Alles Über Gesundes Leben!

In den Vereinigten Staaten fällt der Konsum von Marihuana nach seiner Legalisierung

Was ist, wenn Marihuana für den Freizeitgebrauch legalisiert wurde? Dein Konsum wäre reduziert! Dies ist die Annahme, die leicht durch die Daten aus dem Bericht " Monitoring the Future " erreicht werden kann, bei dem der Verbrauch in den US-Bundesstaaten, wo das Kraut für Freizeitzwecke legalisiert ist , reduziert wurde .

Es gibt 63 Millionen Amerikaner, die in 28 Staaten (außerhalb von Washington, DC) leben, wo der Marihuana-Konsum legalisiert wurde, und die Konsumzahlen unter den 15- bis 18-Jährigen scheinen deutlich zurückgegangen zu sein .

Der Rekordrückgang beim Konsum von Teenagern ist im 42. Bericht von " Monitoring the Future" zu sehen, einer Studie über das Verhalten, die Einstellung und die Werte amerikanischer High-School-Schüler, die vom Nationalen Institut für Drogenmissbrauch in Auftrag gegeben wurden .

"Das sind gute Nachrichten", sagte die Direktorin des Instituts, Nora Volkow. "Wir haben einige der niedrigsten Raten von Drogenkonsum, die wir jemals in unseren Untersuchungen erlebt haben, und auch von Kokain, Amphetaminen, Heroin und Inhalaten."

Der Bericht

Die US-Studie umfasste mehr als 45.000 Studenten aus öffentlichen und privaten Einrichtungen. Die Ergebnisse zeigen eine gute Reduzierung des täglichen Marihuanakonsums bei den Jüngsten und blieben in den letzten zwei Jahren in Bezug auf Jugendliche im College-Alter stabil. Der stärkste Rückgang war zwischen 13 und 14 Jahren, wobei der Verbrauch von 5, 4% im Jahr 2016 auf 6, 5% im vergangenen Jahr sank. Der tägliche Gebrauch des Krauts ging von 1, 1% auf 0, 7%.

Ein Trend, der insbesondere im Bundesstaat Colorado bestätigt wird. Dies liegt daran, dass Marihuana von Menschen aller Altersgruppen, einschließlich junger Menschen, als "sicherer" wahrgenommen wird, wie Volkow gegenüber CNN erklärte. Als besorgniserregend wird laut dem Experten die Zunahme des Konsums in der Altersgruppe zwischen 18 und 24 Jahren gesehen.

Was ist mit Brasilien?

Obwohl die Diskussion über die Legalisierung für den Freizeitgebrauch immer noch im Rhythmus der brasilianischen falschen Moral zu therapeutischen Zwecken stattfindet, scheinen wir uns von seinem wichtigen medizinischen Potential zu überzeugen .

Anvisa (Nationale Gesundheitsüberwachungsbehörde) hat im November letzten Jahres die Regeln für Registrierung, Herstellung und Verkauf von Arzneimitteln aus Tetrahydrocannabionol und Cannabidiol, in Marihuana enthaltenen medizinischen Substanzen, festgelegt, die die Konzentration von 30 Milligramm pro Milliliter nicht überschreiten sollten, nach den neuen Regeln.

Dieselbe Behörde hat am Montag (16) die Registrierung des ersten Cannabismittels ( Cannabis sativa ) in Brasilien genehmigt. Es wird nur auf Rezept vermarktet und wird ein "schwarzer Streifen" sein.

Im Jahr 2015 veröffentlichte Anvisa den Einsatz von Cannabidiol in Brasilien nach viel sozialem Druck. Heute ist mit den neuen Regeln auch der Import von Arzneimitteln mit solchen Wirkprinzipien einfacher geworden, aber welcher Teil der Gesellschaft, dh diejenigen, die eine völlige Legalisierung befürworten, ist, dass dem Benutzer erlaubt wird, sein eigenes Kraut zu pflanzen, welches würde dazu beitragen, die Gewalt des Menschenhandels und vielleicht sogar des Verbrauchs angesichts des nordamerikanischen Beispiels zu verringern.

Außerdem ist die Pflanze nicht nur medizinisch und erholsam . Es hat mehrere Anwendungen in der Industrie (Textilien, Brennstoffe, Materialien und auch in Lebensmitteln).

Lesen Sie mehr über Marihuana:

CANNABIS: 10 VERWENDUNGEN IN DEN VERSCHIEDENEN SEKTOREN

MACONHA: 10 Krankheiten, die mit CANNABIS behandelt werden können

Der berühmte Schlaf von MACONHA ist wissenschaftlich nachgewiesen

Empfohlen
Die Dürre in Brasilien hat Staatsbeamte gezwungen, an kurz- und langfristige Lösungen zu denken, um die Auswirkungen der schweren Dürre zu beheben oder zumindest zu mildern. Im Falle des Gouverneurs des Bundesstaates Rio de Janeiro , Luiz Fernando Pezão, ist es nun die Idee, die Fülle der Meere zu nutzen und ihr Wasser zu nutzen, um ihre Bevölkerung durch den Entsalzungsprozess zu versorgen. Der
Was, wenn der Duschvorhang dich daran erinnert , Wasser zu sparen ? Der Vorhang existiert und ist eigentlich eine Installation des grünen Herzens der Plastikkünstlerin Elisabeth Buecher , die einen schlauen Weg zum Schutz des "blauen Goldes" erfand. Der Name " Meine Dusche ist ein grüner Krieger " ist ein "dorniger" Vorhang, der unter die Dusche gestellt wird und nach vier Minuten davon abhält, Wasser zu verschwenden und die Person zum Baden aufzufordern. Ei
Aktivisten drangen in Chinchilla-Brutgebiete ein und retteten 100 Tiere , da das Schicksal dieser netten Kreaturen sterben sollte, um Kleidung, Kleidung und Accessoires zu werden oder davor. Bill 616 , der die Verwendung von Tieren zum ausschließlichen Zweck der Pelzgewinnung verbieten will, eine Gruppe, in der das Chinchilla enthalten ist, ist in der Pipeline, und die Schöpfer dieser Tiere hatten gedroht, sie zu töten. D
Jeder verstreichende Tag stellt einen kleineren Raum für die Ankunft eines der wichtigsten, wenn nicht das wichtigste Ereignis des Jahres für den Planeten dar: der Tag der 21. Konferenz der Vertragsparteien der Klimarahmenkonvention ( COP21 ), markiert für Dezember in Paris. Und 149 der teilnehmenden Länder haben bereits ihre Ziele für die Reduktion von Treibhausgasen zwischen 2025 und 2030 angekündigt und sind nach Meinung der Organisationen natürlich nicht ausreichend, da sie nicht das Ziel verfolgen, zu verhindern, dass die Erdtemperatur mehr als 2 steigt ° C bis zum Jahr 2100. Die me
Sie haben vielleicht noch nie von diesem Namen gehört, aber Sie haben sicherlich schon jemanden mit diesem Problem gesehen oder Sie leiden selbst unter dieser Störung. Der menschliche Körper hat eine dünne Schicht von Haaren, aber in einigen Teilen des Körpers sind sie dicker und variieren je nach der Produktion von Testosteron bei Männern und Frauen. Dies
Würzige Speisen und Gewürze wie Pfeffer sind seit jeher mit dem Wunsch und Erwachen der Sinne verbunden . Es überrascht nicht, dass es Lebensmittel gibt, die als Aphrodisiaka angesehen werden und denen, die das Feuer der Leidenschaft entzünden wollen! Nun bezieht sich neue Forschung auf die Vorliebe für scharfes Essen auf das Niveau des männlichen Hormons Testosteron . Laut