Alles Über Gesundes Leben!

Musik gefällt Körper und Geist

Fast jeder liebt es , Musik zu hören, aber kann dies zu einem physiologischen Nutzen für die Gesundheit führen? Daniel Levitin, ein prominenter Psychologe, der an der McGill Universität in Montreal Musik Neurowissenschaften studiert, und seine Kollegen haben eine Meta-Analyse von 400 Studien in der Zeitschrift Trends in Cognitive Sciences veröffentlicht, die nahe legt, dass die Antwort ja lautet.

In einer überarbeiteten Studie untersuchten die Forscher Patienten, die sich einer Operation unterziehen mussten. Die Teilnehmer wurden zufällig ausgewählt, um Musik zu hören oder Anti-Angst-Medikamente zu nehmen. Die Forscher haben sowohl Angstzustände als auch Cortisol, das Stresshormon, untersucht. Die Ergebnisse? Patienten, die Musik hörten, hatten weniger Angstzustände und niedrigere Cortisolspiegel als diejenigen, die Drogen nahmen. Levitin warnte, dass dies nur eine Studie ist, und weitere Studien müssen durchgeführt werden, um die Ergebnisse zu bestätigen, weist jedoch auf eine starke medizinische Verwendung für Musik hin .

Andere Studien zeigen, dass Musik in der Lage ist, in vier menschlichen Bereichen zu agieren : Temperament, Stress, Immunität und soziale Interaktionen. Darüber hinaus können bestimmte Melodien die Produktion von Immunglobulin A und weißen Blutkörperchen, die Eindringlinge wie Bakterien und Keime angreifen, erhöhen.

Während der Schwangerschaft hilft Musik auch, das Baby zu beruhigen. Ab der 21. Woche beginnt das Baby zuzuhören und die Klangvibrationen zu verarbeiten, wodurch das Baby mit den Lauten, der Stimme der Mutter und des Babys, interagieren kann. Welt um dich herum.

All diese Vorteile, die Musik bietet, haben diese Kunst zu einem Werkzeug gemacht, um verschiedene Probleme zu heilen, wo Rhythmus, Harmonie und Melodie für die körperliche, geistige und soziale Rehabilitation des Patienten verwendet wurden, um eine bessere Qualität zu erreichen des Lebens. Musiktherapie ist indiziert für Menschen mit motorischen Schwierigkeiten, Autisten, Patienten mit geistiger Behinderung, Zerebralparese, emotionale Schwierigkeiten, psychiatrische Patienten, Schwangere und ältere Menschen.

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Die Hüfte ist eine komplexe Struktur des menschlichen Körpers. Aus diesem Grund - und wegen der täglichen Arbeit, die es tut, um einen Teil der Struktur zu erhalten - kann es von einer Reihe von Krankheiten betroffen sein, die von Läsionen, Entzündungen, Brüchen bis hin zu Nekrosen reichen. Es ist wichtig, die Variationen der bestehenden Krankheiten zu kennen und einen Spezialisten zu konsultieren, wenn Sie etwas anderes bemerken. Star
Das sagen zumindest die Forscher von der Medizinischen Universität in Poznan, Polen - dass grüner Tee der Blutzuckersenkung förderlich ist, weil er die Aufnahme von Stärke stört - laut Te Lovers . Mit diesem Effekt kann die Aufnahme von grünem Tee durch Diabetiker ein sehr wirksames Hilfsmittel bei der Aufrechterhaltung von Diäten sein, die das Niveau regulieren, um den im Blut verfügbaren Zucker zu reduzieren, indem der Stoffwechsel von Stärke verändert wird - Kohlenhydrate in Brot, Reis, Nudeln und Kartoffeln glykämisch. Grüner Te
In einer Arbeit der Landwirtschaftlichen Universität Uppsala in Schweden wurden Larven eingesetzt, um den Prozess der Kompostierung von organischem Hausmüll - unserem täglichen Abfall - zu beschleunigen , um schließlich proteinreiches Tierfutter zu produzieren. Das von Eskilstuna Energy finanzierte Projekt wird in einer Versuchsanlage zur Behandlung von organischen Abfällen in der Stadt Eskilstuna eingesetzt . Das
Die Frage der Flüchtlingsimmigration aus Kriegen, Diktaturen und religiösem Extremismus in Europa bringt weiterhin täglich trostlos traurige Nachrichten . Inmitten von so viel Chaos und Tragik gibt es jedoch auch Lichtblicke von Mitgefühl und Hoffnung . In Island beispielsweise haben die Bewohner ihre Häuser für diejenigen zur Verfügung gestellt, die Zuflucht suchen. Die M
Wie viel Plastik verbrauchen, verbrauchen, verschwenden und häufen sich täglich an? Das Projekt Washed Ashore zeigt, wie viel Plastikmüll in unsere Gewässer eindringt, wobei ein sehr interessantes Merkmal genutzt wird: die Herstellung riesiger Skulpturen . Tausende von Freiwilligen sammelten in nur vier Jahren mehr als 12 Tonnen Abfall von Meeren und Stränden und schufen mehr als 45 Skulpturen . Das
Es gibt Leute, die eine starke empathische Natur haben. Empathie ist eine Fähigkeit, die sich durch Sensibilität ausdrückt. Manche Menschen haben diese Empfindlichkeit, so angespitzt und erhöht, dass wir sie als empathisch definieren können, weil sie die Gefühle, die Schwingung, die Energie des anderen, sogar intuitiv fühlen und wahrnehmen können. Der em