Alles Über Gesundes Leben!

Feuer in Doñana-Park in Spanien, brennendes UNESCO-Erbe

Nach dem katastrophalen Brand im Nachbarland Portugal blieb der Nationalpark Doñana in Spanien, der seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, nicht verschont. Das betroffene Gebiet befindet sich in der Stadt Moguer in der Provinz Huelva in Andalusien vor den Toren des Parks von 2.000 Menschen wurden evakuiert.

Die ersten Flammen entwickelten sich in der Nacht vom Samstag, dem 24. Juni, dann breitete sich das Feuer schnell durch den Busch aus und näherte sich den Häusern und Hotels der Region. Hunderte von Feuerwehrleuten arbeiten hart daran, die Flammen im Wald im Südosten Spaniens zu kontrollieren. Das Feuer ist immer noch an zwei Fronten aktiv und hat den Naturpark Doñana, seit 1994 Weltkulturerbe und seit 1981 Biosphärenreservat, erreicht.

Experten vermuten, dass das Feuer nicht durch natürliche Ursachen verursacht wurde, aber der Umweltminister der Junta de Andalucía, José Fiscal, sagte, dass "die Feuerwehr die beiden aktiven Fronten begrenzt hat und dass die Aussichten gut sind."

Aber alles hängt natürlich davon ab, wie sich der Wind in der Provinz Huelva verhalten wird . Bis jetzt haben die starken Böen ein Feuer außer Kontrolle geraten lassen, so sehr, dass viele Straßen geschlossen wurden und für einige Stunden ungefähr 50 Tausend Menschen in Matalascañas, einer Touristenstadt, isoliert blieben.

Glücklicherweise schienen die Windverhältnisse heute Morgen einen Waffenstillstand zu geben, und die wichtigsten Landwege wurden wieder geöffnet.

Eine der Iberischen Luchse aus dem Zuchthaus El Acebuche Doñana starb, nachdem sie wegen des Brandes aus dem Zentrum entfernt wurde. Die Probe war aufgrund der Belastung während der Aufnahme und des Transports gestorben .

Doñña ist einer der wichtigsten Naturparks in Spanien . In ihm koexistieren mehrere Ökosysteme: Sümpfe, Dünen und Lagunen, Wälder und mediterrane Vegetation. Ein einzigartiger Lebensraum, der dank seiner Nähe zu Afrika für die Migration von Tieren wichtig ist.

Der Park beheimatet mehr als 300 verschiedene Vogelarten und tausende verschiedene Tierarten, darunter auch den Iberischen Luchs, der als am meisten gefährdete Raubkatze gilt .

Lesen Sie auch:

DAS FEUER IN PORTUGAL UND DIE EUKALYPTUS MONOKULTUR - DRINGENDE PETITION

VERBRENNT IM AMAZON: ZERSTÖRUNG DER BIODIVERSITÄT

Quelle und Fotos: El Pais

Empfohlen
Unsere Ernährungsgewohnheiten können unsere Gesundheit beeinträchtigen und positive oder negative Auswirkungen auf die Umwelt haben, in der wir leben. Zwischen Lebensmittelskandalen, Kontamination durch Schadstoffe und Pestizidmissbrauch, wie orientieren Sie sich, wenn Sie Lebensmittel kaufen, die an Ihrem Tisch serviert werden? U
Im Zeitraum zwischen 2000 und 2012 waren Landwirtschaft und Viehzucht zusammen für mindestens 50% aller Zerstörungen in tropischen Ländern verantwortlich. Allein in unserem Land fanden 90% aller Rodungen außerhalb des Gesetzes statt, um Platz für Sojabohnen und Viehweiden zu schaffen . All diese Informationen wurden am 11. Sep
Eine Überprüfung des Cannabisverbots: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gibt bekannt, dass sie die Auswirkungen von Marihuana wissenschaftlich überprüfen will, und stellt sich die Möglichkeit vor, sie von der Liste der Drogen zu streichen. Dies wurde in Genf im Rahmen einer öffentlichen Sitzung des Ausschusses der Experten für Drogensucht der Weltgesundheitsorganisation bekannt gegeben, die zum ersten Mal in der Geschichte der Vereinten Nationen die Absicht mitteilt, eine Überprüfung der therapeutischen Eigenschaften von Cannabis einzuleiten. Es hand
Wie wäre es mit dem Ende und dem Beginn des Jahres, das sich selbst im Essen erneuert? Machen Sie ein passendes Abendessen des Jahres mit gesunden Lebensmitteln, die nicht Ihre Gesundheit schädigen und das Leben fördern! Lassen Sie uns eine Liste von Lebensmitteln präsentieren, die gute Stimmung bringen und dem Silvesterdinner viel Farbe und Bedeutung verleihen! Au
Zur Zeit der Olympischen Spiele, nichts mehr kommentiert und begehrt als eine Medaille . Vorzugsweise Gold. Es gibt viele Medaillen für den Wettbewerb und wir, Zuschauer, wissen sehr wenig (oder nichts) über sie, welche Details und Inschriften sind auf ihnen verzeichnet. Machen wir uns mit den Medaillen der Olympischen Spiele 2016 in Rio vertraut.
Vanessa und Marília, Mütter von drei Töchtern und zusammen seit 13 Jahren, sind die Protagonisten des nationalen Dokumentarfilms In der Verteidigung der Familie . Radio Nacional de Brasilia aus dem EBC-Radio-Netzwerk sprach mit dem Produzenten und Drehbuchautor des Films, Getsêmani Silva. Silvas Hauptbotschaft ist, dass das Problem der Vorurteile darin besteht , Monster zu erschaffen, die nicht existieren . Se