Alles Über Gesundes Leben!

Paris hat elektrische Mikrobusse und keine Fahrer

Paris hat eine Neuheit ins Leben gerufen, um die Umweltverschmutzung in der französischen Hauptstadt zu verringern : ein elektrischer Kleinbus ohne Fahrer .

Das von der Firma Easymile entwickelte Fahrzeug wird eine kurze Strecke zwischen zwei Stationen von Lyon nach Austerlitz zurücklegen.

Klein, es fasst bis zu sechs sitzende Passagiere. Der Mikrobus wird laut Berichten von Panrotas bis April getestet.

Der stellvertretende Bürgermeister von Paris, Jean-Louis Missika, hat das Projekt ins Leben gerufen, weil er glaubt, dass Fahrzeuge in 20 Jahren dafür verantwortlich sein werden, "die Stadtlandschaft auf spektakuläre Weise zu verändern" . Begeistert sagt er, er sei gespannt, wie die Menschen darauf reagieren würden, in einem Fahrzeug ohne Fahrer zu sein.

Wie es funktioniert

Das Modell des EZ10-Busses, der eine Geschwindigkeit von 25 Stundenkilometern erreicht, wurde als öffentlicher Nahverkehr für kurze Strecken konzipiert. Er kommt und geht, in einer einzigen Spur, sieben Tage die Woche, von 14.00 bis 20.00 Uhr. Es ist mit einem Erkennungssystem für Personen und Objekte ausgestattet, mit dem das Fahrzeug seine Flugbahn unter Vermeidung von Hindernissen anpassen kann, da es von einem GPS gesteuert wird. Aber an Bord ist ein Beamter der RATP, der autonomen Institution des Verkehrs in Paris.

Die EZ10 kommt in Paris an, um die Anforderungen von heute und morgen zu erfüllen, da die Notwendigkeit von Städten, auf die Probleme der Schadstoffemissionen positiv zu reagieren, nicht zu leugnen ist . Und dafür braucht es Innovationen in einem nachhaltigeren öffentlichen Verkehr.

Während dieser Testmonate werden Leistungs- und Sicherheitsinformationen sowie Ratschläge und Vorschläge von Fahrgästen analysiert.

Verschmutzung in Paris

Paris leidet im Winter unter Luftverschmutzung. Eine der in dieser Zeit in der Stadt verwendeten Alternativen ist die Plattendrehung. Aber Wetten auf einen effizienten öffentlichen Verkehr sind natürlich viel besser für die Umwelt und für die Einwohner von Luz City .

Lesen Sie mehr: PARIS: DIE LICHTSTADTGEFLÜGELTE LUFT IST VERGLEICHBAR MIT PASSIVEM RAUCH

So sehr, dass das Fahrzeug während der Testphase kostenlos genutzt werden kann, um Menschen zu ermutigen, ihr Auto zu Hause zu lassen .

Wie fühlen sich Menschen in einem Bus ohne Fahrer? Die Zukunft ist heute! Sehen Sie sich das Video an:

Besonders geeignet für Sie:

DIE FAHRZEUGE DER ZUKUNFT: AUTOMATISCHE MOBILITÄT, ZERO ISSUE UND INTERNET CONNECTION

DER ELEKTROMOTOR, DER DIE WELT VON ZWEI RÄDERN REVOLUTIERT

IN FLORIANÓPOLIS: NACHHALTIGER BUS-HOCHPUNKT MIT SOLARENERGIE UND GRÜNEM DACH

VERGESSEN SIE DIE HANDY UND BLICK AUF DAS FENSTER: EIN EXPERIMENT AUF DEM AMSTERDAM BUS

Empfohlen
Die Suche nach Glück scheint ein immer konstanteres Thema zu sein, wenn wir über die Gleichzeitigkeit nachdenken. Fast immer auf die Leidenschaften des Individuums konzentriert , ist es die Vorstellung, dass Glück durch den Erwerb von Gütern oder Dienstleistungen erreicht werden kann, um ungebremsten Konsum ohne Bedeutung zu generieren. Fü
Was sind die Städte in der Welt, wo das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit am besten ist ? Genf, Zürich und Singapur sind laut einer neuen Studie, die im Magazin World of Science veröffentlicht wurde, die Besten. Die Umfrage versuchte, die Ergebnisse von sieben anderen verschiedenen Rankings zur Lebensqualität von Städten auf der ganzen Welt zusammenzustellen und den Global Livable Cities Index zu erhalten. Als
Das von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ( OECD ) koordinierte internationale Schülerbewertungsprogramm (PISA) ist eine alle drei Jahre stattfindende Bewertung, die das Bildungsprofil jedes Landes beschreibt und Indikatoren für die Überwachung der Bildungssysteme enthält mit dem Ziel, die öffentliche Bildungspolitik zu verbessern. Das
Oft beginnt ein Feuer mit dem Verbrennen von Müll auf dem Land eines Besitzers. Die Praxis, weil sie neben der Umwelt Menschen und Eigentum anderer gefährdet, gilt als kriminell. Gesetz Nr. 9605/1998, bekannt als das Gesetz über Umweltkriminalität, in seinem Artikel 54, sieht vor: Jede Art von Verschmutzung in einer Höhe zu verursachen, die zu einer Schädigung der menschlichen Gesundheit führt oder führen kann oder die zum Tod von Tieren oder zu einer erheblichen Zerstörung der Flora führt: Strafe - Freiheitsstrafe von ein bis vier Jahren und Geldstrafe. § 1º. We
Das 10. Ordentliche Treffen der Nationalen Kommission für Agrarökologie und ökologische Produktion (CNAPO) fand am 17. und 18. März im Palazzo del Planalto in Brasília statt. Mehrere Punkte wurden in die Tagesordnung aufgenommen, aber einer wurde vor den anderen hervorgehoben, die Hauptziele der Regierung für den neuen Plan für die nationale Agrarökologie und den ökologischen Landbau (Planapo) und wie diese Ziele den Mehrjahresplan bilden könnten ) zwischen 2016 und 2020 vorgesehen. In der D
Der Baum des Lebens ist ein Symbol, das unter anderem die Entwicklung des Menschen bedeutet, denn jede Phase, die den Baum passiert, analog zum Menschen, erfährt auch, körperlich oder geistig. Aus den Samen des Baumes sprießt das Leben, das die Erde verwurzelt und bindet, aber trotzdem nicht mehr in die Höhe aufsteigt und das Gleichgewicht zwischen Himmel und Erde erhält. Ver