Alles Über Gesundes Leben!

Paulo Freire, "warum" und "wie" man lernt, ethisch zu sein

Paulo Freire ist ein Meister, den jeder kennt und der auf der ganzen Welt für seine einfache und direkte Art zu unterrichten respektiert wird. Haben Sie Paulo Freire gut geheißen? Der respektlose Respekt gegenüber dem Menschen; mache Leute menschlicher, mehr Leute!

Seit den 1960er Jahren gilt Paulo Freire als Meister der Erwachsenenbildung. Aber nicht nur! Paulo Freire ist ein Meister der Erziehung des Menschen.

Seine Lehren sind auf der ganzen Welt verbreitet und werden in Projekten der Erwachsenenbildung und frühkindlichen Bildung in so unterschiedlichen Ländern wie Finnland, Kuba, Südkorea, Japan, Ungarn, der Mongolei, Nicaragua, Armenien und dem Baskenland angewendet.

Aber das ist in Brasilien keine Methode. Unglaublich, oder?

Auf den Fidschi-Inseln die Bewerbung des Paulo Freire

Wer sagt, dass Paulo Freire in Brasilien nicht angewendet wird, ist der Historiker und Erziehungswissenschaftler José Eustáquio Romão, sein persönlicher Freund und Experte in seiner Arbeit, in einem Interview mit der BBC: "Paulo Freire wurde noch nie in der Bildung eingesetzt (...) Es tritt (in den Universitäten) wie ein Ausdruck der Wirkung, wie Titel der Bibliothek, Name der Halle. "

Er sagt auch, dass in Brasilien die Paulo-Freire-Methode pünktlich und erfolgreich in kleinen Projekten angewandt wurde, aber nie als eine öffentliche Bildungspolitik . Dieser Abschnitt von Paulo Freires Biographie zeigt dies gut: "Die von ihm entwickelte Methode wurde in Brasilien in Alphabetisierungskampagnen weitverbreitet verwendet und deshalb wurde er beschuldigt, die eingeführte Ordnung zu untergraben und wurde nach dem Militärputsch von 1964 verhaftet."

Um die Biographie von Paulo Freire zu erfahren, lesen Sie hier.

Sehen Sie sich diesen Dokumentarfilm über das Leben und Wirken von Paulo Freire an, der die Arbeit dieses Meisters durchläuft, was sehr erfreulich ist.

Eine der am meisten kommentierten Erfahrungen bei der Anwendung der Paulo Freire-Methode für die Alphabetisierung von Erwachsenen ist die von Angicos, die bereits ihren 50. Geburtstag gefeiert hat. In Angicos, Rio Grande do Norte, wurde die erste Erfahrung der Erwachsenenbildung gemacht. Es waren 40 Stunden natürlich, alleine! Zuerst wurden 30 Leute vorbereitet und dann 300 mit einer Gruppe von "Lehrern" vorbereitet, die es nicht waren. Es war wundervoll und verursachte enorme Furcht in der brasilianischen Schirmherrschaft . Es ist es wert zu wissen!

Von da an wirst du verstehen, hoffe ich, weil es so schockierend ist, dass die Pädagogik von Paulo Freire hier in unserem Land nicht wirklich angewendet wurde. Und ich frage, warum diese "brasilianische Flucht" von einer Methode, die auf der ganzen Welt anerkannt ist, der beste Weg ist, jemanden zu lesen.

Nun, die Antwort muss in der Frage der Ideologie liegen, die für Paulo Freire nichts anderes ist als die Art, die Welt zu sehen, und die vom Standpunkt abhängt. Deshalb sagt er, ja, in der Bildung gibt es Ideologie, was auch immer es ist, vom Zeitpunkt des Eintritts an, die Position der Portfolios im Klassenzimmer, die Uniformen und noch deutlicher in den behandelten Themen, und wie sie sind, oder Nein, diese im Klassenzimmer .

Alles ist Ideologie, weil alles durchdrungen ist von der "Art, die Welt zu sehen", von denen, die lehren, die das Lehrbuch schreiben, die die öffentliche Bildungspolitik beschreiben. Und folglich schafft die Freiheit , aus dem wirklichen Leben zu lehren, Bürgerbewusstsein, menschliches Bewusstsein, Menschen und Menschen, und dies hat nie ein System, den Kapitalisten, interessiert, der auf der Unterwerfung der ausgebeuteten Klassen in die Entwürfe des Forschers beruht und dafür kann der Mensch offensichtlich nicht frei denken.

Erziehung zum Wandel ist das Motto von Paulo Freire und das Thema des folgenden Videos:

In dem Buch Pedagogy of Autonomy sagt Paulo Freire, dass die Tendenz der Unterdrückten - durch die Einbeziehung des Diskurses, der Werte und der Einstellung des Unterdrückers - physische oder symbolische Gewalt ist . Deshalb kommt die Menschheit nur voran, wenn die Unterdrückten aufhören, ihren Unterdrücker zu imitieren. Wenn sie nicht mit dem Unterdrücker den Platz wechseln wollen, sondern die Unterdrückungsverhältnisse ändern. Aus diesem Grund ist es selten in der Geschichte zu finden.
Sehen Sie hier eine Studie zu diesem Buch, Pedagogy of Autonomy, die die behandelten Themen Kapitel für Kapitel analysiert. Es lohnt sich.

In der Frage der Nachhaltigkeit, dem zentralen Thema unserer Veröffentlichungen hier bei Buru-News, empfehle ich, diesen Text zu lesen, der die Bildung ethischer Wesen beschreibt, einen grundlegenden Artikel, damit wir eines Tages ankommen können zur wahren Erhaltung des Lebens.

Paulo Freire hat immer gesagt: "Wiederhole mich nicht, aber wenn du denkst, dass eine Idee von mir ein Problem der Realität löst, erfinde diese Idee in jedem Kontext neu . " Also lasst uns dahin gehen, Wege neu zu erfinden, Ideen sind zahlreich und gut, aber wir sollten sie nicht kopieren.

Das Interview ist umfangreich, aber Sie können es auf der BBC lesen. Der Interviewpartner gibt sehr interessante Aussagen über die Arbeit von Paulo Freire und stellt das Manuskript der Pädagogik der Unterdrückten der Öffentlichkeit vor, ein Text, der seit Jahrzehnten verschwunden ist und laut José Eustaquio Romão Millionen von Dollar wert ist und nun sehr gut erhalten ist. Der Interviewpartner hofft, dass die neuen Ausgaben des Buches "Pädagogik der Unterdrückten" korrigiert und in zuvor gelöschte Abschnitte, wie etwa jene, die sich mit der Theorie des revolutionären Handelns befassen, wieder aufgenommen werden.

Ich möchte hier zitieren: "Ich war einmal in der Wüste von Góbi, in der Mongolei, mit dem Nomadenvolk auf Mission. In einem Zelt sah ich, wie die Ziegenzüchter von zwei Lehrern unterrichtet wurden. Ich verstand nichts, was sie sagten, aber ein Name kam mir bekannt vor. Es war Paulo Freire. Sie waren mit dem letzten Kapitel der Pädagogik der Unterdrückten in den Händen, übersetzt ins Chinesische, das sich genau mit der Methode der Alphabetisierung beschäftigt. " Schön, nicht wahr?

Und zum Schluss empfehle ich jedem, Paulo Freires gesamten Vortrag 1994 zu sehen. Es ist eine Freude zu hören, es klingt wie eine Unterhaltung auf der Veranda, und Sie werden es mögen, denke ich.

Besonders geeignet für Sie:

Die Herausforderungen der indigenen Bildung in Brasilien

PÄDAGOGIK WALDORF: 10 GRUNDSÄTZE VON RUDOLF STEINERS BILDUNGSPHILOSOPHIE

MONTESSORI METHODE: 10 Prinzipien für eine glückliche Kinder Bildung

Empfohlen
In der Schwangerschaft ist Übelkeit häufig, aber bei manchen Frauen treten diese Probleme intensiv auf und verursachen eine Menge Unbehagen und Schwäche. In diesem Zusammenhang werden wir verstehen, wie Hyperemesis gravidarum auftritt und wie man mit dieser Störung, die Schwangerschaft betrifft, umgehen kann. Di
Sex ist für viele Menschen ein schwieriges Thema, ebenso wie ihre Praxis. Ob vor, während oder nach dem Sex ist nicht immer nur mit Vergnügen verbunden. Nach der sexuellen Aktivität können einige Männer Post-Orgasmic Disease Syndrome (POIS) haben. Obwohl es sich um ein seltenes Problem handelt, das ausschließlich Männer betrifft, wurde in den Niederlanden nach BBC bei etwa 200 Männern POIS diagnostiziert. Das pos
Sie widmeten ihr Leben dem Schutz des Gorilla beringei beringei ( Gorilla beringei beringei ) in der Demokratischen Republik Kongo. Sie waren zwischen 22 und 30 Jahre alt, die 5 Ranger und der Fahrer wurden im Virunga-Nationalpark in einem Hinterhalt getötet. Dies war der schlimmste Angriff aller Zeiten gegen Waldläufer, die daran arbeiteten, das "Zuhause" der größten Berggorilla-Population der Welt zu schützen. Zus
Ein 4000 Quadratmeter großes Bauernhaus ist in der Lage, Obst, Gemüse, Eier, genug Nahrung und genug Abwechslung zu produzieren, um 50 Familien zu ernähren, wissen Sie. Ja, das ist ein innovatives Projekt der Limestone Permakultur Farm in Australien. Das Projekt, das von Brett Cooper geleitet wird, ist eine kleine, intensive Produktionsfarm im Stroud Valley (New South Wales), die nach Permakultur-Prinzipien entworfen und verwaltet wird . D
Jin Shin Jyutsu ist eine alte japanische Technik, die es Ihnen ermöglicht, durch Druck- und Fingermassage Energie für unseren Körper zu finden . Es ist ein kraftvolles Werkzeug, um das Bewusstsein des Körpers zu erhöhen und kann gemäß der östlichen Tradition eine Technik der Selbstheilung darstellen . Die Fi
Ein neuer Schritt in der Krebsforschung und insbesondere bei Brustkrebs . Die Entdeckung wurde von einem Team des National Cancer Institute of Milan gemacht. Die Arbeitsgruppe konnte den Mechanismus identifizieren, der nach einem Tumor in der Brust zum Auftreten von Metastasen in anderen Bereichen des Körpers führt.