Alles Über Gesundes Leben!

Ätherische Öle, die in der Schwangerschaft, beim Stillen und bei Babys verwendet werden können

Das Wesen der Pflanzen, ihre aromatischen Prinzipien, sind ätherische Öle. Mit seinen Aromen können wir verschiedene Gesundheitssituationen behandeln und natürlich unser tägliches Wohlbefinden und unsere Energien färben.

Ätherische Öle haben natürlich heilende Eigenschaften, aber denken Sie daran, dass sie auch organische Reaktionen auslösen können, die nicht ratsam sind - jedes ätherische Öl aktiviert unser Gehirn durch das limbische System, das den Reiz des Aromas akzeptiert und einen ganzen Prozess von Reaktionen entwickelt. Andere Reaktionen sind chemischen Ursprungs - die Moleküle der ätherischen Öle interagieren mit anderen in unserem Organismus.

Wegen dieser Reihe von Faktoren sagen wir, dass einige Öle oder Aromen für diese oder jene Situation des Lebens oder der Gesundheit nicht geeignet sind.

In diesem Artikel wählte ich für Sie einige der besten ätherischen Öle für so wichtige Lebensphasen wie Schwangerschaft - heiliges Gras, Kamille, Lavendel, süße Orange, Bergamotte - und Stillen - einige Öle fördern die Laktation - aber, essentielle aromatische können auch schädlich sein, also haben Sie genügend Aufmerksamkeit in Ihrer Wahl.

Und für Ihr Baby, einige Öle sind viel besser geeignet als andere - Kamille, Lavendel und weiße Rose gehören zu meinen Favoriten sowohl zum Baden und Körperpackung, zur Zeit der entspannenden Massage, mit der Feuchtigkeitscreme gemischt, die Sie verwenden .

Kleine / große Anwendungstipps

Die direkte topische Anwendung von ätherischen Ölen in diesen Lebensphasen ist nicht ratsam - ja, Sie können Ihr Traubenkernöl zum Beispiel mit ein paar Tropfen Geranien- und Lavendelöl aromatisieren, aber Sie sollten die Öle nicht verwenden ätherische Öle auf Ihrer Haut.

Die ätherischen Öle sind auch angezeigt, und vor allem in diesen Fällen für den Einsatz in entspannenden Bädern, in Umwelt Düfte und hinzugefügt, um die Feuchtigkeitscreme (oder Massageöl) Ihrer Wahl.

Achten Sie auf Zitrusöle, da sie photosensibilisierend gegenüber Sonnenlicht sind und Hautunreinheiten und sogar Verbrennungen verursachen können.

Wie man ätherische Öle in der Schwangerschaft benutzt

Dehnungsstreifen und Cellulite, Beingewichte und Wassereinlagerungen: Probieren Sie die mit Traubenkernöl oder süßen Mandeln versetzten Grapefruit-, Orangen- und Zitronenmelisseöle, um die Haut von Bauch und Beinen zu massieren. Die Massage und die Hydratation dieser Bereiche werden helfen , den Lymph- und Blutkreislauf zu verbessern, so dass sich die Haut nach der Geburt schneller erholen kann und der Bruch der Fasern, die die Dehnungsstreifen verursachen, vermieden wird.

Angstzustände, Schwierigkeiten beim Entspannen oder Einschlafen: Verwenden Sie eine Mischung aus Lavendel, Zitronengras und Bergamotteöl in Ihrem üblichen Massageöl, wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich zu beruhigen, einzuschlafen oder sich zu entspannen. Diese 3 aromatischen Öle sind besonders wertvoll bei Angstzuständen . Einige Autoren raten jedoch von der Anwendung von Lavendel vor dem Ende des ersten Trimesters der Schwangerschaft ab, da diese Pflanze potentiell emenagogische Wirkung hat (um die Rückkehr der Menstruation durch die Kontraktion der Gebärmuttermuskulatur zu aktivieren). Seien Sie vorsichtig, wenn Sie eine Person sind, die anfällig für Fehlgeburten ist.

Jeder Mensch ist eine Welt, für manche ist es heiliges Gras und für andere gibt es nichts Besseres als Kamille, und dieses Aroma kann auch ohne Angst während der Schwangerschaft, in entspannenden Bädern oder Massageölen verwendet werden.

Aber wenn Sie viel niesen, aus welchen Gründen auch immer, ist mein Ratschlag, so viel wie möglich zu vermeiden, jeden aromatischen, und vor allem den Parfums zu entkommen, weil wir während der Schwangerschaft anfälliger für das Auftreten von langweiligen Allergien durch Reaktion sind verschlimmerte unser Immunsystem.

Im letzteren Fall verwenden Sie nicht die aromatischen Öle, sondern baden Sie mit Blumentee - es ist auch ein sehr mildes und heilendes Vergnügen.

Einige ätherische Öle werden jedoch während der Schwangerschaft entschieden entmutigt, da sie schließlich unerwünschte Reaktionen sowohl bei der Mutter als auch beim Fötus in ihrem Bauch verursachen können. Dies sind die Aromen von Anis, Minze, Salbei-Salbei, Kampfer. Lesen Sie dieses Lazlo-Studienmaterial für weitere Lektüre.

Wie man ätherische Öle während des Stillens verwendet:

Die ätherischen Öle von Fenchel und Basilikum, kombiniert oder nicht, sind eine gute aromatische Hilfe für die Stillphase. Verwenden Sie sie als Raumaromen, Badeöle, Kopfhaut oder gemischt mit Massageöl (Traubenkern, süße Mandeln oder andere Ihrer Wahl), aber vermeiden Sie es immer auf die Brustwarzen oder Brüste, weil Ihr Baby nicht Sie müssen Öle zusammen mit Milch schlucken, oder?

Welche Öle können bei Babys verwendet werden?

Babys lieben gute Gerüche und reagieren sehr empfindlich auf die Umwelt. Aber denken Sie daran, dass sie auch viel empfindlicher sind als Sie, Mutter, und der Überschuss an Aromen kann Ihrem Baby erhebliche Unannehmlichkeiten bereiten.

Shirley Price Buch Aromatherapie für Babys und Kinder listet einige aromatische Öle, die als sicher für Säuglinge und Kleinkinder gelten:

● Bergamotte *
● Zitrone *
● Zeder
● Mandarine *
● Römische Kamille
● Teebaum
● Zypresse
● Orangen-süß *
● Weihrauch
● Rosen
● Geranie
● Rosmarin
● Ingwer
● Sandelholz
● Lavendel
● Ylang Ylang

* Lichtempfindliche Öle. Vorsicht vor Sonneneinstrahlung

Jedes aromatische Öl wirkt auf das Baby oder Kind wie erwartet für die bekannte Wirkung dieses Öls - so haben wir, in Fällen von:

Unruhe, Nervosität, nervige Zähne: Es wird empfohlen, Kamille, Lavendel, Bergamotte, Zitrone, Mandarine, süße Orange zu verwenden;
bei Erkältungen, verstopfter Nase, Grippe: Rosmarin, Ingwer, Geranie, Teebaum, Zitrone oder Zeder bevorzugen
Kolik und Gas: Orange-süß, Sternanis, Fenchel oder Fenchel
Agitation bei älteren Kindern: Pfefferminz in Aroma, Lavendel, Sandelholz, Weihrauch, Ylang-Ylang.

Diese Indikationen ersetzen nicht eine genauere Forschung in Aromatherapietexten oder, noch besser, eine Konsultation mit einem Aromatherapeuten Ihres Vertrauens. Was ich angeben, basiert auf meiner persönlichen Erfahrung und unterstützt in den Lesungen, die ich zu diesem Thema gemacht habe. Ich lade Sie ein, in dieses Universum der Aromatherapie und der Verwendung von ätherischen Ölen einzutauchen.

Ein letzter Ratschlag

Die Einnahme von ätherischen Ölen wird nicht für Kinder oder Säuglinge in jedem Alter empfohlen . Die Verwendung von ätherischen Ölen in Aroma-, Bade- oder Massageöl sollte entsprechend der individuellen Empfindlichkeit der einzelnen Öle, basierend auf den allgemeinen Richtlinien der Heilanwendung, ausgewählt werden.

Lesen Sie mehr über die Verwendung von ätherischen Ölen:

ÄTHERISCHE ÖLE: DIE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DEN GEBRAUCH KENNEN

Ätherische Öle und Depressionen. VORTEILE UND PRAKTISCHE TIPPS

ÄTHERISCHE ÖLE: WAS SIND UND FAIR DOSIS FÜR GROSSE NUTZUNG

Empfohlen
Guto Requena , ein brasilianischer Architekt, der in der ganzen Welt berühmt ist, Die Schule für Ingenieurwesen von São Carlos, Universität von São Paulo, hat in São Paulo eine Hotelfassade entworfen, die ihre Farben dem Umgebungsgeräusch und der Luftqualität anpasst . Er nannte sie die Kreatur des Lichts. Die 70
Unser Selbstwertgefühl ist im Grunde unser Treibstoff für das Leben . Deshalb ist es wichtig, dass wir auf die Belastung achten, unter der Kinder leiden, insbesondere wenn es um Menschen geht, die mit ihnen leben und wie sie sich verhalten. Wenn unser Selbstwertgefühl leicht erschüttert wird, dann stellen Sie sich die Kinder vor, wenn sie das eine oder andere Wort der Demotivation hören. Hie
Augensekretion bei Hunden kann von Allergien auf Krankheiten bedeuten . Wann sollten wir uns sorgen und wann sollten wir diese nassen kleinen Augen einfach abwischen? Wie beim Menschen dienen Tränen dazu, die Augen von Schmutz und Staub zu befeuchten und zu reinigen und sie vor Infektionen und Fremdstoffen zu schützen.
Im Allgemeinen werden städtische Zentren von Ökologen kritisiert, weil sie im Allgemeinen nicht tragfähige Umgebungen sind oder in denen sie das räuberische Verhalten des Menschen gegenüber der Natur materialisieren. Selbst diejenigen, die es bevorzugen würden, auf dem Land zu leben, manchmal aus so vielen Gründen, sind gezwungen, sich in der Metropole dem Leben zu stellen. Aber
In Brasilien vom Aussterben bedroht , ist der Blauaras eine Spezies ( Cyanopsitta spixii ), die Experten und Ökologen enorm beunruhigt. Aber es gibt Gründe zu feiern: Der letzte Vogelgeburtsbericht wurde im Jahr 2000 gemacht; jetzt, im Jahr 2014, gibt es neue Welpen der Arten. Nach Angaben des ICMBio - Chico Mendes Institut - erfolgte Ende Oktober 2014 die Geburt der Welpen in einem Zuchthaus im Landesinneren von São Paulo. D
Wer lebt, oder besser nicht, um die Katastrophen zu sehen, die die Erde in ein paar Jahren zerstören können? Mehrere Studien schreiben das Jahr 2050 als Zeichen mehrerer Katastrophen vor . Arctic Defrost Zu den am meisten gefürchteten Ereignissen gehört das Schmelzen in der Arktis , verursacht durch die Emission von Treibhausgasen . In