Alles Über Gesundes Leben!

Papst Francisco: Der lustige Trailer, der die Enzyklika über die Umwelt vorwegnimmt

"Gelobt sei die Sorge um das gemeinsame Haus", lautet der Titel der von Papst Franziskus erwarteten Enzyklika über die Umwelt . Am 18. Juni wird Jorge Mario Bergoglio zum ersten Mal ein beispielloses Dokument veröffentlichen, das eine ethische und wirtschaftliche Entwicklung gegen den Klimawandel und zunehmende Ungleichheit fordert. Und zu diesem Anlass wurde auch ein sehr unterhaltsamer Trailer erstellt .

Ein Brief, der nicht nur an die 1, 2 Milliarden Katholiken auf der ganzen Welt adressiert ist, sondern vor allem an politische Führer, die wirklich die Macht haben, etwas zu verändern. Der seit Jahrzehnten am längsten erwartete Brief des Papstes wird an 5.000 katholische Bischöfe aus der ganzen Welt verschickt und in fünf Sprachen veröffentlicht. Er wird ein Ende der tyrannischen Erforschung der Natur fordern.

Aber wird es dem Papst wirklich gelingen, den Kampf gegen die Erderwärmung zu fördern?

Es wird der ghanaische Kardinal Peter Kodwo Appiah Turkson, Präsident des Päpstlichen Rates für Gerechtigkeit und Frieden, sein, um die Enzyklika zu lancieren.

"Ein Großteil der Welt bleibt trotz reichlicher Ressourcen in Armut, während eine privilegierte globale Elite den größten Teil des Reichtums der Welt kontrolliert und den größten Teil der Ressourcen verbraucht", sagte kürzlich Turkson.

Der argentinische Pontifex könnte daher zu einer Änderung der Einstellung gegenüber Armut und Natur aufrufen. "Ein Wirtschaftssystem, das auf den Geldgott zentriert ist, muss die Natur plündern, um den schnellen Konsum zu unterstützen", sagte der Papst im letzten Jahr.

Die Präsentation beginnt am Donnerstag um 11 Uhr auf der Neuen Synode im Vatikan. Die Veranstaltung wird auch mit einem "epischen" Video von der brasilianischen Klima-Aktionsgruppe " Observatório do Clima " gefeiert.

Um die Außergewöhnlichkeit der Enzyklika zu betonen, haben sie diesen (inoffiziellen) Trailer gemacht, in dem ein Doppelgänger von Papst Franziskus sich darauf vorbereitet, gegen die Erderwärmung und die Armut, die durch eine unausgewogene Nutzung der natürlichen Ressourcen entsteht, zu kämpfen.

Lesen Sie auch: Papst Francisco bereitet das abschließende Projekt der Enzyklika über die Umwelt vor

Empfohlen
Gestern berichtete Folha de São Paulo von der "Veränderung" des neu gewählten Präsidenten Donald Trump des syrischen Diktators Bashar al-Assad, nachdem er mit chemischen Waffen die Stadt Idlib angegriffen hatte. Die Geschichte zeigte die US-Botschafterin bei der UNO, Nikki Haley, die schreckliche Bilder von Kindern nach dem Angriff hielt . &q
Gwyneth Paltrow wird von nur 29 Dollar pro Woche leben . Um Einkäufe tätigen zu können, wird die Schauspielerin nur diesen Betrag verwenden. Dies ist die Summe, die derzeit von Personen mit niedrigem Einkommen mit dem von der US-Regierung bezahlten Essensgutschein wahrgenommen wird. Der Zweck? Unterstütze eine Aufklärungskampagne gegen Hunger . Die
Von brasilianischen Ureinwohnern haben wir verschiedene Verwendungen für heimische Kräuter geerbt. Von den Afrikanern , die hierher gekommen sind, versklavten viele heilende Lehren . Diese Mischung aus Einheimischen, Afrikanern und Portugiesen bildete das, was wir Caboclo nennen. Die Kräuterbäder sind Caboclos, also. Kr
Bio-Lebensmittel sind reich an Antioxidantien , enthält weniger giftige Metalle und weniger Pestizide . Die Menge an Antioxidantien in Bio-Lebensmitteln ist höher als in herkömmlichen Lebensmitteln, von 19% bis 69%. Der Beweis dafür ist eine neue Studie, die im Vereinigten Königreich unter dem Titel "Höhere Antioxidantien und niedrigere Cadmiumkonzentrationen und geringere Inzidenz von Pestizidrückständen in biologisch angebauten Kulturen" durchgeführt wurde. Bei Leb
Das Royal Portuguese Reading Office befindet sich im Zentrum von Rio de Janeiro , neben dem Campo de Santana Park und ist ein eindrucksvoller Ort, der großartige Werke der portugiesischen Kultur vereint . Wenige Jahre nach der Verkündung der Unabhängigkeit Brasiliens gegründet, ist das Kabinett von unbestreitbarer Schönheit durchdrungen, die alle beeindruckt. Wir
Flüchtlinge , Menschen, die vor Verzweiflung aus ihrem Land fliehen. Der Krieg in Syrien verursacht eine massive Flucht von Flüchtlingen nach Europa. Und der Klimawandel ist einer der Funken, die dieses Feuer entzündeten. Aber was hat die globale Erwärmung mit dem Flüchtlingsproblem zu tun? Eine Studie, die in den Proceedings der National Academy of Sciences veröffentlicht wurde, argumentiert, dass die Dürre in Syrien die sozialen Spannungen verschärft und zu dem Aufstand geführt hätte, der 2011 begann. Die glob