Alles Über Gesundes Leben!

Der Iberische Luchs, die am meisten bedrohte Katze der Welt, wird wiedergeboren

Oder wenn der Kampf um die Erhaltung gefährdeter Arten beginnt, zu Ergebnissen zu führen. Es ist eine Freude, ein Sieg für alle Umweltschützer, von überall her, und deshalb habe ich aus Portugal diese wunderschöne Lebensgeschichte erhalten, die ich für euch, die Leser von Buru-NewsBrazil, vervielfältige.

Dies ist die Geschichte des Iberischen Luchses . Vor ein paar Jahren waren sie praktisch ausgestorben durch die Zerstörung ihrer natürlichen Lebensräume, die von den riesigen Waldbränden verbraucht wurden, die jeden Sommer in den trockenen Bergen Portugals und Spaniens explodieren. Einige in Gefangenschaft gezüchtete Paare wurden freigelassen, in der Hoffnung, dass sie sich wiedersehen, sich kreuzen und lebensfähige Populationen erzeugen würden. Vor zwei Jahren habe ich gelesen, dass einige Luchse in Parkgebiete in Portugal und Spanien geschickt wurden. Sie wurden verfolgt, viele starben auf dem Weg.

Aber dieses Jahr können wir eine Zunahme seiner Reproduktion sehen. Das heißt, die neuen Paare von überwachten Iberischen Luchsen geben lebensfähige Nachkommen. Und das ist eine Freude.

Laut der WWF-Website "ist der Iberische Luchs (Lynx pardinus) die am stärksten bedrohte Katzenart der Welt und befindet sich weltweit in einer kritischen Situation." Diese Katze hat als Verbreitungsgebiet die felsigen Berge zwischen Portugal und Spanien, und nicht mehr und es gibt nur zwei Zuchtpopulationen dieses Tieres, in der Sierra Morena, mit einer kleineren Anzahl von 150 erwachsenen Individuen, die von der International Union of Conservation klassifiziert werden Natur (IUCN) als kritisch gefährdet. Das Problem ist, dass die beiden Populationen voneinander isoliert sind, was sie immer noch anfälliger macht.

Aber da es Hoffnung gibt, gibt es auch Babys, und Lila, eine iberische Luchse, geboren 2014 in Silves, Algarve, Portugal und in den Montes de Toledo, Spanien geboren, hatte einen Wurf von drei Kindern, die in Freiheit geboren wurden . Lesen Sie hier mehr über die Geschichte von Lila und ihren Welpen. Und das ist nicht der einzige Wurf, weil eine andere Frau, Kea, drei kleine Luchse in der gleichen Region zur Welt brachte. Jetzt gibt es vier bestätigte Würfe, 14 neue Nachkommen und die Freude ist groß unter denen auf der Iberischen Halbinsel, die für die Wiederherstellung der Arten in ihrer natürlichen Umgebung kämpfen.

Und Sie werden mich fragen, aber was soll diese Nachricht in einer brasilianischen Zeitung? Nun, die Antwort lautet: Für uns, die Bürger des Planeten Erde, sollten wir genauso an der Erholung der Iberischen Luchspopulationen interessiert sein wie an unserem goldenen Löwen-Tamarin oder dem Blauwal oder dem Schwarzflossen-Hai Adler aus den Bergen von Tibet . Wie auch immer, wenn wir den Vorwand haben, mit der Erhaltung von Mutter Erde im Einklang zu sein, dann sollten all diese guten Nachrichten uns interessieren, findest du nicht?

Lesen Sie auch:

DINDIN, DER PINGUIN, DER DEN FISCHER VERABSCHIEDET

DELPHINE, TURTLES UND DAS VERSTEHEN VON SELFIE TOURISTEN

EIN ÖKOLOGISCHER KORRIDOR, UM IM AMAZON PRIMAT ZU SPAREN

Quelle: Wilder

Empfohlen
Wenn über gefährdete Tiere oder gefährdete Arten gesprochen wird , wird eine Bewertung vorgenommen, die die Arten in mehrere Risikokategorien einordnet . Bei regionalen Bewertungen können Arten in elf Kategorien eingeteilt werden , abhängig vom Grad des Aussterbensrisikos, in dem sie sich befinden. Die
Natürliches Sandwich, jeder mag. Normalerweise werden sie mit geschnetzeltem Hähnchenbrust und Thunfisch gemacht, aber Sie können die Speisekarte variieren und sogar vegane und vegetarische Rezepte machen, um immer ein Sandwich im Ärmel zu haben, wenn es darum geht, zum Picknick, zum Strand oder sogar als "Marmita" zu nehmen. ke
Eine Ablenkung und in einer Minute verschwindet das Fahrrad! Ist dir das jemals passiert? Das Problem der Fahrraddiebstähle passiert gewöhnlich mit denen, die das Fahrrad für einige Zeit auf den Straßen parken, aber auch mit demjenigen, der es für eine Minute verlässt, um Brot zu kaufen. Selbst Menschen, die eine nachhaltige Mobilität stärker unterstützen, können aufgrund der Diebstähle vom Radfahren abgehalten werden. Bike + is
Der Rio Tapajós , einer der größten im Amazonasbecken, stirbt . Sterben der Missbrauch seiner Gewässer, durch eine Vielzahl von Dämmen, die seinen Fluss verändern und behindern das Meeresleben, die Böden, die baden, durch den Bergbau zerstört, durch Pestizide, Quecksilber und Abwasser verunreinigt. Die Ve
Die Lençóis Maranhenses sind eine Art verlorenes Paradies. Im Nordosten Brasiliens gelegen, beherbergt es den Nationalpark Lençóis Maranhenses , der von Dünen gebildet wird, die Süßwasser-Lagunen verbergen. Der Ort ist beeindruckend, weil er wie eine Wüste mit kleinen Oasen aussieht, wo sich der Tourist nach vielen Dünen und Abfahrten abkühlen kann. Obwohl d
Wenn wir die Ältesten fragen, werden wir bestätigen, dass die meisten Spielsachen vor nicht allzu langer Zeit handgefertigt waren , die meisten aus natürlichen Rohstoffen wie Holz. Was wir heute sehen, ist anders, es gibt ein Szenario von fast chaotischer Verteilung von Spielzeug (normalerweise "Made in China"), das den Markt überflutet und die Umwelt verschmutzt. Um