Alles Über Gesundes Leben!

Jericoacoara: 10 Gründe, diesen tollen Ort zu sehen

Jijoca de Jericoacoara, ist JERI für die Vertrauten und es sieht so aus, als ob dieses kleine Stück Land im Nordwesten von Ceará, 287 km von Fortaleza entfernt, auf der ganzen Welt "nahe kommt". Und nicht zuletzt ist Jericoacoara eine der schönsten Postkarten an der brasilianischen Küste.

Das Wetter in Jeri ist das ganze Jahr über warm, aber es regnet normalerweise von Januar bis Mai. Die beste Zeit, um den Ort zu kennen, ist zwischen August und Januar. Die lokale Vegetation besteht aus Wald an der Rückseite der berühmten Dünen, mit Caatinga-Arten gemischt mit Bergwaldarten.

Jericoacoara ist ein beliebter Ort für Touristen aus der ganzen Welt und aus Brasilien geworden, weil es ein Dorf voller Charme ist, das allen Budgets gerecht wird. Dort finden Sie Restaurants, die Meeresfrüchte servieren, Bars, die ein lebendiges Nachtleben bieten, Forró-Bälle und Sport und natürlich die paradiesische Landschaft seiner Strände.

Wie man dorthin kommt

Es gibt zwei Wege, die zu Jeri führen. Sie können für einen Fahrer bezahlen, der Sie mit einem Geländewagen direkt zu Ihrem Hotel bringt. Die Notwendigkeit, für diesen Service zu bezahlen, ist darauf zurückzuführen, dass die Straße ziemlich gefährlich ist, da man Sanddünen überqueren muss.

Das Gute an dieser Option ist der Komfort und die Dauer: Es sind 4 Stunden Reisezeit. Versuchen Sie, mit dem Fahrer den Wert der Reise zu verhandeln, besonders wenn Sie in der Nebensaison gehen. Der durchschnittliche Preis der Strecke beträgt laut der Website Viva la mundo 400, 00 $.

Die andere Möglichkeit ist Busão sogar - eine Reise für diejenigen, die gerne ein Abenteuer erleben! Von der Bushaltestelle in Fortaleza gibt es Busse, die um zwei Stunden um 13.00 Uhr und um 18.30 Uhr abfahren. Die Fahrt kostet R $ 58, 00 und die Fahrt wird von Fretcar gemacht. Das heißt, es ist eine viel wirtschaftlichere Option als die vorherige. Der Bus, der sehr bequem ist, fährt nach Jijoca, das außerhalb der Dünen liegt, die Jericoacoara umgeben, und von dort hält das Fahrzeug an einem Fretcar-Firmenstand. Sie müssen auf einen Geländewagen warten, bekannt als Dungaree, um Sie nach Jeri zu bringen. Die ganze Reise dauert ca. 6 Stunden, wenn man einen Zwischenstopp einplant.

Wo zu bleiben

Natürlich hängt es davon ab, wie viel du willst und ausgeben kannst. Jericoacoara ist ein kleines Dorf, das fast 5 Straßen senkrecht zum Strand hat. Der Tipp ist, nicht weit vom Strand entfernt zu sein, damit man nicht weit in der Sonne laufen muss, um zu den Dünen zu gelangen.

Je näher am Strand, desto teurer sind die Lodges, aber es gibt immer diejenigen mit einem besseren Preis. Es gibt Leute, die nicht gerne auf der Main Street wegen des Lärms in der Nacht bleiben, da das Nachtleben dort großartig ist.

Die Website von Viagem Voyage hat aufgrund ihrer Lage im Dorf ein Drehbuch für Jeris Gasthäuser geschrieben. Es lohnt sich auschecken!

Gründe zu wissen

1. Sicherheit

Da es ein kleines Dorf ist, ist es ein sicherer Ort für einen Besuch.

2. Eigenart

Jericoacoara ist ein Dorf auf dem Sand, was bedeutet, dass Sie die ganze Zeit am Strand sind. Das Gefühl eines "Vollzeit" -Ferienurlaubs lässt den Fuß nicht stehen.

3. Sport

In Jeri kannst du Kite- und Windsurfing lernen, da der Wind das ganze Jahr über weht. Die beste Zeit, um diese Sportarten auszuüben, ist zwischen Juli und Januar.

4. Sonnenuntergang

Den Sonnenuntergang von den Dünen aus zu beobachten ist eines der schönsten Stranderlebnisse, die Sie haben können!

5. Seepferdchen-Nationalpark

Seepferdchen sind eine Schande! Wenn Sie diese niedlichen Tiere sehen wollen, zahlen Sie die lokalen Fischer, um Sie zu den Mangroven zu bringen, in denen die Tiere leben. Es ist erwähnenswert, dass die Reise in einem Kanu gemacht wird. Schönheit und Umweltbewusstsein sind der Schlüssel zu dieser Tour.

6. Trockene Dünen

Der Höhepunkt von Jeri sind die Dünen. Wie wäre es, sie in einem Buggy kennenzulernen? Nachdem Sie durch die Dünen gefahren sind, werden Sie feststellen, dass die Dünen nicht den Platz verlassen, selbst bei konstanten Winden. Sie sind praktisch natürliche Kunstwerke aus Gestein.

7. Sandboard

Nachdem Sie die Dry Dunes kennen, wie wäre es mit einem Skibunda oder einem Sandboard? Nach der Buggy-Fahrt erhalten Sie mehrere Vorschläge, Bretter zu mieten, die zum Abstieg in die Dünen dienen. Wenn Sie sich entscheiden, ein Brett zu mieten, werden Sie das Sandboarding machen, wenn Sie die "natürliche" Methode wählen, werden Sie auf dem Sand rutschen sitzen. Pass auf, dass du nicht verbrannt wirst!

8. Lagoa Tatajuba

Nach einem erlebnisreichen Tag fällt dieser Hunger, oder? Der Tipp ist, den Buggy in Richtung Lagoa de Tatajuba zu nehmen, wo sich ein Restaurant mit einem einzigen Gericht befindet: fangfrischer Fisch begleitet von Reis, Bohnen und Farofa. Obwohl die Lagune nicht die schönste in der Region ist, ist das Wasser sauber und Sie können sich nach dem Rango in Netzen auf dem Wasser ausruhen. Willst du etwas besseres (nicht) tun?

9. Gebohrter Stein

Pedra Furada ist eine der Jericoacoara Postkarten. Es lohnt sich, am späten Nachmittag dorthin zu fahren, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Du kannst mit dem Buggy fahren oder sogar laufen. Von der Villa sind 2 km zu Fuß durch Steine ​​und Strände.

10. Nachtleben

In Jeri gibt es immer etwas Unterhaltung am Abend, egal ob es sich um Strandpartys oder private Partys handelt. Auf Beschluss der örtlichen Behörden müssen die Parteien um 2 Uhr morgens enden. Die seltsame Sache ist, dass die Bäckerei zu dieser Zeit öffnet. Ist es eine Entschuldigung für die Nacht, nicht zu enden und schon mit dem Frühstück zu heilen? rs

Wichtige Tipps

Laut der Website Jack auf der Strecke, nehmen Sie Geld in bar, da in Jeri gibt es keine Geldautomaten oder Banken. Frühstück und Restaurants akzeptieren grundsätzlich Kredit- und Debitkarten.

Vermeiden Sie es, in Ihrem eigenen Auto zu fahren, da es mehrere Sandstrände gibt, die einen Allradantrieb erfordern.

Wie wäre es damit, bereits die Taschen zu organisieren, um dieses Paradies und einen der Punkte des brasilianischen Ökotourismus zu kennen?

Empfohlen
Lebten die alten Völker in perfekter Harmonie mit der Natur? Nicht genau! Eine Tatsache, die aus einer kürzlichen Untersuchung des Hintergrunds der Umwelt, Frank Uekötter von der Universität von Birmingham, und anderen hervorgeht, zeigt, dass der Mensch immer verschmutzt ist. Die in der Zeitschrift PNAS veröffentlichte Studie "Die weit verbreitete Verschmutzung der südamerikanischen Atmosphäre geht der industriellen Revolution um 240 Jahre voraus" enthüllte, dass Umweltschäden vor 2000 Jahren globale Eigenschaften angenommen haben . Die Röm
Esmond Bradley Martin hat während seines ganzen Lebens den illegalen Verkauf von Elfenbein, das von Elefanten und unschuldigen Nashörnern stammt, fotografiert, dokumentiert und denunziert. Aber in den letzten Tagen wurde er in Kenia in Nairobi erstochen. Ein weiteres Opfer des illegalen Elfenbeinhandels, hinter dem sich kriminelle Banden verstecken.
Brasilien verabschiedet sich vom Weltcup mit seinen brandneuen Stadien und sehnt sich nach der Party und viele Leute werden sagen, dass die Stadien keinen Zweck erfüllen werden ! Obwohl es wahr ist und die Menschen jedes Recht haben, sich zu beschweren, zu protestieren und zu protestieren, haben einige der Arenen endlich die Bauerwartungen erfüllt.
"Tao" bedeutet "Weg" und ist Teil verschiedener chinesischer Philosophien und Religionen, aber es ist eine philosophische Grundlage, insbesondere Taoismus, Wissen, das sich auf die Quelle, Dynamik und Stärke in allem bezieht, was existiert. Die Hauptarbeit des Taoismus ist Tao Te Ching, ein Buch, das die Lehren enthält, die Lao Tse zugeschrieben werden, zusammen mit den Schriften von Zhuangzi, bilden die philosophische Grundlage dieser östlichen Religion. I
Entgegen allen Erwartungen des populären Wissens, hat ein See im Nordwesten von Australien Aufmerksamkeit auf seine unglaubliche und neugierige Farbe gelenkt. Der See ist ein lebendiger rosiger Schatten für alle, die sich auf die wundervollen Naturerlebnisse freuen, besonders wenn Sie an die klassische blaue Darstellung des Wassers gewöhnt sind. W
Ein bahnbrechendes Projekt der Fakultät für Zahnmedizin der Fluminense Federal University (Nova Friburgo Campus) war die Entwicklung der ersten Behandlungsstation für Zahnamalgamabfälle in Brasilien. Die Station, die alle 95 Hochschulen zu Amalgam / Quecksilberabscheidern führt , sorgt dafür, dass 95% der Quecksilberrückstände umweltgerecht entsorgt werden. Das Kl