war. Aber Malijka, 41, die Mutter des Mädchens, rebellierte und riss ihre Pässe, indem sie ihren Ehemann daran hinderte, das Mädchen in ihr Herkunftsland zurück zu holen, um zu heiraten. Es
Miso ist ein Teil der japanischen Küche, aber es ist eine Zutat, die durch ihre besondere Note zu Gerichten und ihren Nährstoffgehalt den Geschmack von Menschen in vielen Teilen der Welt gewonnen hat. Lassen Sie uns mehr über das Miso wissen, das die Mahlzeiten bereichert und dem Essen einen Umami- Geschmack verleiht (schmeckt lecker und angenehm). I