Alles Über Gesundes Leben!

Cayennepfeffer: ein heiliges Heilmittel für viele Krankheiten!

Was wir unter dem Namen Cayennepfeffer kennen, ist der Capsicum annuum var. Cayenne, der in Mittelamerika beheimatet ist, bekannt als Chili, Jalapeno und hier, als Finger oder Hirschhorn eines jungen Mädchens. In der Tat ist diese rote Paprika eine mittelscharfe Paprika.

Was wir über Paprika wissen, sind sehr verschiedene Pflanzen, die Piper der Familie Piperaceae (Paprika, Pfeffer Samen, asiatische Gewürze) und Capsicum der Solanaceae Familie (auch genannt Paprika, rote, grüne oder gelbe Früchte aus Amerikanischer Kontinent).

Eigenschaften und Vorteile von Cayennepfeffer

Alle Paprika der Gattung Capsicum enthalten Capsaicin, eine chemische Verbindung, die für den verbrannten Geschmack dieser Früchte verantwortlich ist. Je mehr der Pfeffer verbrannt wird, desto mehr Capsaicin enthält er und desto größere Vorteile werden wir durch seinen Verzehr haben. Lesen Sie hier mehr über die positiven Wirkungen von Capsaicin .

Die heilenden Eigenschaften von Capsicum Paprika, wie Cayennepfeffer, sind:

Analgetikum

* Energie

schleimlösend

Verdauung

Antioxidans

Vasodilatator

Aber mehrere Studien zeigen, dass der Verzehr von Pfeffer auch viele Vorteile für die kardiovaskuläre Gesundheit und die Senkung des Cholesterinspiegels um bis zu 45% hat und folglich das Risiko von koronaren Erkrankungen oder Arteriosklerose verringert . Diese Ergebnisse stammen von Ernährungswissenschaftlerin Márcia Keller Alves von PUC-RS, die seit Jahren die Vorteile von Paprika der Gattung Casicum erforscht. In dieser Arbeit sagt der Forscher das

"Pfeffer Capsaicin hat eine 2x größere antioxidative Kraft als Ascorbinsäure. Die antioxidative Aktivität von Pfeffer hemmt die Überproduktion von freien Radikalen und vermeidet daher die Oxidation von LDL-c, wodurch das Risiko für ernsthaftere kardiovaskuläre Erkrankungen verringert wird. Capsaicin scheint jedoch auch die Produktion von Stickstoffmonoxid im Endothel zu stimulieren, was die Entspannung der Arterien fördert und den Blutfluss erleichtert. "

Die thermogene Wirkung von Chilis der Gattung Capsicum ist hier ausführlich beschrieben.

Auf der anderen Seite sind Paprika sehr nahrhaft, reich an Vitamin A, C, einige der komplexen B (Niacin, Thiamin und Riboflavin) und Mineralien Eisen und Kalzium, unter anderem, die in kleineren Mengen präsentiert werden. Das antioxidative Potential von roten Paprikaschoten ist viel höher als das von grünen Paprikaschoten und diese enthalten einen hohen Gehalt an Bioflavonoiden, die sehr gut für die vorbeugende Behandlung einiger Krebsarten, insbesondere der Prostata, geeignet sind. Lesen Sie hier mehr. Es ist sehr interessant .

Die Verwendung von Pfeffer ist geweiht für Fälle von:

Zahnschmerzen

Ein Tupfer in einer Lösung aus warmem Wasser und Cayennepfeffer getränkt.

Lesen Sie mehr: Zahnschmerzen: 10 natürliche Heilmittel

Diuretikum

Um die Ausscheidung von Giftstoffen durch den Ausstoß von Flüssigkeiten zu erleichtern und die Darmtätigkeit anzuregen, um die Verdauungsreinigung zu erleichtern.

Lesen Sie mehr: DIREETIC FOODS: Was sind die effektivsten?

Stimulierender Metabolismus

Abnehmen Diät, um Gewicht zu verlieren, weil die Paprika stark thermogen sind.

Regeneration von Magengewebe

Gemischt mit Essen oder als Vorspeise

Husten, Mandelentzündung und Halsschmerzen

Gemischt mit Melasse

Lesen Sie mehr: Das beste Haus Rechtsmittel für Mut

Entgiftend und reinigend

Als Gewürz, pur oder im Tee

Lindern Sie Rückenschmerzen, rheumatische Schmerzen oder akute Muskelschmerzen

In Salben, Pflastern oder Cremes zur Massage

Lesen Sie mehr: Rückenschmerzen: 12 MYTHS, dass schwere Heilung

Infarkt

Ein Löffel Cayennepfefferpulver in einem Glas Wasser, jede halbe Stunde (lesen Sie hier mehr)

Lesen Sie mehr: Infarkt: 20 Symptome, die wir nicht ignorieren sollten

Es wird nicht empfohlen, Pfeffer zu essen ...

Es wird nicht empfohlen, Cayennepfeffer oder eine andere Art von Pfeffer während der Laktation und Schwangerschaft zu essen. Verwenden Sie nicht auf den Augen auch.

Wie man Cayennepfeffer benutzt

Der Cayennepfeffer kann täglich zum Würzen der Nahrung, in Form von Kapseln oder in Form von Tee verwendet werden.

Cayennepfeffer-Tee

Cayennepfeffer-Tee ist eine der einfachsten und effizientesten Möglichkeiten, alle oben beschriebenen Eigenschaften zu nutzen. Es ist besonders nützlich zur Linderung der Nasenschleimhaut.

Zutaten:

1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
● 1 kleines Stück Ingwer
● 5 indische Nelken
● Sternanis

Art der Zubereitung:

Kochen Sie eine Tasse Wasser und fügen Sie die Zutaten hinzu. 5 Minuten einwirken lassen und abseihen.

Besonders geeignet für Sie:

Energy Drinks: 10 natürliche Rezepte zu Hause vorzubereiten

PFEFFER: NATÜRLICHE ABHILFE, DIE GEGEN SCHMERZ, STRESS UND AUCH ZU TRAGEN PERFEKT IST

5 GEWÜRZE ANTIKNER

Empfohlen
Es ist sehr üblich, wenn wir ein Problem haben, es zum Schweigen zu bringen, als würde es es ignorieren, würde es sich selbst lösen, oder wenn wir bemerken, dass jemand in einem schwierigen Moment steht, ziehen wir uns von der Beteiligung ab. Ein ernstes Problem, das normalerweise mit Schweigen behandelt wird, ist Selbstmord . Um
Das Think-Projekt, das vom Ethnic Youth Support Team ( EYST ) im April 2012 ins Leben gerufen wurde, zielt darauf ab, jungen Menschen das Wissen, das Verständnis und die Erfahrung zu vermitteln, um rassistische Mythen zu widerlegen und zu hinterfragen sowie reale und wahrgenommene Missstände zu hören und zu lösen . Da
Für uns scheint es einfach zu baden, wenn wir wollen. Aber für die Obdachlosen ist das Ding nicht so einfach. In San Francisco, USA, begegnen täglich mehr als 3.500 Menschen diesem Problem. In dieser Stadt gibt es 7 öffentliche Plätze zum Duschen. Aber etwas ändert sich. Die ehemalige Marketingleiterin, Doniece Sandoval, beschloss, etwas zu tun, um dieses Problem zu lösen. Wie?
In der Mikrozephalie gegen Zika Thema, viel Diskussion, große Widersprüche und ein großes Risiko hängen über den Köpfen der neuen Menschen in die Welt kommen. Es ist natürlich nicht bekannt , wo es so viele Fälle von Mikrozephalie gibt, und die WHO bestätigt in einer offiziellen Erklärung weder Ja noch Nein über die Verbindung, über die wir hier diskutieren, sondern fordert große Vorsicht und erklärt den Fall als Notfall der öffentlichen Gesundheit von internationalem Interesse . Da andere mög
Was, wenn die Arbeit zu dir kommt, anstatt zur Arbeit zu gehen? Wir reden nicht über Telearbeit, sondern über winzige Häuser, also ein echtes mobiles Büro , das überall funktionieren wird . Ist dein Büro der Strand? Aber wenn es zu heiß ist, wie wäre es mit einem Büro mit Blick auf einen schönen Hügel? Dies ist
Kartonagen werden immer häufiger in Supermärkten gesehen: Milch, Säfte, Weine, Suppen und Saucen ... die Frage, die wir natürlich stellen, ist: Sind sie mehr oder weniger ökologisch als die traditionellen Dosen ? Die Antwort kommt vom Standort Grist und hängt von mehreren Faktoren ab: Rechteckige Boxen werden effizienter verpackt und transportiert, weil sie leichter sind als Dosen, was den CO2-Fußabdruck beim Transport reduziert. Laut