Alles Über Gesundes Leben!

Nachhaltige Fischerei: Akko-Fischer erhöhen ihr Einkommen und erhalten die Umwelt

Wir können uns keine Umweltaktionen vorstellen, die nichts mit der Beteiligung der Bevölkerung zu tun haben. Die alte Natur- und Kulturdichotomie macht wenig Sinn, wenn wir denken, dass die Natur Teil unserer Kultur ist, wie wir unsere Beziehung zur Welt symbolisieren und danach handeln. Ein gutes Beispiel dafür ist das Sustainable Fishing- Projekt, dessen Ziel es ist, den Fischern von Acre zu helfen, damit sie ihr Einkommen erhöhen und die lokale Gemeinschaft sich für den Umweltschutz einsetzt.

Das Sustainable-Fishing-Projekt besteht seit etwa zwei Jahren, und selbst mit so wenig Zeit waren die Ergebnisse bereits in den Fischereigemeinden des Bundesstaates Acre spürbar. Fischer aus den Städten Feijó und Tarauacá wurden ausgebildet, um Systeme für die nachhaltige Bewirtschaftung von Piracuru, Fisch der Region, sowie die Überwachung der Arten für die Zertifizierung der Fischerei zu entwickeln . Die Initiative wird von einer Partnerschaft zwischen WWF und Brasilien mit lokalen Organisationen und Gruppen und der Unterstützung des Amazonasfonds, der von der Nationalbank für wirtschaftliche und soziale Entwicklung ( BNDES ) verwaltet wird, durchgeführt.

Die Fischer, die an dem Projekt teilnehmen, führen Aktivitäten wie Fischzählen, Unterstützung bei Pirarucu-Überwachungserhebungen und Fischvermarktung durch . Die Bedeutung des Fischzählens besteht beispielsweise darin, junge und erwachsene Pirarucus mit aktuellen Fischereiabkommen zu quantifizieren und so das Projekt adaptiv zu verwalten.

In Feijó, von 2015 bis 2016, gab es eine Verringerung der Anzahl von Pirarucus. Laut Moacyr Silva, Leiter des WWF-Brasilien-Projekts, gab es in diesem Jahr eine schwere Dürre am Fluss Envira, die es den Fischen schwer machte, die entferntesten Seen zu erreichen. "Mit einer kürzeren Verbindung der Seen zum Fluss während des Hochwassers 2016 war keine Zeit vorhanden, das Wasser und den Prozess der natürlichen Reinigung von Seen zu erneuern, die durch die Oberflächenvegetation verschmutzter wurden. So wurden die Fische zum Zeitpunkt des Zählens nicht effektiv gefunden und wir glauben, dass dies auch das Endergebnis der Zählung von 2016 beeinflusst hat ", erklärt er.

Fisch-Marketing

Die Pirarucus werden jedes Jahr im August auf der Messe Açaí in Feijó vermarktet. In diesem Jahr wurden 14 Fische gefischt, insgesamt 492 kg.

Alles, was gesammelt wird, verteilt sich wie folgt auf die Gemeinde : 65% für die Handler, 20% für die Gemeinde, in der der See verwaltet wird und 15% für die Fischerkolonie von Feijó. Auf diese Weise gewinnt die gesamte Gemeinschaft durch die Zusammenarbeit. Mehrere lokale Gemeinschaften werden begünstigt, darunter ein Teil der Kaxinawá-Bevölkerung und einheimische Pirarucu-Management-Agenten von TI Kaxinawá Praia do Carapanã.

Die Herausforderungen für dieses Jahr sind der Ausbau des Pirarucu-Managements in die zehn Dörfer des gleichen TI, die Konsolidierung der Managementgruppe und die Stärkung der partizipativen Überwachung der Seen, die auch durch genehmigte Fischereiabkommen und die Identifizierung von neuen erweitert werden mit Pirarucu-Management-Potenzial.

In dem Video unten erfahren Sie die Geschichte von Charles Guimarães dos Santos, 36, Fischer und Bewohner der Gemeinde Feijó - AC.

Besonders geeignet für Sie:

ENTDECKT EIN NEUES STAMM IM STAAT VON ACRE

NACHHALTIG FISCHEN: REDUZIERENDE TOD UND ABFALL IST GRUND!

Empfohlen
2012 wurden 42.400 Leben an Schusswaffen in 365 Tagen verloren . Dies sind Daten der Map of Violence 2015 , eine Umfrage, die am 14. veröffentlicht wurde und das schlechteste Ergebnis der gesamten historischen Serie zeigt, die 1980 begann. Die fragliche Umfrage basiert auf den Daten des Mortality Information Subsystems (SIM) des Gesundheitsministeriums , in dem die gemeldeten Todesfälle verzeichnet sind.
Eine wissenschaftliche Studie, die in der Zeitschrift Fertility and Sterility veröffentlicht wurde, zeigt, dass Veränderungen des globalen Klimas im Zentrum eines ganz besonderen Problems stehen können: der Rückgang der Geburt männlicher Babys in Japan . Die Studie, die von Dr. Misao Fukuda durchgeführt wurde, verbindet diesen Zusammenhang mit den starken Temperaturschwankungen im Land der aufgehenden Sonne. Für
Eine neue Studie zeigt, dass einer der wichtigsten Luftschadstoffe, Schwefeldioxid , aus der Luft aus Betonoberflächen entfernt werden kann . Um dies zu beweisen, beschrieben Forscher an der Stony Brook University von Alex Orlov, die Wechselwirkungen zwischen Beton (eine Mischung aus Wasser, Zement und Zuschlagstoffen) und Oxiden von Schwefel und Stickstoff.
Dudhsagar Falls sind Wasserfälle auf dem Mandovi River im östlichen Teil von Goa, Indien , an der Grenze zum Bundesstaat Carnataca. Sie befinden sich 60 km südöstlich von Pangim, 46 km östlich von Margão und 60 km nördlich von Belgaum. Die Bahnlinie Margão-Belgaum führt über die Wasserfälle , deren Name " Milchmeer " bedeutet. Mit vier
Die Weihnachtszeit, wie Weihnachten und Silvester, ist für viele Menschen nicht gleichbedeutend mit Freude . Im Gegenteil, einige Leute sind sehr traurig über diese Ereignisse. Was machst du, wenn du dich so fühlst oder jemanden triffst, der sich zu dieser Jahreszeit traurig fühlt? Solche Termine bringen oft traurige Erinnerungen an eine Person, oder sie sieht einfach keinen Grund sie zu feiern. We
Offenbar üben sogar Bären Oralsex . Nach der Fledermaus ist der Braunbär ( Ursus arctos ) die neue Art, die auf die Liste der Tiere gesetzt wird , die wie der Mensch die sexuellen Handlungen kennen, die die Verwendung von Mund und Zunge zur erotischen Stimulation der Genitalien erfordern. Bisher wurde angenommen, dass nur in Gefangenschaft gehaltene Exemplare wegen unzureichender mentaler Stimulation Oralsex hatten. I