Alles Über Gesundes Leben!

Marienkäfer im Garten - wirksamer Schutz gegen Blattläuse

Marienkäfer haben alles mit biologischer Schädlingsbekämpfung zu tun - das heißt, ein Insekt zu verwenden, um die Vermehrung von anderen zu kontrollieren, schädlich für Pflanzen. Um einen Blattlausbefall zu verhindern, zu kontrollieren oder zu verhindern, müssen Marienkäfer zur Verfügung stehen.

Marienkäfer in Brasilien

Marienkäfer sind Käfer, die sich in ihren verschiedenen Phasen von Blattläusen (Blattläusen), Fruchtfliegen, Läusen und anderen insektenbehafteten Insekten ernähren. Marienkäfer sind Insektenfresser und deshalb haben sie im Garten keinen Schaden für das, was man anbaut.

Treffen Sie einige der häufigsten Marienkäfer

Der häufigste Marienkäfer, sowohl hier als auch in Europa, ist Coccinella septempunctata, auch bekannt als 7-Punkt-Marienkäfer, da er im Erwachsenenalter 7 schwarze Flecken auf den leuchtend roten Flügeln hat . Im Larvenstadium ist dies eine blaue Raupe mit gelben Flecken.

Fotoquelle: Wikipedia

Damit Sie herausfinden können, ob Sie Marienkäfer in Ihrem Garten haben oder haben werden, müssen Sie sich eine Vorstellung von dem Aspekt machen, den diese kleinen Bären in jeder Phase ihres Lebens haben:

Marienkäfer-Lebenszyklus

Fotoquelle: comoperacerta

Marienkäfer

Fotoquelle: diariodebiologia.com

Eine Larve von Coccinella s eptipunctata

Fotoquelle: Wikipedia

Ein anderer Marienkäfer, der hier zu finden ist, ist der Zweipunkt- Marienkäfer ( Adalia bipunctat a), eine rötlich-braune Farbe und nur zwei schwarze Flecken. Im Larvenstadium ist dieser Marienkäfer grau mit gelben Flecken.

Adalia bipunctata ist dieser Marienkäfer hier:

Fotoquelle: Wikipedia

Der einzige Marienkäfer, der auf dem amerikanischen Kontinent beheimatet ist, der Cycloneda sanguinea, ist vollständig rot und hat keine stumpfen Flecken auf seinen Flügeln. Wissen Sie hier:

Fotoquelle: Wikipedia

Und schließlich Rodolia cardinalis, ursprünglich aus Australien, die auch australischer Marienkäfer genannt wird und in mehreren Ländern zur Bekämpfung von Orchideenschuppen eingeführt wurde.

Rodolia cardinalis ist diese Dame hier:

Fotoquelle: Wikipedia

Blattläuse zum Angriff ist wie folgt:


Ein ausgewachsener Marienkäfer frisst zwischen 50 und 200 Blattläuse pro Tag (die Variation hängt von dem Marienkäfer ab, den Sie in Ihrem Garten haben), und so ist dieser Käfer einer der Hauptwirkstoffe für die biologische Bekämpfung von Schädlingen in Gärten und Obstgärten .

Marienkäfer, der eine Blattlaus isst:

Fotoquelle: Hortaamedida

Der Schaden, der durch einen Blattlausbefall verursacht wird, ist ziemlich bedeutend, weil diese Insekten den Saft der jüngeren Teile der Pflanzen saugen und deren Entwicklung verhindern, und wenn der Befall massiv ist, kann er ihren Tod in einigen Tagen verursachen.

Neue Blätter mit Blattläusen:


Fotoquelle: Hortaamedida

Wir haben über einige leicht zubereitete Hausmittel für Sie gesprochen, um Blattlausbefall zu behandeln, aber natürlich ist es am effektivsten, wenn Sie Marienkäfer anziehen.

Lesen Sie mehr: 5 NATÜRLICHE ABHILFE, UM IHRE PULSANLAGEN ZU SCHÜTZEN

Pflanzen, die Marienkäfer anziehen

Marienkäfer mögen Pflanzen, die Wasser in ihren Teilen halten - konkave Blätter, Glasblumen - bunt und duftend. So kann eine Liste von Pflanzen Ihnen helfen, Marienkäfer in der Nähe Ihres Gartens und Obstgartens anzuziehen oder zu halten. Ja, ich sage, dass Sie auch erwachsene Personen (in Bausätzen gekauft) oder anderswo geerntet haben können.

Die Dame des Berges weist folgende Kräuter als gute Attraktoren von Marienkäfern aus:

● Anis

● Fenchel

● Koriander

● Kreuzkümmel

Engel

● Karotten

● Schafgarbe

● Kosmos

● Coreopsis

● Geranie

● Löwenzahn

● zinias

Aber auch die Sommerblumen, die Marienkäfer sind sehr gefällig, und die Blüten sind reich an Pollen, die sich auch ernähren.

Im Winter werden erwachsene Individuen zwischen Blättern und Rinde versteckt gehalten. Sein Lebenszyklus ist 180 Tage und in einem Jahr kann bis zu 5 Generationen auftreten.

Und wenn Sie sich entscheiden, ein anderes System zu verwenden, um die Blattläuse zu entfernen, würden Sie es lieber durch "Handpicking" machen, um die Marienkäfereier, die oft unter die Blätter der bereits befallenen Pflanzen gelegt werden, nicht zu beschädigen Ei neben der Speisekammer, richtig?).

Ein Marienkäfer, der Blatt isst

Ja, aber es gibt mindestens eine Sorte Marienkäfer, die auch Blatt isst, es ist der Asiatische Marienkäfer ( Harlequin succinea ). Es ist orange, mit vielen schwarzen Punkten auf den Flügeln.

Diese Art wurde in anderen Ländern eingeführt, die ihren Ursprung für die Bekämpfung von Blattläusen hatte, jedoch angepasst an den Verzehr von Gemüse, in Abwesenheit der Blattläuse, die sie befallen. Es ist heiß und ist zur Plage geworden . Also, dieser Marienkäfer wird nicht dein Freund sein, oder? Abgesehen von den Gemüsesorten, die der Asiate essen wird, konkurriert sie und gewinnt, nach diesem BBC-Bericht, der anderen Arten von Marienkäfern.

Diese Aufnahmen aus dem Viveriro Sabor da Fazenda zeigen den Schaden, den dieser asiatische Marienkäfer auf einem Auberginenblatt verursacht:

Dies ist eines der Ergebnisse von unvorsichtigen Einführungen von Tieren außerhalb einer bestimmten Region - wir verursachen ein schweres biologisches Ungleichgewicht.

Deshalb ist unsere Verantwortung in der Natur die größte von allen . Durch eine schlechte Entscheidung verletzen wir das Leben als Ganzes.

Lesen Sie mehr über biologische Schädlingsbekämpfung:

Blumen und Schmetterlinge - Frühling Garten und Renovierung

COCHONILHA - GARTEN PRAG: WIE ERKENNEN UND KÄMPFEN

PRAGUE DE CARAMUJO - EIN PRAKTISCHES REZEPT, UM DEN CARAMUJOS IN IHREM GARTEN ZU KONTROLLIEREN

Empfohlen
Prodig, unruhig, provokativ, verwandelte alles in Kunst. So waren Antônio José de Barros de Carvalho und Mello Mourão , Tunga , der seine ersten Werke in der Kindheit als Bildhauer begann und mit 22 Jahren seine erste Ausstellung im MAM - Museum of Modern Art gab. Er gilt als einer der wichtigsten zeitgenössischen brasilianischen Künstler , der im Land sehr ausgezeichnet wurde und zu den renommiertesten im Ausland gehört. Er w
Obwohl es eine fragwürdige Angewohnheit ist, erkennen Menschen oft, dass Lügen ganz normal ist. Es gibt bereits mehrere Studien, die zeigen, dass die Anzahl der am Tag gezählten Lügen die Anzahl von Hunderten übersteigt. Der Akt des Lügens beginnt in der Kindheit, aber wie sieht das Kind die Lüge? Und w
Eine Doktorarbeit von Viviane Regina Algarve mit Hilfe der Technologie des Nationalen Instituts für Weltraumforschung (INPE) fand heraus, dass der Ersatz der natürlichen Vegetation an den Hängen der Serras do Mar und Mantiqueira, SP, durch die Anpflanzung von Eukalyptus das Volumen von Regen über den höheren Regionen und erhöht das Risiko von Erdrutschen während der Regenzeit zwischen Dezember und Februar. Das T
Das antarktische Eis verschwindet schneller. In den letzten 25 Jahren hat der gefrorene Kontinent 3 Milliarden Tonnen Eis verloren. Dies führte zu einem Anstieg des Meeresspiegels von etwa 8 Millimetern, eine Verdreifachung gegenüber 2012, als die letzte Bewertung vorgenommen wurde. Dies wurde gerade durch eine neue internationale Studie bestätigt, die von der ESA und der NASA unterstützt wurde. Wi
Die peruanische Maca , Lepidium meyenii , ist eine einheimische Pflanze der Andenregion Perus , die spontan auf den Feldern für mehr als 4 Tausend Meter Höhe geboren wurde. Es ist eine Pflanze ähnlich wie der Rettich , sehr resistent gegen das Wetter und Aggressionen des Klimas wie Kälte, Trockenheit und hohe Rate an ultravioletten Strahlen. Se
Kopfschmerzen, argh! Dieses Übel ist so gewöhnlich, so diffus, so langweilig und so schwer zu heilen. Ja, weil wir Medikamente nehmen, um durchzukommen, weil Sie arbeiten müssen, weil Sie leben müssen, aber die Medikamente, die wir kennen, palliativ sind, lösen Sie das Problem nicht an der Wurzel. Und