Alles Über Gesundes Leben!

Trittst du 1 Stunde, bekommst du 24 Stunden Energie zu Hause

Füttern Sie das Haus für 24 Stunden, indem Sie nur eine Stunde in die Pedale treten. Dies ist die Erfindung des Milliardärs Manoj Bhargava, die wirklich revolutionieren will, wie sauberer Strom kostenlos produziert werden kann.

Die Idee könnte besonders wichtig für Länder sein, in denen Elektrizität noch fehlt.

Das Prinzip ist einfach: Die vom Pedal erzeugte kinetische Energie wird in elektrische Energie umgewandelt und dann in einer Batterie gespeichert. Der Name des Fahrrades ist Hans Free Electric ™.

Es funktioniert so: Eine Person pedaliert das Fahrrad, das ein Schwungradsystem antreibt, das wiederum einen Generator aktiviert, durch den eine Batterie geladen wird. Eine Stunde pedalieren lässt Strom für eine durchschnittliche ländliche Familie produzieren.

Im März 2016 begann das Pilotprojekt in Indien, wo 25 Hans Free Electric geschickt wurden. Einige Familien, die in ländlichen Gebieten leben, aber auch kleine Unternehmen, Kliniken und Schulen haben davon profitiert.

Das Fahrrad ist Teil der größten Initiative von Billions in Change und wir haben hier im Jahr 2015 darüber gesprochen:

FREE ELECTRIC: EIN FAHRRAD, DAS ENERGIE FÜR DAS GANZE HAUS MIT PEDALADA-ZEIT ERZEUGT

Das Fahrrad kostet rund 190 Euro, arbeitet aber daran, die Kosten weiter zu senken. Bhargava ist überzeugt, dass das Produkt in Indien populär werden kann, wo Millionen von Menschen heute ohne Strom leben, sowie in anderen Ländern, die das gleiche Problem haben.

Um die Erfindungen von Bhargava zu illustrieren, wurden zwei Dokumentationen mit dem Titel "Milliarden in Veränderung 1 und 2" gemacht.

Es wird erwartet, dass im nächsten Jahr etwa 10.000 Fahrräder in Indien installiert werden und dass sich die Initiative auf der ganzen Welt ausbreiten wird. Es ist wirklich etwas Revolutionäres!

Empfohlen
Sri Lanka hat den Verkauf von Glyphosat nach einer Studie verboten, die darauf hinweist, dass das Pestizid für die wachsende Zahl von Fällen chronischer Nierenerkrankungen im Land verantwortlich ist . Glyphosat, auch bekannt als "Mata Bush", ist das in Brasilien und weltweit am häufigsten verwendete Herbizid . D
Anlässlich des 50. Jahrestages des Militärputsches von 1964 , der das mehr als 20 Jahre währende Regime des Landes mit Einschränkung der politischen und individuellen Rechte, politischer Verfolgung, Todesfälle, Folter und anderer Barbareien einleitete, beschlossen wir, eine besondere Behandlung zu verabschieden Für die Indianer ist das Militärregime ein Thema, das noch nicht genug erforscht ist und das bis in die Gegenwart Konsequenzen in der Besetzung und Erforschung des Amazonas mit sich bringt. Es wi
Typ-1-Diabetes, Typ-2-Diabetes und mehr. Neben dieser Pathologie, die durch das Vorhandensein hoher Blutzuckerspiegel im Erwachsenenalter gekennzeichnet ist, könnte es mindestens 5 verschiedene Subtypen von Diabetes geben. Solche Unterteilungen von Typen würden die Anpassung von Therapien ermöglichen und die Möglichkeit von Komplikationen erheblich reduzieren. Di
Die Lebenserwartung einer Nation ist eine getreue Darstellung der Gesundheit ihrer Menschen. Während Japan immer noch die erste Position in Bezug auf die längste Lebenserwartung der Welt einnimmt, zeigt eine neue Studie der internationalen Forschungs- und Datenorganisation, dass Spanien eine unerwartet beeindruckende Lebenserwartung mit über 100.00
Venus und Saturn am 30. Oktober werden in einer wunderbaren Verbindung sichtbar sein. Und um es noch besser zu machen, wird es die Abwesenheit des Mondes geben, der um 14:38 (0% Helligkeit) in der neuen Phase sein wird. Beobachte den Himmel früh am Abend in Richtung des Sternbildes Ophiuchus, 13. Tierkreiskonstellation.
Gute Nachrichten für das Nostalgiefahrzeug von Volkswagen. Der berühmte "Hippie" -Van, der in den 60er Jahren auf dem Wellenkamm stand, verspricht nun in grün , also elektrisch (und schön!) Zurückzukehren. Natürlich erinnert das neue Modell nur an das Design der Vergangenheit und die große Neuigkeit ist, dass es ein elektrisches Modell sein wird, das auf der neuen Plattform SEM basiert, die die Grundlage für alle neuen elektrischen Modelle von Volkswagen sein wird . Die Be