Alles Über Gesundes Leben!

Die Auswirkungen von Zigaretten auf Babys während der Schwangerschaft: hochauflösende Bilder

Hochauflösende Bilder, die mit einem 4D-Ultraschallsystem erstellt wurden, weisen auf die schädlichen Auswirkungen des Rauchens während der Schwangerschaft hin, was sich in den kleinen Gesichtsbewegungen von Säuglingen widerspiegelt.

Forscher an den Universitäten von Durham und Lancaster sagten, dass die Ergebnisse dieser Pilotstudie die Notwendigkeit belegen, den Nachweis von Zigarettenmalzeffekten auf Föten während der Schwangerschaft weiter zu untersuchen .

Mit Blick auf die Bilder fanden die Forscher heraus, dass Föten, deren Mütter Raucher waren, eine signifikant höhere Rate an Mundbewegungen aufwiesen und ihre Gesichter mehr mit ihren kleinen Händen berührten. Als sie sich dem Geburtszeitpunkt näherten, bewegten sich die Föten weniger und dies könnte nach Ansicht der Forscher eine Verzögerung der Entwicklung des zentralen Nervensystems bedeuten.

Die Forscher vermuten, dass die Motive dieser Bilder der Tatsache zugeschrieben werden können, dass das fetale Zentralnervensystem, das die Bewegungen im Allgemeinen und die Bewegungen des Gesichts im Besonderen kontrolliert, sich nicht mit der gleichen Geschwindigkeit und auf die gleiche Weise entwickelte, wie sie sich in der Föten von Müttern, die während der Schwangerschaft nicht geraucht haben .

Die Forscher untersuchten 80 Ultraschall in 4D, um die subtilen Berührungen und Bewegungen des Mundes bei 20 Föten zu beurteilen . Die Untersuchungen wurden in vier verschiedenen Intervallen zwischen der 24. und 36. Schwangerschaftswoche durchgeführt.

Vier der Föten gehörten Müttern, die durchschnittlich 14 Zigaretten pro Tag rauchten, während die übrigen 16 Föten bei rauchfreien Müttern erzeugt wurden. Alle Föten wurden klinisch untersucht und wurden gesund und normalgewichtig geboren.

Wie auch andere Studien zeigten die Untersuchungen, dass Stress und Depressionen der Mutter auch einen signifikanten Einfluss auf die Bewegungen des Fötus haben, aber bei Babys, deren Mütter rauchten, waren die Mundbewegungen und Berührungen noch größer.

Die Hauptautorin Dr. Nadja Reissland von der Abteilung für Psychologie an der Universität von Durham sagte, dass "Muster der Gesichtsbewegungen des Fötus sich signifikant unterschieden zwischen Föten von Müttern, die rauchten im Vergleich zu denen von nicht geräucherten Müttern. Die Exposition gegenüber Nikotin allein wirkt sich zusätzlich zu den Auswirkungen von Stress und Depressionen auf die fetale Entwicklung aus .

Die Forschung wurde in der Zeitschrift Acta Paediatrica veröffentlicht.

Haben Sie Fragen, dass das Rauchen während der Schwangerschaft dem Baby schadet?

Lesen Sie auch: Passivrauchen schädigt die Arterie von Kindern

Fotoquelle: dur.ac.uk

Empfohlen
Weil es sehr häufig ist, nehmen viele Leute es nicht ernst. Aber Bauchschmerzen können eine Reihe von Krankheiten verbergen, besonders wenn es sehr intensiv ist, dauert mehr als 2 Tage und kommt begleitet von anderen Symptomen. Natürlich spielt Essen eine wichtige Rolle bei Darmproblemen, aber Bauchschmerzen können hinter Niere, Gebärmutter, Obstruktion und sogar Herz-Kreislauf-Problemen sein. Erf
Männer gehen nicht gern zum Arzt. Sie widersetzen sich, wie viel sie durch die Batterie von Prüfungen und Beratungen gehen müssen, die Frauen gewohnt sind. Eine Umfrage der brasilianischen Gesellschaft für Urologie zeigt, dass 51% der Männer noch nie beim Urologen waren . Sie sollten es jedoch tun. Vor
Haben Sie schon einmal den Seitan probiert? Kennen Sie die Eigenschaften und den Nährwert von Seitan? Hast du versucht, Seitan zu Hause vorzubereiten? Seitan ist wie Tofu typisch für die östliche Tradition , die in den letzten Jahren zunehmend bekannt wurde, vor allem dank der Verbreitung von Vegetarismus, Veganismus und Makrobiotik. S
Dieser Test offenbart in wenigen Minuten einige Aspekte Ihrer Persönlichkeit , von denen Sie vielleicht noch nichts wissen. Der Test basiert auf der Fähigkeit des Geistes, Metaphern zu erzeugen, um verborgene Emotionen darzustellen. Bereit, die unbekannten Seiten deiner Persönlichkeit zu entdecken? A
Der Skorpion ist ein Tier, das von den meisten Menschen gefürchtet wird. Hier in Brasilien ist die häufigste Art Tityus serrulatus , bekannt als gelber Skorpion , typisch für die südöstlichen und zentralwestlichen Regionen Brasiliens. Es verursacht normalerweise schwere Unfälle, besonders bei Kindern. Die
Nasale Kongestion wird im Volksmund als " verstopfte Nase " bezeichnet. Dies geschieht, wenn in der Nasenhöhle Schwellungen auftreten, die zu einer Ansammlung von Schleim führen. Schwierigkeiten beim Atmen normal, oft mit Erkältungen, Grippe und allergischen Reaktionen verbunden. Verstopfte Nase zusätzlich zu unbequem kann andere Probleme wie Ohrenentzündungen, unruhigen Schlaf und so weiter verursachen. Es