Alles Über Gesundes Leben!

oAnmerkungen: Die erste Duftnachricht, die von einem Smartphone gesendet wird

Stell dir vor, du öffnest eine Textnachricht deiner Liebe, die weit weg ist und du kannst sie riechen . Dies wird bald möglich sein dank dem Startup Vapor Communications, das gerade Onap veröffentlicht hat, eine iPhone-Anwendung, mit der Sie Ihre Fotos mit Parfums versehen können .

Die in Paris ansässige Firma behauptet, mehr als 300.000 einzigartige Düfte zu haben, die als die Anmerkungen bekannt sind, die über E-Mail, Facebook und Twitter gesendet und empfangen werden können. Harvard-Wissenschaftler haben letzten Dienstag erfolgreich den ersten Duft von Paris nach New York über die iPhone-Anwendung verschickt . Die Nachricht wurde über eine neue Kommunikationsplattform namens OPhone übertragen .

Es funktioniert folgendermaßen : Mit einer App können Sie ein Foto machen und einige aromatische Noten markieren, die auf tausend verschiedene Arten kombiniert werden können. Diese Gerüche werden über eine Plattform namens OPhone Duo übertragen und von Onap gesteuert. Wenn Sie eine oNote senden, klickt der Empfänger auf einen Link, der Sie zusammen mit den ausgewählten Duftnotizen zu einem Foto führt. Wenn Sie die Hardware anschalten, können Sie die Düfte riechen, die von den zwei Röhren ausgehen .

"OPhone führt eine neue Art von Sinneserfahrung in das mobile Messaging ein - eine Form der Kommunikation, die bisher nur mit unserer lokalen Erfahrung der Welt möglich war", sagte Professor David Edwards . "Mit OPhone können Menschen überall und nicht nur mit Worten, Bildern und Geräuschen teilen, sondern auch mit einer sinnlichen Erfahrung."

Es ist, wie sie sagen: Technologie verbindet ferne Menschen, trennt aber Nachbarn.

Scheint es zu seltsam, wahr zu sein? Schau dir dieses Video an:

Empfohlen
Der Chow Chow Panda existiert nicht. Es ist nur ein Hund, der gemalt wurde, um dem gefährdeten Säugetier, Chinas nationalem Emblem, zu ähneln. Die Tatsache, dass es sich nur um ein "Make-up" handelt, demoralisiert jedoch nicht die Tausenden von Käufern, die verrückt nach den " Pandas " sind. So
In den Tierhandlungen von San Francisco - USA werden nur Hunde und Katzen zum Verkauf angeboten . Vor kurzem hat die Stadt ein neues Gesetz eingeführt, das verlangt, dass die zum Verkauf stehenden Tiere verlassen werden oder aus Tierheimen kommen. Dies wurde durch eine Entscheidung der California City Surveillance Commission festgestellt, die den Vorschlag von Supervisor Katy Tan billigte.
Wenn Sie im Dunkeln sind und keine Kerzen zu Hause haben, können Sie mit etwas Öl und einigen Orangen natürliche Kerzen improvisieren , die bis zu vier Stunden halten . Der Prozess ist einfach, aber die Arbeit muss möglichst genau sein, ohne den Orangensaft zu verschütten. Wie es geht: Schneiden Sie eine Orange in zwei Hälften und entfernen Sie die Schale vollständig, wobei Sie darauf achten, dass aus der Bagasse ein Faden bleibt, der als Docht dient. Dann
Die jüngste Dürre in Brasilien , die die größte Wasserkrise in der Geschichte von São Paulo ausgelöst hat und sich in anderen Gebieten wie Minas Gerais und Rio de Janeiro ausbreitet , schlägt bereits einen neuen Rekord: Die Stauseen sind auf dem niedrigsten Stand seit 2001 in der FHC-Regierung , als es eine Energierationierung gab. Am 21
Es ist der einzige Markt, wo Obst und Gemüse nicht nur von den Ständen, sondern auch vom Dach des Marktes und drinnen gesehen werden kann! Der neue Markt in Rotterdam hat ein gewölbtes, psychedelisches und majestätisches Dach . Es ist ein wahrer Tempel des Essens ... und bewohnt! In dem Gebäude, in dem sich der Markt befindet, befinden sich 228 Wohnungen in seiner atemberaubenden Eingangshalle . Das
Es hat viele Jahre des Wartens und des Bewusstseins gekostet (was noch lange nicht vorbei ist), aber schließlich stagnierten die CO2-Emissionen, ohne dass die Welt eine Krise oder wirtschaftliche Rezession durchmachen musste, Faktoren, die natürlich beeinflussen die Produktion und Emission von Treibhausgasen in der Erdatmosphäre. D