Alles Über Gesundes Leben!

Die Forschung sagt Terra ist in einer neuen geologischen Ära

Viele Menschen glauben, dass die globale Erwärmung kein so ernstes Problem ist und dass sie den Planeten Erde und die Menschheit nicht derart schwer schädigen kann. Aber es gibt Wissenschaftler, die glauben, dass unsere Intervention so groß war, dass wir die Erde in ein neues geologisches Zeitalter gebracht haben, das Anthropozän .

Das sagt eine Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams an der University of Leicester in England. Laut der Fachzeitschrift Science war diese Veränderung Mitte des letzten Jahrhunderts zu verzeichnen und wurde durch den hohen Verbrauch von Materialien wie Aluminium, Beton, Plastik und den Folgen von Atomtests verursacht . Treibhausgasemissionen und die Migration von Arten in Ökosysteme, die nicht zu ihren eigenen gehören, werden berücksichtigt.

Die Studie untersucht, inwieweit menschliches Handeln in die geologischen Schichten eingreift und welche Unterschiede zwischen dem Anthropozän und der vor 11.700 Jahren beginnenden Holozän- Ära bestehen.

Das Holozän zeichnet sich durch die Steigerung der Nahrungsmittelproduktion durch den Menschen bei der Entwicklung der Landwirtschaft aus. Das Anthropozän ist durch schnelle Umweltveränderungen gekennzeichnet, die durch den Bevölkerungszuwachs und folglich durch den Konsum verursacht werden.

Laut der Studie haben die Menschen das Ökosystem der Erde so verändert, dass sie eine Reihe von Signalen hinterlassen haben, die die Anerkennung des Übergangs von einer geologischen Ära zur nächsten rechtfertigen. Eines der Ziele der Forschungsgruppe besteht darin , mehr Beweise für diese Veränderung zu sammeln, um die Anthropozän-Ära besser zu charakterisieren und Empfehlungen zu unterbreiten.

Lesen Sie auch:

GLOBAL HEATING WIRD UNS CHAOS ANNEHMEN, SAGT NEUE IPCC-STUDIE

DER "ATLANTIS" DES 21. JAHRHUNDERTS. GLOBALE HEIZUNG UND WASSERSTAND

Empfohlen
Wir alle wissen bereits, dass die Landwirtschaft in Brasilien viele Umweltschäden verursacht . Probleme von der Zerstörung des Waldes bis zur Emission von Methangas, die zur globalen Erwärmung beiträgt. Die Neuigkeit des durch die landwirtschaftliche Tätigkeit des Landes verursachten Übels wurde in der neuen Ausgabe des Roten Buches der vom Aussterben bedrohten brasilianischen Fauna offenbart, die erstmals eine Auswertung fast aller in terrestrischen Biomen lebenden Wirbeltierarten vornimmt und Meerestiere von Brasilien, sowie das Bringen eines beispiellosen Teils von wirbellosen Tieren, gemäß
Am letzten Tag endete die erste Runde der Wahlen 2014 . Jetzt starten die siegreichen Kandidaten der ersten Runde, Aécio Neves und Dilma Rousseff , ihre Kampagnen für das finale Duell, das am 26. Oktober stattfinden wird, wenn der Präsident für die Vierjahresperiode 2015-2018 gewählt wird . NGOs Druck Präsidentschaftskandidaten Wie wir gesehen haben, haben PT und PSDB keine historische Verbindung zu Umweltproblemen ; Deshalb haben Umweltschützer mobilisiert, um die Kandidaten , klarere Positionen, die mit dem Thema verbunden sind, zu belasten . Green
Um den Kater des neuen Jahres zu beginnen, lassen Sie uns kombinieren, ist schlecht anzufangen! Um zu vermeiden, dass das Jahr schlecht wird, lies dir die Tipps und Richtlinien durch, die dir beim Feiern helfen, ohne den Kater zu bedauern! Feuchtigkeit und Essen Gute Flüssigkeitszufuhr und gute Ernährung fördern einen guten Stoffwechsel in unserem Körper. Hä
Der Nackenschmerz (oder der so gefürchtete Torticollis) kann mehrere Ursachen haben, aber der Ärger ist derselbe für alle, die damit leiden. Ob es der Nackenschmerz ist, der durch einen schlechten Schlaf verursacht wird oder den ganzen Tag krumm und schief vor dem Computer verbracht wird, das Leiden reicht vielleicht aus, um nicht den Mut oder die Kraft zu haben, die einfachsten Aufgaben zu erledigen. H
Heute, am 19. April, ist der Indian Day . Für Marcos Terena, einen indigenen Führer, gibt es nicht viel zu feiern. Nachdem sie an einer Sitzung in der Abgeordnetenkammer teilgenommen hatte, die sich für die Amtsenthebung von Präsidentin Dilma Rousseff ausgesprochen hatte, war sie beunruhigt, weil die indigenen Völker den Menschen nicht vertrauen können, die die Forderungen der Weißen gar nicht verstehen, geschweige denn ihre. In ei
Schon seit langer Zeit auf der Basis von orientalischer Nahrung verwendet, sollten Algen im Westen wiederentdeckt werden, da sie aufgrund ihres Reichtums an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien als eines der gesündesten Lebensmittel auf unserem Planeten gelten. Das Wort Seetang kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Meerespflanzen".