Alles Über Gesundes Leben!

Forscher präsentieren einen Bericht mit wirtschaftlichen Ergebnissen zur Überwindung der Umweltkrise in Brasilien

Auf Einladung des brasilianischen Zentrums für internationale Beziehungen (CEBRI) haben die Forscher des Amazonas - Umweltforschungsinstituts (IPAM) den Bericht " Green Finance - Brazilian Scenario " über die " Pfade zu der Zukunft, die wir wollen " initiiert finanzielle Anreize, die dazu beitragen können, Umweltprobleme zu überwinden und nachhaltigere Produktions- und Verbrauchsmuster in Brasilien zu etablieren .

Die Autoren betonen den Druck, den das aktuelle Wirtschaftsmodell auf die natürlichen Ressourcen ausübt, und unterstreichen die Notwendigkeit eines Übergangs zwischen umweltbelastenden und veralteten Produktionszyklen im Hinblick auf die Nachhaltigkeit gegenüber Alternativen mit geringeren Umweltauswirkungen.

Verstehen Sie die Schlüsselpunkte und Empfehlungen der Forscher

In dem Bericht weisen Wissenschaftler darauf hin, dass die globale Erwärmung die größte Umweltkrise darstellt, mit der die Menschheit je konfrontiert war . Englisch: www.tab.fzk.de/en/projekt/zusammenf...ng/ab112.htm Daher ist es notwendig, ein Entwicklungsmodell zu suchen, das auf der geringen Emission umweltschädlicher Gase, der Bewahrung ökologischer Funktionen von Ökosystemen und gleichzeitig auf der Steigerung des wirtschaftlichen Wohlstands und der sozialen Wohlfahrt beruht Leute.

Dies ist möglich, da in jüngster Zeit die Emissionen durch Entwaldung zwischen 1990 und 2012 um rund 78, 2% reduziert wurden - und zuletzt deutlich angestiegen sind -, gleichzeitig aber auch Emissionen aus anderen Sektoren (Energie und Landwirtschaft) gestiegen sind., 85, 9% bzw. 31, 2%).

Das aktuelle Profil der brasilianischen Emissionen ist näher an dem der entwickelten Länder . Was nicht gut ist, weil sie immens sind, so zeigt sich selbst bei der Erhöhung dieser Emissionen, dass es noch kein wirtschaftliches Umfeld für einen Stellungswechsel gibt.

Positiv ist zu vermerken, dass Brasilien bei der Schaffung eines legalen Umfelds, das zur Eindämmung des Klimawandels beiträgt, große Fortschritte gemacht hat. Ein Beispiel dafür war die Verabschiedung der Nationalen Klimapolitik - PNMC (Gesetz 12, 187 / 2009), in der zum ersten Mal Ziele für die Verringerung der Treibhausgasemissionen festgelegt wurden. Das brasilianische Wirtschaftskonzept für Emissionsreduktionen (MBRE) bietet einen Markt, der operationalisiert werden könnte, um Emissionsreduktionen aufgrund von Entwaldung zu integrieren und diese mit denen anderer Sektoren zu kombinieren. Das Anreizsystem für die Umwelt von Acre zum Beispiel wird als eine der ersten öffentlichen Politiken anerkannt und gilt als die fortschrittlichste der Welt

Die Steuerpolitik steht im Gegensatz zur nachhaltigen Entwicklung. Dies liegt daran, dass ein Großteil der Steuervergünstigungen (Steuererleichterungen) des Landes jenen Wirtschaftstätigkeiten angeboten wird, die große Auswirkungen auf die Umwelt und intensive Emissionen von gasförmigen Schadstoffen haben.

Das Problem des Verlusts der biologischen Vielfalt ist eine weitere Herausforderung . Nach dem Millennium Ecosystem Assessment werden soziale Gruppen, die in ländlichen Gebieten in Armut leben, am stärksten betroffen sein, da sie direkter von den Vorteilen der Ökosysteme abhängig sind.

Zu diesem Zweck wird empfohlen, alle Aktivitäten, die nicht nachhaltig sind, zu belasten . und diejenigen, die mehr Wert für die Wirtschaft mit weniger Auswirkungen auf die Umwelt hinzufügen können .

Eine Option wäre CIDE Carbon - der Beitrag der Intervention im Wirtschaftsbereich, eine EU-Steuer und das kann in mehreren Bereichen etabliert werden. Es ist ein Weg, um die Hauptvektoren der Gasemissionen in Brasilien zu erreichen, dh Vieh und fossile Brennstoffe, die für 21, 4% bzw. 30, 6% aller Emissionen im nationalen Hoheitsgebiet verantwortlich sind .

Schließlich muss das Wirtschaftsmodell selbst überdacht werden, da es sich durch Konsolidierung einer wirtschaftlichen Realität, in der das BIP-Wachstum der Nationen ein Maß für Wohlstand ist, gestärkt hat. Konsumgüter, die von Industriezweigen hergestellt und weltweit vermarktet werden, benötigen jedoch natürliche Ressourcen in der gesamten Produktionskette und auch in ihrer Nutzung - wie Autos und elektrische Produkte. Wir müssen Produktions- und Konsummuster für eine nachhaltigere Welt überprüfen.

Um den vollständigen Bericht zu lesen, klicken Sie hier .

Lesen Sie auch: Green Factory: von RJ zur Welt

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Es gibt Menschen, die nachts trotz der ersten Sonnenstrahlen nicht einschlafen können. Und selbst wenn Sie früh zu Bett gehen können, wenn Sie mit dem Licht aufwachen, fühlen Sie sich erschöpft und nicht ausgeruht. Der Grund für all dies? Laut Forschern kann der Grund in einem Protein gefunden werden . Wenn
Im Amazonasgebiet zeigte die Ausspähung von Holzlastwagen via GPS, wie Holzfäller es schaffen, Initiativen zu vermeiden , um die Abholzung des größten Regenwaldes der Welt zu stoppen. Die Polizeibehörden sollten auf der Grundlage von Material handeln, das von der NGO Greeenpeace Brazil gesammelt wurde. Die
Eine in Plos One veröffentlichte Studie belegt, dass von lokalen Gemeinschaften bewirtschaftete Meeresschutzgebiete die Lebensqualität der Bewohner verbessern, die Wirtschaft der Region stimulieren und darüber hinaus den Artenschutz fördern können ! Gegenstand der Studie war das Meeresschutzgebiet der Insel Vamizi im Norden Mosambiks , das laut der Universität von St Andrews - die an der Forschung beteiligt ist - mehr als 180 verschiedene Korallenarten und etwa 400 Rifffischarten aufweist. Fors
Wir reden hier darüber, wie man Frittieröl durch selbstgemachte Seife wiederverwenden kann . Jetzt ist der Vorschlag, ätherische Öle von Nelken ( Syzygium aromaticum ), Citronella ( Cymbopognon ) und Neem ( Azadirachta indica ) zu verwenden, die abweisende , bakterizide und antimykotische Wirkungen haben, um eine große Anzahl von Insekten abzuwehren, viel mehr als Repellenten auf dem Markt gefunden. Lau
Erinnerst du dich an deine Großmutter, deinen Großvater? Wenn ja, dann können Sie als glückliche Person betrachtet werden. In der Moderne unseres einundzwanzigsten Jahrhunderts verlieren Familien an Größe. Zunehmend wird die Familie als Triade angesehen , die zu Hause mit dem Kind lebt. Und so oft ist die Familie nur ein Erwachsener mit den Kindern . Viel
Beinschmerzen sind sehr häufig, da wir sie ständig verwenden. Wir gehen, wir rennen, wir springen, manchmal sitzen wir zu lange, und deshalb können seine Ursachen ebenso wie seine Behandlungen variiert werden. Von schlechter Durchblutung , Krampfadern , übermäßiger körperlicher Anstrengung bis hin zu peripherer Neuropathie. Und g