Alles Über Gesundes Leben!

Auge des Horus, das allsehende Auge! Entdecke die Bedeutung hier!

Das Auge des Horus ist ein altes Symbol, dessen Ursprung aus dem alten Ägypten stammt und ungefähr fünftausend Jahre alt ist. Die Darstellung dieses Symbols ist vom Falken inspiriert, da es eine Mischung aus menschlichem Auge und Tierauge ist. Nach einer ägyptischen Legende ging der Gott Horus im Kampf mit dem Gott Seth ohne eines seiner Augen aus.

Durch Magie konnte Horus sich wieder erholen und sein Auge wieder aufnehmen. Diese Wiederherstellung des Sehens in Horus bezieht sich auf das Symbol, die Bedeutung von Kraft, Schutz, Regeneration und Stärke.

Im alten Ägypten wurde das Bild sowohl von lebenden als auch von Toten verwendet, wie es in alten Gräbern, Gräbern, Tempeln, Palästen, Pyramiden und anderen zu finden ist.

Nach den mystischen Überlieferungen der Ägypter brauchten die Toten Kraft, um wiedergeboren zu werden, und die Lebenden hatten Gesundheit, um zu leben und zu wirken. Deshalb benutzten sie in diesen Situationen das Amulett des Auges von Horus.

Die Geschichte des Auges von Horus

In der ägyptischen Mythologie war Horus der Sohn der Götter Osiris und Isis. Horus ist mit Falkenkopf vertreten und gilt als Beschützer der Pharaonen und Familien im alten Ägypten. Horus 'Vater wurde in einem Kampf mit Seth, dem Gott des Chaos, getötet.

In einem Streit mit Seth, um als Gott von Ägypten zu regieren, verließ Horus ohne sein linkes Auge. Später, wie gesagt, wurde das Auge des Horus von Thoth durch Magie wiederhergestellt.

Mit der Unterstützung aller Götter gelang es Horus, siegreich zu werden und Gott von Ägypten und Gott des Himmels zu werden. Der Gott Horus wurde von Toth, dem Gott der Weisheit, gelehrt, ein guter Krieger und göttlicher Herrscher zu sein. Der heilige Dreiklang im alten Ägypten wurde von Osiris, Isis und Horus (Vater, Mutter und Sohn) gebildet.

Die Bedeutungen des Auges von Horus

Die Symbolik des Auges von Horus zeigt das "allsehende Auge" und seine Fähigkeit, jenseits der Erscheinungen seine mystische und spirituelle Bedeutung von Stärke, Kraft und Schutz zu sehen.

Die Darstellung des Auges von Horus bezieht sich auf die Wahrnehmung des Lebens mit Tiefe und die Vision der Wahrheit und ist mit dem DRITTEN AUGE (Bedeutung von CLARIVIDENCE) verbunden.

Als Amulett wird das Auge des Horus verwendet, um Schutz, Vergrößerung der inneren Vision, Weisheit und Kraft der Entscheidung und des Verständnisses anzuziehen.

Die Zeichnung des Auges des Horus erscheint in mehreren Denkmälern, Skulpturen, Papyri und Wänden der Tempel des alten Ägypten.

Heutzutage wird das Symbol des Auges des Horus als Schutz des Bösen, Neides und des bösen Blicks, kurz, aller Negativität benutzt.

Das Auge des Horus ist ein Symbol, wie wir aus dem alten Ägypten kamen, das aber, weil seine Bedeutung mit mystischen und esoterischen Aspekten verbunden ist, seine Symbolfigur in verschiedenen okkulten, esoterischen und alchemistischen Ordnungen darstellt, wie:

  • da Rosa Cruz
  • Kabbalistisch
  • Wicca
  • Theosophisch
  • Gnostisch
  • der Freimaurerei
  • Iluminati, unter anderem

Eines der Symbole des Ordens Illuminati

Der geheime Orden der Illuminaten benutzt die Symbolik des allsehenden Auges. Für die Iluminatis wird dieses Symbol das "Auge der Vorsehung" genannt. Eine der Interpretationen dieses berühmten Symbols bedeutet die Darstellung des Auges Gottes, das die Menschheit beobachtet.

Das "allsehende Auge" wird normalerweise mit dem Auge des Horus der ägyptischen Mythologie assoziiert. Im Jahr 1782 wurde das Auge der Vorsehung auf dem Rücken des Großen Siegels der Vereinigten Staaten von Amerika platziert.

Ist es ein satanisches Symbol?

Einige fundamentalistische Religionen betrachten das Auge des Horus nach ihren Grundsätzen als ein Symbol des Bösen.

Die Anhänger dieser Religionen verurteilen die Verwendung des Auges des Horus wegen seines heidnischen Ursprungs und auch weil es als Amulett verwendet wird und seine Darstellung ist mit geheimen Gesellschaften wie Maurer, Illuminaten und anderen okkulten Orden verbunden.

Die Pyramide

Das "allsehende Auge" oder "Auge der Vorsehung" innerhalb eines Dreiecks oder einer Pyramide ist ein Symbol, das von den Illuminatenorden und der Freimaurerei verwendet wird.

Das Auge der Vorsehung ist die Darstellung des AUGEN des "Großen Architekten" der Schöpfung.

Dieses Symbol wird durch ein Auge dargestellt, das Lichtstrahlen innerhalb oder oberhalb eines Dreiecks oder einer Pyramide ausstrahlt.

Das Dreieck oder die Pyramide ist mit der göttlichen Dreifaltigkeit (Vater, Sohn und Heiliger Geist) verbunden und verstärkt seine mystische und spirituelle Bedeutung, da es ein Symbol der göttlichen Kraft und Schöpfung ist.

Anhänger oder Tätowierung?

Weil es als ein Symbol des Schutzes und der Offenheit der spirituellen Vision betrachtet wird, verwenden Menschen es normalerweise, wie Amulett oder Talisman, verschiedener Formen, einige von ihnen können sein:

  • Anhänger
  • Ohrringe
  • Armbänder
  • Skulpturen
  • Bilder
  • Farben in Stoffen
  • Tattoos, unter anderem

Es ist wichtig zu warnen, dass wir unseren Körper beim Tätowieren dem Risiko der toxischen Wirkung der für die Tätowierung verwendeten Tinte aussetzen.

Scientific Reports veröffentlichte eine von Ines Schrever koordinierte Studie, die zu dem Schluss kam, dass die Mikropartikel der für die Tätowierung verwendeten Farben schädliche Auswirkungen auf die Lymphknoten des Blutes haben, die für den Schutz unseres Immunsystems verantwortlich sind.

Wenn wir uns wirklich schützen wollen, ist es notwendig, auf die Erhaltung der Gesundheit unseres Körpers zu achten.

Wie wir gesehen haben, gibt es verschiedene andere Möglichkeiten, das Auge des Horus zu benutzen.

In diesem Inhalt erfahren Sie mehr über die Toxizität der Farben, die beim Tätowieren verwendet werden.

Das griechische Auge

Griechisches Auge oder Türkisches Auge ist ein Amulett, das in den folgenden Ländern weit verbreitet ist: Türkei, Griechenland, Armenien und Iran.

Auf Türkisch heißt das Auge Nazar Bancugu. Bancugu bedeutet Rechnung, Rosenkranz. Das Wort Nazar bedeutet Sehen, Sehen.

Das griechische Auge dient dem Schutz von Bösem und Negativem. Dieses Amulett wird durch ein blaues Glasauge dargestellt.

Nach alten Überlieferungen wurde, als das griechische Auge zerbrach, der Mensch, der es benutzt, von dem Bösen befreit, das auf das Amulett fiel und es zerschmetterte.

Das Auge des Horus, obwohl es heutzutage für den gleichen Zweck verwendet wird wie das griechische Auge (Schutz der Negativität, Neid und böser Blick), unterscheidet sich in seiner ursprünglichen Bedeutung und visuellen Darstellung ein wenig und kann wie folgt definiert werden:

Die Darstellung des Auges des Horus ist mit dem Auge des Falken verbunden, wie vorher gesagt. Die Symbolik des Auges von Horus ist mit dem "Auge, das alles sieht und wahrnimmt" verbunden und steht in Verbindung mit Allwissenheit und göttlicher Allgegenwart und betont so die spirituelle Kraft dieses Symbols.

Das allsehende Auge!

Aus dem "allsehenden Auge" können wir die folgende Bedeutung und Botschaft extrahieren:

Die Wichtigkeit, die Gegenwart dieses "Sehens" und "Seins" in uns zu spüren!

Alles vergeht, aber ER BLEIBT und SUCHT ALLES, JEDE FORM und MATERIE, deshalb ist es wichtig, in VERBINDUNG mit Ihm zu sein!

Empfohlen
Die Betriebsgenehmigung für das Wasserkraftwerk Belo Monte am Xingu River (PA) wurde erneut aufgehoben . Die einstweilige Verfügung für dieses Verfahren ist Januar 2015 und wurde bis jetzt ignoriert. Der aktuelle Gerichtsbeschluss wurde am 11. Januar von Richterin Maria Carolina Valente do Carmo unterzeichnet und die Unterbrechung der Befüllung des Stausees von Belo Monte dauert 5 Tage. Da
Eine am Institut für Energie- und Kernforschung (Ipen), einem mit USP verbundenen Institut, präsentierte Studie ergab, dass das Amazonasbecken weltweit für 4 bis 5% der Methanemissionen verantwortlich ist. CH4 ist eines der Treibhausgase , wie wir hier gesagt haben. Der Schwerpunkt der Studien lag auf der Bestimmung des Ursprungs und der Emissionen dieser Gase, die den vom Amazonasbecken ausgehenden Treibhauseffekt erzeugen: "An vier im brasilianischen Amazonasgebiet verteilten Standorten wurden Sammlungsansätze erstellt, die einen großen Quadranten bilden, der das gesamte Becken in der Nä
Wir demonstrieren instinktiv Liebe , Zuneigung und Freundschaft durch physischen Kontakt mit unseren Mitmenschen. Mütter streicheln ihre Kinder, Freunde umarmen sich und Liebende küssen sich leidenschaftlich. Aber Küssen ist keine exklusive Handlung von Menschen. Vögel, Hunde, Pferde, Katzen und alle anderen Tiere , wie Menschen, lieben es zu küssen und zu kuscheln. Sch
Der Cerrado , einer der fünf brasilianischen Biome, der durch den Vormarsch der Agrargrenzen stark bedroht ist , gibt uns viele Heilpflanzen. Eine dieser Pflanzen, die die Leute lange Zeit empirisch benutzt haben, ist die Hündin-Hündin , oder Brosimum gaudichaudii , eine niedrige, verdrehte Arvoreta, da die Pflanzen der Savanne meist grünlich, glänzend sind und eine volle Frucht ergeben von Brustwarzen , von denen sein populärer Name kommt. Für
Du hast hier einen Künstler gesehen, der den Löchern in den Straßen signalisierte, die Mosaike machten . Jetzt finden wir einen anderen Künstler, noch provokativer, um die gefährlichen Löcher im Asphalt zu bekämpfen und die Behörden für das Eingreifen zu sensibilisieren. Er ist ein englischer Künstler , der mit den holprigen Straßen phallische Bilder auf die Löcher zeichnet und sie sichtbar macht. Die Idee k
Eine Blume, die aromatisch köstlich und schön ist. Ein Duft, der Sie und all die anderen Vorteile dieser Blume der Blumen lockt. Was ist Ylang Ylang? Der Ylang Ylang, dessen botanischer Name Cananga odorata ist , ist ein mittelgroßer Baum , der in Asien beheimatet ist und dessen Essenz, das ätherische Öl seiner Blüten, in der Aromatherapie und Parfümerie weit verbreitet ist . Sein