Alles Über Gesundes Leben!

Bohren in der Nähe des Korallenriffs des Amazonas: Ibama bricht die Lizenz

Meeresbohrungen zur Ölexploration sind nur wenige Schritte vom wunderschönen Korallenriff des Amazonas entfernt. Die brasilianischen Behörden haben den Enthusiasmus von BP Energy do Brasil, der Öl in der Nähe des großen Korallenriffs im Foz do Amazonas Basin suchen wollte, zurückgehalten. Die brasilianische Regierung hat den Plänen des Unternehmens einen schweren Schlag versetzt und ihre Umweltverträglichkeitsstudie in Frage gestellt.

Ibama lehnte die Umweltstudie des britischen Ölriesen ab und verzögerte seine Pläne, das Gebiet zu bohren. Wir erinnern uns, dass BP für die Deepwater Horizon-Plattform in Gulf, Mexiko, verantwortlich war, die 2010 zu einem großen Vorfall wurde.

In einer technischen Stellungnahme kritisierte das Institut die von der Firma vorgelegte Studie wegen des Mangels an Details zu Ölunfällen und den Auswirkungen, die die Bohrungen auf die lokale Tierwelt haben könnten. Also bat er BP um weitere Informationen, bevor er dem Unternehmen erlaubte, seine Bohrpläne fortzusetzen.

Nach Angaben von Geologen könnte es im Bereich des Foz do Amazonas-Beckens 14 Milliarden Barrel Öl geben. Aber die Anwesenheit des schönen Korallenriffs behält die Ziele des Kolosses bei, der das schwarze Gold in der Region ausnutzen will.

Wissenschaftler hatten lange Zeit vermutet, dass es in der Gegend ein Korallenriff geben könnte, aber seine Größe und Tiefe waren erst vor fünf Jahren bestätigt worden, als die brasilianische Regierung die Genehmigung für Bohrlizenzen erteilt hatte. Im Jahr 2013 gelang es BP, zusammen mit der französischen Firma Total und Petrobras, fünf Explorationsblöcke zu erhalten.

Weiterlesen: AMAZON CORALS: BILDER EINES GEFÄHRLICHEN ÖKOSYSTEMS. Unterschreibe die Petition!

Um bohren zu können, müssen Unternehmen eine Umweltverträglichkeitsstudie (UVP) an IBAMA senden. Und genau das hat BP getan. Aber Ibama behauptet, dass die Methodik, die in der EIA der britischen Ölgesellschaft für den Block FZA-M-59 verwendet wurde, "sehr begrenzt" sei und das Institut mehr Informationen über die Auswirkungen der Ölpest in der Region benötige.

Für Greenpeace sind die Risiken, dass das Korallenriff von einer möglichen Verschüttung betroffen sein könnte, hoch. Eine Anfang 2017 veröffentlichte Studie ergab, dass 30% des Riffs bei dieser Art von Unfall betroffen sein könnten. Zu dieser Zeit versicherte ein BP-Sprecher, dass die Operationen nur weitergehen würden, wenn sie von den brasilianischen Regulierungsbehörden genehmigt würden.

Ein paar Wochen später fand Unarthed ein Dokument, in dem BP beabsichtigte, eine Chemikalie namens Corexit im Falle eines Verschüttens zu verwenden. Das chemische Dispergiermittel wurde während der Deepwater Horizon-Katastrophe weit verbreitet verwendet und drei Jahre später fanden die Wissenschaftler heraus, dass die Chemikalie negative Auswirkungen auf Korallenlarven im Golf von Mexiko hatte.

Die "Saga" wird wahrscheinlich weitergehen, aber im Moment ist das Amazonas-Korallenriff sicher.

Empfohlen
Obwohl das Land in den letzten Jahren gewachsen ist und die Präsenz des Staates und der großen Unternehmen an zuvor ausgeschlossenen Orten angekommen ist, fehlt es dem Land noch immer an Strukturen, um Grundanforderungen in Städten zu erfüllen, in denen es beispielsweise keine Bankfiliale gibt. Beispiel. Ge
Die Mode fährt jetzt Fahrrad. Immer mehr Menschen finden das Vergnügen, Fahrrad zu fahren, und das Beste, nicht nur für Freizeit, sondern auch als Fortbewegungsmittel. Infolgedessen haben viele der Fahrräder auf den Straßen die Einfachheit von gestern verlassen, um wahre High-Tech-Fahrzeuge zu werden. Meh
Unser Land war immer von Korruptionsfällen in der Politik geprägt . Aber nicht nur, weil unsere politischen Entscheidungen unsere Werte und Überzeugungen widerspiegeln. Täglich sind wir Zeugen von Korruptionsfällen: Wer behält Steuern, wer weigert sich, den Arbeitnehmern Lohnsteuer zu zahlen, die Schlange stehen und so weiter. Aber
Viele Menschen "verlieren die Linie" während des Karnevals. Natürlich ist Karneval eine lebhafte Party, aber es ist möglich, eine Menge Spaß zu haben, ohne durch Krisen oder Zwänge hindurchzugehen , was dazu führen kann, dass die Party an Gnade verliert. Manchmal machen einfache Planung und einige Informationen den Unterschied, damit alles reibungslos verläuft und unvorhergesehene Ereignisse nicht passieren. Und w
Rottweiler, ein massiver und starker Hund, oft als gefährlich angesehen, vor allem für Kinder, die wahrscheinlich, wenn sie von diesem Hund gebissen würden, ernsthafte Konsequenzen hätten. Aber der Rottweiler kann auch ein guter Hund sein. Lassen Sie uns dann sehen, was sind ihre besten Eigenschaften und wie man für diese Rasse sorgt. ROT
Es scheint, dass wir niemals aufhören werden, von der Hand des Mannes überrascht zu werden, die in irgendeiner Weise das Wohlergehen der Tiere und den Rhythmus der Natur schädigen kann. In China wird jedes Jahr eine nationale Meisterschaft organisiert, bei der Grillen das Feld betreten, um gegeneinander zu kämpfen und die Zuschauer zu unterhalten. Ja