Alles Über Gesundes Leben!

Permakultur: Die permanente Kultur, die Ressourcen nicht erschöpft

Im Jahr 2014 endete der Overshoot Day, besser bekannt in Brasilien als " Tag der Überlastung der Erde ", der durch die Erschöpfung der für ein Jahr verfügbaren natürlichen Ressourcen des Planeten gekennzeichnet war, in nur acht Monaten. Dies ist nur ein Beispiel unter vielen, wie unsere Zivilisation die Natur in einer absurden Geschwindigkeit verschlingt. Glücklicherweise gibt es Beispiele, die versuchen, andere Wege zu zeigen, in Harmonie mit der Natur zu leben. Und einer von ihnen ist Permakultur.

Natürlich wird es unmöglich sein, so für immer zu bleiben, und wenn wir nichts tun, um uns zu ändern, wird die Zukunft nicht angenehm sein. Permakultur ist eine Gesellschaft, die sich endlos erhalten kann, ohne die für das Überleben der Menschen notwendigen Ressourcen zu erschöpfen.

Oder, mit den Worten eines der Permaculture Initiatoren David Holmgren : " Permakultur oder permanente Kultur ist ein System, das auf Ethik und Prinzipien basiert, die verwendet werden können, um alle Anstrengungen von Individuen, Orten und Gemeinschaften zu etablieren, zu projizieren, zu koordinieren und zu verbessern Arbeiten für eine nachhaltige Zukunft. "

Das Konzept wurde von Holmgren und Bill Mollison erfunden . Die in Australien geborene Idee entstand 1974 aus der Kontraktion von "permanent" und Landwirtschaft. Anfangs umfasste das Denken eine Reihe ökologischer Praktiken des Pflanzens, entwickelte sich jedoch bald zu einer Kultur der Bio - Konstruktion, Energieerzeugung, lokalen Produktion, Wassermanagement und Verhaltensaspekten, dh einer "Kultur der Beständigkeit" im Einklang mit der Natur .

Heute wachsen Permakultur und ihre Konzepte auf der ganzen Welt. Es gibt bereits Tausende von Menschen, die sich in verschiedenen Phasen des Permakulturprozesses, Individuum und Gemeinschaft engagieren, um zu entdecken, wie man lebt, indem man vier Prinzipien folgt:

1 - Sorge für den Planeten

2 - Vorsicht vor Menschen

3 - Sharing-Überschuss (einschließlich Wissen aller Mitglieder)

4 - Beschränkung auf den Verbrauch

Diese Konzepte ermöglichen die Koexistenz und den Austausch von Erfahrungen mit Kollegen, Kursen, Lesungen und einigen Parametern. Mit Betonung auf die Verwendung und maximale Wiederverwendung von Materialien, Vermeidung der Entstehung unnötiger Abfälle. Erforschen Sie Kreativität unter den Bedingungen, die die Natur hat, schließen Sie produktive Zyklen, diversifizieren Sie Ressourcen aus Quellen von Ressourcen und kooperieren Sie anstatt zu konkurrieren, zu aggregieren und nicht zu fragmentieren.

Es klingt fantasievoll für die heutige Welt, basierend auf maximalem Verbrauch und langen Warteschlangen, die auf das nächste iPhone warten, aber wenn Sie es versuchen möchten, pflanzen Sie einen kleinen Garten in Ihrem Haus oder Apartment und sehen Sie, wie es ist, zumindest teilweise zu füttern Ressourcen . Verwenden Sie Regenwasser, um sich zu waschen und sogar zu kochen (etwas, das in einigen Regionen von São Paulo fast nicht die einzige Option wäre) und dass es wichtig ist, etwas zu schaffen und nicht nur zu konsumieren, wie es für Sie am besten ist.

Fotoquelle: enviropedia.com

Empfohlen
Berberis vulgaris ist ein einheimischer Weißdorn Europas - auch bekannt als Uva-espim oder Weißdorn-Vignettierung - der früher als Zierpflanze verwendet wurde, aber nicht war. Es hat medizinische Verwendung in gängigen Medikamenten und Kräutermedizin sowie Berberin, seinen Wirkstoff, der in Kapseln eingenommen werden kann. Die
Sharina Jones ist eine Mutter , die einen Rollstuhl benutzen muss, aber wie alle Mütter hatte sie den einfachen Wunsch , ihr Baby in den Kinderwagen zu bringen. Aufgrund seines Zustandes erschien es ihm jedoch unmöglich, dieses Verlangen zu erkennen. Zum Glück ist nichts unmöglich ! Absolut nichts! Un
Ho'Oponopono, was ist und wie funktioniert die alte hawaiianische Heilmethode? Wie kann man es praktizieren, um Konflikte zwischen Individuen, Familien und Gruppen zu überwinden? Es ist kein Zauberwort, sondern der Name einer alten hawaiianischen Praxis für Versöhnung, Vergebung und Konfliktlösung. Di
Du willst reisen, hast aber kein Geld? Bed and Learn ist eine neue Plattform, mit der Sie Ihre Unterbringungskosten, Mahlzeiten und Reiseleiter sparen können. Wie? Indem Sie Ihr Fachwissen im Austausch für Gastfreundschaft zur Verfügung stellen: Im Gegenzug für Dienstleistungen und Know-how können Sie kostenlos reisen . Die
Ein weiterer Akt von Frauen markiert den Kampf der Frauen im Oktober, der bereits als der feministische Oktober bekannt ist . Nachdem in Polen ein Generalstreik gegen ein Gesetz stattfand, das Abtreibung verbot und in Argentinien als Protest gegen den Tod eines 16 Jahre alten Mädchens brutal vergewaltigt wurde, war es an der Zeit, dass isländische Frauen gerechtere Bedingungen forderten der Arbeit.
Ich kenne kein Baby, das keine Koliken hat - natürlich haben einige mehr als andere, aber die ersten 3 Monate sind ein "Ausrutscher" für sie und für uns Mütter. Aber wissen wir wirklich, was diese Neugeborenen Krämpfe sind? Was ist Kolik des Neugeborenen? Ich habe immer gehört, dass Koliken - oder die Gründe, die kleine Babys dazu bringen, zu weinen und sich mit sichtbarem Schmerz zu winden - mit der Entwicklung des Magen-Darm- , Nieren-, Leber- und letztendlich des gesamten inneren Systems des ungeborenen Kindes zu tun haben ist in gutem Zustand. Aber