Alles Über Gesundes Leben!

Kleinbauern vernachlässigen die Auswirkungen von Agrochemikalien

Agrochemikalien sind sogar sehr gefährlich für die Umwelt, Wasser, Tiere, Artenvielfalt und natürlich für diejenigen, die sie anwenden. Landwirte in Familienbetrieben, die Pestizide jedoch als "Gifte" verstehen, verwenden keine persönliche Schutzausrüstung (PSA), wie sie es sollte.

Eine Feldforschung, die vom Forschungsförderungskern (NAP) des Zentrums für ländliche und städtebauliche Studien (CERU) der Fakultät für Philosophie, Literatur und Humanwissenschaften (FFLCH) von USP durchgeführt wurde und in den Gemeinden des Ribeira - Tals zwischen 2013 und 2003 durchgeführt wurde 2014, resultierte in der Studie " Repräsentation und Praxis der Verwendung von Agrochemikalien in der Kleinfamilie Landwirtschaft des Ribeira Valley - Bundesstaat São Paulo - Brasilien ".

Das Vale do Ribeira wurde aufgrund der Relevanz der Familienlandwirtschaft in der Region, zu der die Gemeinden mit dem niedrigsten Index für menschliche Entwicklung (HDI) im Bundesstaat São Paulo gehören, sowie die schlechte sanitäre Versorgung, die Wohnsituation und die Höhe ausgewählt Analphabetismus, alle entscheidenden Faktoren, um die unzureichende Handhabung von Agrochemikalien zu bestimmen.

Die Schlussfolgerung ist, dass es an spezifischer pädagogischer Arbeit für das Risikobewusstsein und die Einführung der Praxis der Verwendung von PSA mangelt . Parallel dazu wurde auch auf die mangelnde Schulung in Bezug auf die tatsächlichen Möglichkeiten der Kontaminierung von Wasser und Boden durch den Einsatz von Pestiziden sowie die Sorgfalt beim Waschen und Entsorgen von Verpackungen hingewiesen, die zu zusätzlichen Kontaminationen führen.

Durch eine Erhebung über den Einsatz von Pestiziden und deren Auswirkungen sowohl auf die Umwelt als auch auf die Gesundheit der Landwirte zielte die Feldforschung auch auf die Verbreitung von Konzepten und Praktiken zur Gesundheit der Arbeitnehmer und die angemessene Verwendung von PSA ab und Umweltschutz, denn obwohl sie im Allgemeinen wissen, dass Pestizide gefährliche Gifte sind, wussten viele nichts oder nichts über Vergiftungen und Kontaminationen.

Es ist notwendig, zu informieren und zu erziehen, um die Gesundheit dieser Arbeiter zu erhalten, wie das Wasser, die Luft und der Boden, in dem sie arbeiten.

AGROTÓXICOS: NEUER GREENPEACE REPORT ZEIGT ECHTE FEHLER

10 GESUNDHEITS- UND UMWELTPRODUKTE VON MONSANTO

INCA ERSUCHT GIFTUNG AUF DEN TISCH DER BRASILIANISCHEN VENOM IN BRASILIANISCHER MESA ZU REDUZIEREN

Empfohlen
Was wäre, wenn es ein Gerät gäbe, das den Gedanken lesen könnte, wer es nicht durch Worte ausdrücken kann? Wir sprechen über das Inkarziations-Syndrom , eine seltene Erkrankung, bei der die Person innerhalb ihrer perfekten geistigen Fähigkeiten außer den Augen nichts vom Körper bewegen kann. Aber di
North American General Motors hat die Eröffnung seines neuen Motorenwerks für die erste Hälfte März 2014 in Joinville, Santa Catarina, angekündigt. Das große Unterscheidungsmerkmal dieses neuen Unternehmens ist das Erreichen der renommierten LEED-Zertifizierung LEED - Leadership in Energy and Environmental Design in freier Übersetzung - die erste ihrer Art, die in Lateinamerika eröffnet wird. Das Ge
Agar-Agar ist eine Gelatine , die einige Gattungen von Rotalgen in ihren Zellen enthalten. Es kann hauptsächlich aus Algen der Klasse Rodophyta , aus den Gattungen Gelidium, Gracilaria, Gelidiela und Pterocladia gewonnen werden. Die Extraktion von Agar-Agar wurde zufällig im Jahre 1650 in Japan entdeckt, wo zuvor Algeneintopf konsumiert worden war.
"Reife Liebe bedeutet Einheit für die Erhaltung der eigenen Integrität, der eigenen Individualität" und mehr, für alle, die wollen - können ihren wahren Zustand des "menschlichen Seins" annehmen, dass "Liebe der einzige Laut ist und befriedigend für das Problem der menschlichen Existenz ", lehrt uns Erich Fromm in seiner" Kunst des Liebens ". Von
Schau dir dieses Bild an: Siehst du auch Kreise in Pastelltönen? Deine Augen und dein Verstand täuschen dich: Alle Kreise haben die gleiche Farbe, werden aber vom Gehirn in vier verschiedenen Tönen wahrgenommen. Es ist die optische Täuschung des Augenblicks, die von David Novick, Professor für Ingenieurpädagogik an der Universität von Texas in El Paso, geschaffen wurde, der sich schnell in soziale Medien verwandelte. Das B
Eduardo Srur wurde in São Paulo geboren und ist ein bildender Künstler, der das Gesicht seiner Stadt ist. Seine Arbeit ist darauf ausgerichtet, in die urbanen Szenarien zu intervenieren und sich mit der Umweltproblematik auseinanderzusetzen , um auf die Probleme aufmerksam zu machen, die die Metropole durchziehen .