Alles Über Gesundes Leben!

Plötzlicher Tod: wissen, wie man es bei Neugeborenen verhindern kann

Wenn ein Paar erfährt, dass ein Baby unterwegs ist, bereiten sie sich auf das Zimmer des Babys vor, den Platz des Hauses, der sein eigenes sein wird. Aber laut der American Academy of Pediatrics (AAP) sollte das Babyschlafzimmer nicht vom Neugeborenen genossen werden. Die AAP-Empfehlung besagt, dass Säuglinge im selben Raum wie ihre Eltern schlafen sollten, um die Zahl der Patienten mit plötzlichem Kindstod ( Sudden Infant Death Syndrome, SIDS) und die schlafbezogene Sterblichkeitsrate zu reduzieren.

Gemäß der AAP sollten Säuglinge mindestens in den ersten sechs Lebensmonaten im selben Raum wie ihre Eltern schlafen, und diese Praxis wird sich höchstwahrscheinlich auf das erste Jahr des Kindes erstrecken, das reduziert werden kann bis zu 50% das Risiko eines plötzlichen Todes .

Dies bedeutet nicht, dass das Baby im selben Bett wie das Paar schlafen muss. Er sollte sein eigenes Kinderbett haben, aber im Zimmer seiner Eltern. Der JPA-Bericht, der auf der Website der medizinischen Fachzeitschrift "Pediatrics" veröffentlicht wurde, plädiert für eine sicherere Schlafumgebung für Babys . In den Vereinigten Staaten sterben etwa 3.500 Babys jährlich in ihren Krippen wegen SIDS und versehentlicher Asphyxie.

Die AAP empfiehlt Babys auf einer festen Oberfläche in der Krippe auf den Bauch zu legen, die mit einer gut gestreckten Laken bedeckt werden sollte. Decken sollten vermieden werden, sowie Kissen und ausgestopfte Tiere, da sie übermäßige Hitze verursachen können. Das höchste Risiko eines plötzlichen Todes tritt bis zu den ersten vier Lebensmonaten des Babys auf, aber auch von diesem Alter an sind diese Objekte gefährdet .

Körperkontakt zwischen Baby und Mutter

Zusätzlich zu diesen Empfehlungen besteht APP darauf, dass der physische Kontakt der Mutter mit dem Baby unmittelbar nach der Geburt wichtig ist, unabhängig davon, um welchen Typ es sich handelt. Dies verursacht Freude und Komfort beim Baby, das sich körperlich bei Temperatur und Herzschlag stabiler manifestiert.

Physischer Kontakt mit der Mutter stärkt das Immunsystem des Kindes und das Stillen schützt sie auch vor SIDS, so der Bericht, den Sie hier vollständig lesen können.

Besonders geeignet für Sie:

UND WENN IHR BABY HABEN GEFÄNGT WAS TUN SIE?

WIE SIE IHREN BABY-SCHLAF VERBESSERN KÖNNEN (UND IHNEN AUCH!)

Empfohlen
Wie sind die Menschen, die heute leben, von der Tragödie betroffen, die durch den Bruch des Fundão-Staudamms in Mariana verursacht wurde? Die Bewohner von Bento Rodrigues, einem Stadtteil der Bergbaustadt, in dem der Damm von der Bergbaugesellschaft Samarco kontrolliert wurde, mussten sich einer neuen Realität anpassen. H
Wiederverwendung alter, kratziger und somit nutzloser Vinyls , um Brillengestelle durch kreatives Recycling zu gestalten. Die Idee stammt von Vinylise , einem ungarischen Start-up, das diese fantastische handgefertigte Brille herstellt. Und es gab keine Auszeichnungen für dieses Projekt. Die Idee verhindert, dass das Vinyl im Müll landet, was sehr wahrscheinlich ist, wenn man bedenkt, dass die alten Plattenläden mit den im Laufe der Jahre angehäuften Vermögenswerten geschlossen wurden. Die
Die fünfte Ausgabe von Virada Sustentável , die in der Stadt São Paulo stattfindet , wird in diesem Jahr eine außerordentliche Neuheit haben , die " Pedalada Sustentável Virável na Ciclo Range ". Angetrieben durch den Erfolg (trotz der Proteste der privaten Autofahrer vor allem), zieht der Radweg jeden Tag Tausende von neuen Radfahrern an, um durch die Hauptstadt von São Paulo zu radeln , und nichts besseres, als dieses nachhaltige Transportmittel als eine der großen Attraktionen des Sustainable Virada zu setzen 2015 , die am letzten Wochenende im August stattfindet. Der Pe
Wer war Nikola Tesla , das oft missverstandene (und oft betrogene) Genie, das unser Denken über Elektrizität revolutionierte? Ein vergessener Wissenschaftler, Nikola Tesla, serbisch-kroatischer Herkunft, widmete sein Leben dem Studium der Elektrizität. Sein Name wäre mit 200 Patenten verbunden . Eingebürgerter Nordamerikaner, vom späten neunzehnten und frühen zwanzigsten Jahrhundert, experimentierte besonders auf dem Gebiet des Elektromagnetismus. Aber
Wer hat sich nicht mit Vampirgeschichten amüsiert oder gar Angst davor gehabt, Graf Draculas Filme im zwielichtigen Siebenbürgen zu sehen ? Aufgrund dieser faszinierenden Geschichte gibt es Menschen, die aus Angst vor Fledermäusen sterben und denken, dass sie Menschen angreifen, um ihr Blut zu saugen. A
Die Menschen in Bhutan pflanzten 108.000 Bäume, um die Geburt des ersten Sohnes der königlichen Familie zu feiern . König Jigme Khesar Namgyal Wangchuck und seine Frau, Königin Jetsun Pema, haben das kleine Gyalsey offiziell der Welt vorgestellt. Bhutan ist ein kleiner asiatischer Staat in der südlichen Himalaya-Region. In