Alles Über Gesundes Leben!

Klimawandel: Der Amazonas-Regenwald absorbiert nicht genug CO2

Keuchen Amazon . Die " grünen Lungen der Erde" sind nicht in der Lage und streben danach , das von uns emittierte Kohlendioxid in der Erdatmosphäre zu absorbieren . Die Ursache ? Frühe Mortalität von Bäumen . Alle Klimamodelle, die Projektionen auf der Grundlage der Kraft tropischer Wälder wie der Lunge der Erde erstellen, sollten überprüft werden.

Dies ist das Ergebnis einer 30-jährigen Studie über diesen Regenwald, die in einem Artikel beschrieben wurde, den ein britisches Team der Universität Leeds unter der Leitung von Roel Brienen in der Zeitschrift Nature veröffentlichte.

Bereits in einer früheren Analyse hatte sich gezeigt, dass der Amazonas in weniger als einem Jahrzehnt Kohlendioxid auf der Erde freigesetzt, mehr als absorbiert hätte. Heute spiegeln die Daten wider, dass die Kapazität des Amazonas-Regenwaldes, CO2 aufzunehmen, ständig abnimmt und derzeit 30% niedriger ist als seine Kapazität in den 1990er Jahren.

Um diese Varianzen zu berechnen, untersuchten die Forscher 321 Waldparzellen innerhalb von insgesamt sechs Millionen Quadratkilometern des Amazonasgebiets, identifizierten 189.000 Bäume und maßen die Rate von Geburt, Wachstum und Tod dieser Bäume seit den 1980er Jahren.

"Die Baumsterblichkeit ist seit Mitte der 1980er Jahre um mehr als ein Drittel gestiegen, und dieses Phänomen beeinträchtigt die Kohlenstoffspeicherkapazität des Amazonas", sagte Brienen.

Regenwälder zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Gesundheit der Erde erhalten: Sie können Kohlendioxid absorbieren und speichern, das von Menschen in der Atmosphäre freigesetzt wird (insbesondere wegen der Verwendung fossiler Brennstoffe). Diese Wälder machen etwa die Hälfte des gesamten CO2 aus, das jährlich von der Biosphäre absorbiert wird, eine Fähigkeit, die das Klima des Planeten beeinflusst, da Kohlendioxid das wichtigste Treibhausgas ist, das für die globale Erwärmung verantwortlich ist.

Die Forscher sind bereits zu dem Schluss gekommen, dass der besorgniserregende Rückgang dieser Kapazität auf eine erhöhte Baumsterblichkeit in Urwaldgebieten und auf eine Stabilisierung der Aufnahmekapazität neuer Pflanzen zurückzuführen ist. Dies liegt an der Zunahme der saisonalen Variabilität des Amazonas-Klimas und der Tatsache, dass eine größere Menge an CO2 in der Atmosphäre, anstatt das vegetative Wachstum der Bäume zu begünstigen, ihren Tod beschleunigen würde.

"Wenn sich dieser Trend über die Jahre fortsetzt, müssen wir uns Sorgen machen, denn das würde bedeuten, dass die Hilfe, die uns bisher die Natur gegeben hat, früher oder später enden wird und wir dann noch stärkere Emissionsreduktionen erreichen müssen Klimawandel unter Kontrolle ", schloss Roel Brienen.

Lesen Sie auch: Die globalen CO2-Emissionen stagnierten 2014

Empfohlen
Sehr wenige Menschen wissen, dass hinter dieser luxuriösen Geldbörse, Geldbörse, Uhrenarmband, Lederjacke und anderen Luxusartikeln aus Tierfell eine schockierende Grausamkeit steckt . Manche Tiere werden bei der Herstellung dieser Artikel sogar lebendig gehäutet . Wir sprechen hier von Hèrmes Horror, der berühmten und teuren Luxusmarke, die Tiere (Schlangen und Krokodile) herstellt, um ihre Häute zu verwenden und das Verbot zu verbergen, exotische Tiere für solche grausamen Zwecke zu erforschen. In die
Welcher Raum kann besser sein als die Schule, um die Menschen schon in jungem Alter zu lehren, die Natur zu respektieren und dennoch in der Lage zu sein, ihr eigenes Essen zu produzieren? Die Stadt Campo Grande versteht glücklicherweise, dass dies für den Lehrplan der heutigen Schule grundlegend ist und am Mittwoch (14), das das " Schulgartenprogramm" festlegt, Gesetz 5.7
Der stärkste Muskel unseres Körpers, der 24 Stunden rund um die Uhr rund um die Uhr arbeitet, schlägt 101 Mal, pumpt 8.000 Liter Blut und bildet zusammen mit den Arterien, Venen und Kapillaren unser Herz-Kreislauf-System, das Sauerstoff und Sauerstoff trägt Nährstoffe für jede unserer Zellen, transportiert Hormone und sammelt, was nicht mehr von unserem Körper eliminiert werden soll. Das H
Dieses köstliche Gemüse aus Knoblauch und Zwiebeln (Familie Alliaceae) kann in verschiedenen Rezepten verwendet werden. Der Lauch hat einen weicheren Geschmack als die Zwiebel und sieht auch sehr gut aus, wenn er roh in Salaten eingelegt wird. Hast du Lauch im Kühlschrank? Lass uns zu einigen Rezepten gehen , um es zu benutzen. V
Pomelo ( Citrus paradisi ), auch Natal-Orange oder Cimboa genannt, ist die größte aller Zitrusfrüchte . Ihr Baum kann bis zu 8 Meter hoch werden und jede Frucht hat ein Gewicht zwischen 1, 5 und 2 kg . Grapefruit stammt aus Südostasien und ist eine Pflanze, die sich gut an die unterschiedlichsten Klimazonen anpasst. We
Heute ist der 5. Juni, der Weltumwelttag . In diesem Jahr 2015 geht es in der Botschaft und im Appell der Vereinten Nationen eindeutig um die Notwendigkeit eines bewussten Konsums . "7 Milliarden Träume. Ein Planet. Mit Vorsicht essen " UN -Generalsekretär Ban Ki-Moon sagt, dass das Ziel einer nachhaltigen Entwicklung darin besteht, die Lebensqualität für alle Menschen zu verbessern, ohne die Umweltzerstörung zu verstärken und die natürlichen Ressourcen für zukünftige Generationen zu gefährden. Wir könn