Alles Über Gesundes Leben!

Vergebung ist notwendig: Erkenne die Wichtigkeit von Vergebung

Der Jahresgang lässt uns immer nachdenken, oder? Es ist üblich, an unsere Fehler zu denken, an die Beziehungen, die wir aufgebaut oder gebrochen haben. Manche Leute ärgern sich und haben jahrelang Groll geübt und ihr eigenes Leben davon abgehalten weiterzugehen .

Die Psychologin Heloísa Capelas sagte EBC über die Bedeutung von Vergebung für die Person, um glücklich zu sein . Sie sagt, dass Vergebung wichtig ist, weil sie befreiend ist und auch eine Frage der Intelligenz ist.

"Wenn du weitergehen willst, wenn du dich von der Vergangenheit befreien willst, neue Entscheidungen treffen und lernen willst, positive Entscheidungen für dich zu treffen, ist es wichtig, dass du die Vergangenheit loslässt und nur Vergebung dir Freiheit gibt.Wenn du diesen Schmerz der Vergangenheit fühlst und ihm übelst, Du steckst in der Vergangenheit fest ", glaubt der Psychologe.

Wie reagiert das Gehirn, wenn Sie nicht vergeben?

Laut Heloísa weiß das menschliche Gehirn nicht, ob du in dieser Situation lebst oder ob es eine Erinnerung ist, also ist Vergebung notwendig, um den neurologischen Raum für neues Lernen freizusetzen. Der Mangel an Vergebung hindert uns daran, neue Möglichkeiten zu leben und persönliche Befriedigung zu finden.

Vergebung ist eine Form der Selbsterkenntnis, ein Weg, auf dem wir uns diese Fähigkeit aneignen können, die wir manchmal nicht kennen. Vergebung ist eine Frage der Intelligenz, denn Sie werden sich von der Verletzung der Vergangenheit befreien.

Die Neurowissenschaften haben heute viele Geheimnisse über uns selbst erklärt. Sie entdeckte, dass Nervenzellen, wenn sie krank werden, physische Folgen auf unseren Körper haben, was etwas Unverzeihliches bewirken kann.

Weiterlesen : SCHMERZEN, DIE MIT EMOTIONALEN STAATEN VERBUNDEN WERDEN KÖNNEN

Viele Male hat der Mensch, der uns verletzt hat, sein Leben bereits verfolgt und ist nicht mehr mit unserem verbunden. Manchmal weiß sie nicht einmal, dass sie uns verletzt hat, weil es nicht beabsichtigt war. Und wir standen in diesem Moment da und grübelten darüber nach. Rache, der Wille, nicht zu vergeben, macht Menschen zum Leiden verpflichtet.

Vergib Eltern

Es ist wichtig zu wissen, wie man Eltern verzeiht. Sie sind nicht perfekt und machen Fehler, wie alle anderen auch. Es gibt Kinder, die um ihr Leben trauern und ihren Eltern ihr Unglück zuschreiben. Schau dir die gute Seite deiner Eltern an, die guten Dinge, die sie dir angetan haben. Wenn du keine affektive Beziehung zu deinen Eltern hast, vergib ihnen auch, weil sie nicht wissen, wie sie besser werden können.

Verzeih dir

Du verdienst auch Vergebung . Er ist völlig subjektiv, weil du derjenige bist, der die Vergebung gibt und die Vorteile davon empfindet .

Die Tatsache, dass Sie jemandem vergeben, bedeutet nicht, dass Sie mit der Person leben müssen, die Ihnen etwas Leid verursacht hat. Diese Person muss nicht einmal über seine Geste der Vergebung wissen. Vergebung ist etwas, was du selbst ausarbeitest.

Wer an das Böse denkt oder das Böse begehrt, wandert im Kreis, denn das Leben "packt", geht nicht, geht nicht vorwärts.

Tief zu vergeben erfordert Selbsterkenntnis. Um sich selbst kennen zu lernen, müssen Sie einen Weg zu einem besseren Leben aufbauen, bei dem Sie lernen, wer Sie sind und wer Sie werden.

Was wir von uns wissen, ist sehr wenig, also sei offen, dich selbst zu kennen. Ein Schritt zu diesem Lernen ist der Akt des Vergebens. Befreie dich und übe es.

Wie wir lernen auch andere Menschen zu leben und sich kennenzulernen.

Besonders geeignet für Sie:

20 CARL JUNG PHRASES UNS ZU BESSEREN UNSEREN ZU KENNEN

PAPA FRANCISCO: "DIE WELT IST IM KRIEG, WEIL SIE FRIEDEN VERLOREN HAT"

AFINAL, WAS IST GLÜCK?

Empfohlen
Rosetta , ein neugeborenes Baby, das mit frischer Nabelschnur gefunden wurde, wurde durch ein Wunder gerettet . Alles begann an einem Junitag, als eine Dame namens Katya ihre Hunde in der Garage hart bellen hörte. Was ist passiert? Zu seiner Überraschung fand er das kleine Wesen allein und hilflos in einer Holzkiste .
Der Brasilianer liebt Ketchup und legt es auf die Pizza, etwas, das die Italiener nicht verstehen, aber wen interessiert das? Wichtig ist, dass der Ketchup hausgemacht ist , mit guten Zutaten und hauptsächlich ohne Konservierungsstoffe, Farbstoffe usw. Dieses Rezept wurde von der Website von KitchenLab übernommen, die die Geschichte von Ketchup erzählt und sagt, dass die berühmte Sauce bereits als Heilmittel verwendet wurde! Um
Eine wunderbare Initiative wurde im Iran geboren , um Menschen zu helfen , die Dinge, Kleidung, Accessoires und Utensilien brauchen, um der Kälte und den Strapazen des Straßenlebens standzuhalten. Dies sind die Mauern der Freundlichkeit , wo jeder Kleidung, Schuhe und Accessoires für diejenigen, die sie brauchen, spenden kann. D
Die Birne, typische Frucht der gemäßigten Regionen, gibt den Baum namens Pereira, der Gattung Pyrus L., Familie Rosaceae. Die Birne kommt natürlich aus Asien, aus China, und wurde von diesem Kontinent in verschiedene Teile der Welt gebracht. Schwierig, dieses saftige und süße Fruchtfleisch nicht zu schätzen. Die
Der Forderung einer Tierrechtsgruppe , die Legaldefinition einer "Person" für Schimpansen zu erweitern , wurde von fünf Richtern des New York State Court of Appeals widersprochen, dass das Tier nicht Teil der menschliche Gesellschaft, die durch Habeas Corpus garantierte Rechte wie Freizügigkeit garantiert: Der Affe "hat keine Menschenrechte". D
Wir können versuchen, die Montessori-Methode mit sehr einfachen Materialien rosa Turm zu machen und lernen, wie man es als Spiel- und Lernwerkzeug für Kinder verwendet. Der ursprüngliche rosa Turm der Montessori-Methode setzt sich aus 10 unterschiedlich großen Holzwürfeln zusammen , die vom größten bis zum kleinsten übereinander gestapelt sind. Der gr