Alles Über Gesundes Leben!

Freunde werden mit Hilfe von DNA ausgewählt

Eine wirklich interessante Entdeckung kommt aus den USA: Freundschaft ist auch ein DNA-Problem ! Es scheint, dass Freunde mehr gemeinsame Gene als zwei Fremde gemeinsam hatten, genau 1%, dh eine Menge, die der von zwei entfernten Verwandten, wie den Cousins ​​des 4. Grades, ähnlich ist.

Diese Ergebnisse stammen aus einer Studie von Wissenschaftlern der Universität von San Diego und Yale, veröffentlicht in PNAS. James Fowler und Nicholas Christakis, die beiden Hauptautoren der Studie, analysierten das genetische Erbe von 1.932 Personen, die zwischen den 1970er und den frühen 2000er Jahren an der Framingham-Studie teilnahmen, einer Umfrage, die unter anderem Daten über Beziehungen gesammelt hatte der Freundschaft zwischen nicht verwandten Personen.

Aus der DNA-Analyse, die sich auf etwa 500.000 genetische Vererbungspunkte konzentrierte, wurde beobachtet, dass insbesondere die Gene, die den Geruchssinn steuern, unter Freunden gefunden werden. Es ist etwa 1% genetische Affinität, die wenig scheinen mag, aber in genetischer Hinsicht ist es nicht ganz so, " obwohl 1% nicht viel mag, sind Genetiker eine signifikante Zahl ." Die meisten Menschen wissen es nicht einmal wer sind seine Cousins ​​aus der Ferne, und unter so vielen Möglichkeiten, konnten wir als Freunde Leute auswählen, die wie unsere Verwandten aussehen ", sagten die Forscher.

Aber warum teilen zwei Menschen eine kleine Menge DNA, die von Freundschaft angezogen wird? Fowler schlägt vor, dass eine ähnliche genetische Kombination es einfacher machen könnte, sich zu treffen, weil ähnliche Menschen dazu neigen, an die gleichen Orte zu gehen oder ähnliche Jobs zu machen.

Was auch immer die Gründe für engere Beziehungen sind, diese Studie zeigt, dass es eine Art von Vertrautheit zwischen Freunden gibt. Darüber hinaus haben Forscher einen " Freundschafts-Score " entwickelt, der vorhersagen kann, wer sich nach Genetik mit jemandem anfreunden wird. Ein bisschen wie heute wird bereits getan, um die Chancen für die Entwicklung von Krankheiten wie Fettleibigkeit und Schizophrenie zu berechnen.

Interessant, nicht wahr?

Empfohlen
Abnehmen ist eine Frage der Ästhetik, des Wohlbefindens, aber es ist hauptsächlich ein Gesundheitsproblem. Es ist nicht nur hässlich, es ist gefährlich, denn wenn das Fett des Körpers in unsere Organe (das sogenannte viszerale Fett) eindringt, kann es zerbrechen und in den Blutkreislauf gelangen, wodurch die Venen verstopft werden. ver
Salvia ist ein aromatisches Kraut, das wir in der Küche verwenden, um sein Potenzial in den Bereichen Gesundheit und Schönheit zu vergessen oder zu unterschätzen. Heute präsentieren wir Ihnen 20 Anwendungen für Ihr Wohlbefinden und zur Verbesserung des Aussehens der Haut und der Haare. Salvia ist seit der Römerzeit bekannt. Es i
Kartonagen werden immer häufiger in Supermärkten gesehen: Milch, Säfte, Weine, Suppen und Saucen ... die Frage, die wir natürlich stellen, ist: Sind sie mehr oder weniger ökologisch als die traditionellen Dosen ? Die Antwort kommt vom Standort Grist und hängt von mehreren Faktoren ab: Rechteckige Boxen werden effizienter verpackt und transportiert, weil sie leichter sind als Dosen, was den CO2-Fußabdruck beim Transport reduziert. Laut
Die Kichererbse hat mehrere ernährungsphysiologische Vorteile und kann auch in Form von Mehl konsumiert werden, das als Zutat für Kuchen, Pasteten, gesalzene, farofas, Quiches, Süßigkeiten, Teigwaren usw. verwendet wird. Kenne seine Verwendung und seine Vorteile. Das Mehl der Kichererbsen, hausgemacht, wird aus dem Mahlen der Kichererbsen gemacht, roh gelegt, im Ofen zum Braten, ein wenig geröstet. Die
Wer vergisst, ist ein Komplize . Und für sieben lange Jahre hat die Welt vergessen, dass es in Syrien einen Krieg gibt, in dem kein Land von der Schuld der wirklichen humanitären Katastrophe befreit ist, die dort stattgefunden hat. Bilder von Kindern, die nach einem Luftangriff getotet wurden , bei denen der Verdacht besteht, dass sie Giftgas verwenden, kursieren auf der ganzen Welt.
Der Anbau von Kohl ist gut , man muss immer frische Kohlköpfe zu Hause ernten und schon weiß man, wie nahrhaft der Kohl ist, was auch immer er ist. Sehen Sie hier, in 4 wesentlichen Schritten , wie Sie Ihren Kohl anbauen und erfolgreich sein können. Die Bürger kennen diese Dinge nicht. Ich weiß nur, warum ich Agronomie studiert habe und noch mehr, weil ich die Angewohnheit habe , mit den Leuten auf dem Feld zu sprechen, die ja wissen, wie man gut anbaut. Im