Alles Über Gesundes Leben!

Regierungsziele für die Agrarökologie

Das 10. Ordentliche Treffen der Nationalen Kommission für Agrarökologie und ökologische Produktion (CNAPO) fand am 17. und 18. März im Palazzo del Planalto in Brasília statt. Mehrere Punkte wurden in die Tagesordnung aufgenommen, aber einer wurde vor den anderen hervorgehoben, die Hauptziele der Regierung für den neuen Plan für die nationale Agrarökologie und den ökologischen Landbau (Planapo) und wie diese Ziele den Mehrjahresplan bilden könnten ) zwischen 2016 und 2020 vorgesehen.

In der Diskussion wurde eine neue thematische Achse vorgeschlagen: Agrarreform und Territorialität, um die bereits bestehende Produktion, natürliche Ressourcen, Wissen und Kommerzialisierung zu ergänzen.

Eduardo Soares, Leiter der Agrarumweltpolitik der Abteilung für nachhaltige ländliche Entwicklung des Umweltministeriums (MMA), erklärte gegenüber der Presse, dass der Vorschlag weiterhin von CNAPO bewertet wird, das von mehreren Personen aus verschiedenen Branchen gebildet wird. Von den unterschiedlichsten Vertretern der Zivilgesellschaft verbunden mit der agroökologischen Produktion des Landes und direkten Vertretern der Bundesregierung.

Die Rolle von MMA in diesem Prozess besteht darin, die öffentliche Politik zu überwachen, die von extraktiven Völkern und traditionellen Gemeinschaften in Bezug auf die Erhaltung und Erhaltung von Wäldern entwickelt und vorgeschlagen wurde .

Für den nächsten Planapo wurden auch andere Aspekte angesprochen und vorgeschlagen, wie der Bauer Ernesto Kasper, die Genossenschaft für Zitrusfrüchte, Ecocitrus de Montenegro (RS), und der Präsident des brasilianischen Verbands für organische, agrarökologische und agrarökologische Landwirtschaft (Abrabio). bewertet mögliche Beihilfen für Genossenschaften in Form von Kreditlinien und betont die bereits Verwendung von Ecocitur von Methangas als Kraftstoff für Fahrzeuge der Genossenschaft und als Strom für Kompostierungsanlagen.

"An diesem Dienstag fing an, den Generator zu betreiben, der das 20.000-Dollar-Konto, das wir für Elektrizität hatten, löschen wird", sagte er. Der Biokraftstoffgenerator wurde dank einer Partnerschaft mit dem Konsortium Verde Brasil und Naturovos, dem größten Eierproduzenten in Rio Grande do Sul, ermöglicht: " Hühnermist wird in Biodigestoren verwendet, die Biodünger und Methangas erzeugen."

Das Agrarökologie- System hat in seinem Modus operandi die Produktion von Lebensmitteln mit Harmonie zwischen Mensch und Natur, innerhalb fairer Handels- und Arbeitsbeziehungen und Wertschätzung der lokalen Kultur und Entwicklung zu ermöglichen, und immer das Beste für beide zu suchen .

Mit anderen Worten, Krankheiten wie der Einsatz von Agrochemikalien werden stark in Frage gestellt, wie der Minister für landwirtschaftliche Entwicklung, Patrus Ananias, erklärt, wenn CNAPO ein grundlegendes Element für einen Konsens über Agrarumweltpolitiken ist, da es soziale Bewegungen und Regierungen zusammenbringt. "Die Debatte ist notwendig, um eine gesunde, ökologische und gleichzeitig produktive Landwirtschaft zu suchen, die die Rentabilität und die Nachhaltigkeit der Bauern garantiert", sagte er. "Ärzte sagen, dass die hohe Rate von Menschen mit Krebs in direktem Zusammenhang mit vergifteten Lebensmitteln steht ."

Während der Ministerpräsident der Republik, Miguel Rosseto, das Engagement der Regierung gegenüber Planapo bekräftigt: "Wir werden nächste Woche einen symbolischen Akt haben: Präsidentin Dilma wird nach Rio Grande do Sul reisen, um am Anfang der Ernte von Bio-Reis des Staates, in einer Siedlung der Agrarreform ", endet Rosseto.

Lesen Sie auch: Wie kann der Einsatz von Stickstoffdüngern reduziert werden?

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Adaptogen ist ein Konzept, das nicht wirklich neu ist, denn es wurde 1947 als Beschreibung von Substanzen entwickelt, die unsere Widerstandsfähigkeit gegen Stress erhöhen können. Lassen Sie uns sehen, wie dieses Konzept uns helfen kann, zu finden, welche Substanzen diese sind, wo sie zu finden sind und wie man sie verwendet. W
Leider verwenden hier in Brasilien Läden und Supermärkte die problematischen Plastiktüten und Verpackungen , um Lebensmittel zu "schützen". Im Gegensatz zu einigen europäischen Ländern, in denen die meisten Menschen ihre eigenen Taschen zur Marktreife bringen, wird die schlechte Angewohnheit immer noch stimuliert. Aber
In einem Ranking, das die Lebensqualität von 86 Ländern bewertet , lag Brasilien auf dem 70. Platz , hinter Ländern wie Sri Lanka und Kasachstan. Die Liste stammt von Numbeo, der weltweit größten Datenbank mit benutzergenerierten Inhalten , die Daten über ihre Städte und Länder liefert. Die Forschung verwendete die folgenden Informationen, um das Ranking zusammenzustellen: * Kaufkraft, * Beziehung zwischen Verkehr und Reisezeit, * Sicherheit, * Medizinische und * Verschmutzungsgrad. Das gl
Anlässlich des 50. Jahrestages des Militärputsches von 1964 , der das mehr als 20 Jahre währende Regime des Landes mit Einschränkung der politischen und individuellen Rechte, politischer Verfolgung, Todesfälle, Folter und anderer Barbareien einleitete, beschlossen wir, eine besondere Behandlung zu verabschieden Für die Indianer ist das Militärregime ein Thema, das noch nicht genug erforscht ist und das bis in die Gegenwart Konsequenzen in der Besetzung und Erforschung des Amazonas mit sich bringt. Es wi
Seit 2008 ist Brasilien der weltweit größte Verbraucher von Agrochemikalien . Im Namen der Produktivität dürfen diese Gifte die Umwelt und die menschliche Gesundheit auf den Tisch bringen. Agrochemikalien werden in größeren Mengen verwendet, wenn Pflanzensorten angebaut werden, die nicht an Klima , Boden und andere lokale Bedingungen angepasst sind, oder in Monokulturen. Auf
Magst du Cajá? Ich liebe: Cajá-Manga, Cajá-Mirim, Cajá-Redondo. Köstliche Früchte haben den Geschmack der Kindheit und den Geruch, den Baum hinaufzuklettern, um ihn zu bekommen - so erinnert er sich an die verschmierten Finger, die Flusen zwischen den Zähnen und vor allem an den schmackhaften Geschmack, der die Seele erfüllt. Cajá f