Alles Über Gesundes Leben!

Killerplastik: Über 90% der Seevögel fressen diesen Müll

Meeresverschmutzung: Mehr als 90% der Seevögel haben Spuren von Plastik in ihren Eingeweiden . Die Vögel fressen "astronomische" Mengen von Meeresmüll, die sie mit Fischeiern verwechseln, und die Gebiete, in denen dieses traurige Phänomen am häufigsten vorkommt, sind Australien und Neuseeland.

Ein Team australischer Wissenschaftler hat Vögel und Meeresmüll untersucht und festgestellt, dass im Vergleich zu früheren Schätzungen viele weitere Seevögel betroffen sind. Die Zahl ist heute schon viel größer als noch vor einigen Jahrzehnten, als "1980" nur noch 10% der Seevögel mit Plastik in ihren Körpern gefunden wurden .

Die Studie, die in der Zeitschrift Proceedings der National Academy of Sciences veröffentlicht wurde, untersuchte 186 Arten von Seevögeln und analysierte Informationen über die in ihren Lebensräumen gefundene Sänfte, sowie das Ernährungsverhalten und die Größe ihrer Körper, die leider Einnahme erlaubt aus dem Kunststoff. Die Forscher untersuchten auch Studien zur Ingestion von Plastik von 1962 bis 2012 durch verschiedene Arten von Seevögeln .

"Das ist wirklich ein Problem, das alle Menschen und ihre täglichen Routinen betrifft", sagte Boris Worm, ein Biologieprofessor an der Dalhousie University.

Australische Forscher haben festgestellt, dass 90 Prozent der Vögel Kunststoff in ihrem Darm haben, und diese Zahl wird in den kommenden Jahrzehnten zunehmen, wenn sich die Gewohnheiten der Menschen nicht ändern. "Wir sagen voraus, dass die Plastikaufnahme bei Seevögeln zunimmt und bis 2050 99% aller Arten erreichen wird."

Unnötig zu erwähnen, dass die Einnahme von all diesem Plastik nicht nur zu einer Vogelvergiftung führen kann, sondern auch zu Darmverschluss und anderen Komplikationen, die zum Tod führen können .

"Das größte Problem", folgert er, "ist das schnelle Wirtschaftswachstum und die zunehmende Verwendung von Einwegkunststoff in vielen Teilen der Welt, wo die Sammlung und das Management von Abfällen (wie die sichere Lagerung und das Recycling) nicht im gleichen Tempo ablaufen."

Das heißt, die Abfälle der Welt werden nicht ordnungsgemäß entsorgt und in einem Augenblick von den Vögeln an die gesamte Nahrungskette weitergegeben.

Wie kannst du deinen Teil dazu beitragen? Einfach: Reduzieren Sie den Verbrauch von Plastik in Ihrem Leben !

Lesen Sie auch: 10 TIPPS ZUM ABNEHMEN VON KUNSTSTOFFGARBAGE IN TAG FÜR TAG

Fotoquelle: news.discovery.com

Empfohlen
Chlorose ist ein häufiges Symptom einer erkrankten Pflanze - die Blätter werden gelb - aber jede Art von Gelb hat ein Motiv. Erfahren Sie hier, wie Sie verstehen, warum Ihre Pflanzen gelb geworden sind und geben Sie ihnen, was sie brauchen, um das Problem zu lösen. Es kann fehlen oder es gibt zu viel Wasser, Mangel an essentiellen Nährstoffen, entweder durch Insektenangriffe (Schädlinge wie Blattläuse, Wollläuse, Raupen) oder bakterielle und virale Erkrankungen. Chlor
Seine Geschichte ist über die ganze Welt gegangen. Eine absurde, scheinbar sinnlose Episode: ein 2-jähriges Mädchen und Glyphosat. In Argentinien kämpft die kleine Ludmila Terra zwischen Leben und Tod gegen Leukämie. Spuren von Glyphosat wurden in seinem Blut gefunden. Seine Familie suchte Roberto Schiozzi, einen Nachbarn und Gründer des ökologischen Zentrums von Paraná Coronda, der die Geschichte erzählte und die Eltern des Kindes begleitete, um eine Klage beim Amtsgericht zu eröffnen. "Di
Die Vielfalt der Lebensformen auf der Erde, die biologische Vielfalt genannt, nimmt in allen Regionen der Welt ab, was bedeutet, dass die Natur ihre Fähigkeit verringert, zum Wohlbefinden der Menschen beizutragen. Dieser alarmierende Trend gefährdet nicht nur die Umwelt, sondern auch die Menschen selbst, so mehr als 500 Wissenschaftler, die öffentliche Berichte zu diesem Thema verfasst haben. D
Gute Nachricht für jeden, der PET hat, ist, dass mehr ein öffentliches Tierkrankenhaus gebaut wird. In 10 Monaten wird die Stadt Porto Alegre das neueste Krankenhaus gewinnen, das auf einer Fläche von 1.600 m² gebaut wird und über fünf Operationssäle, Intensivstation, Chemotherapie, Blutbank und Labors verfügt. Das Kr
Sie können zum größten Teil so klein sein, dass man sie kaum sehen kann. Nichtsdestotrotz stellen sie das wichtige Merkmal von 97% aller existierenden Arten auf der Welt dar und sie summieren sich auf 1, 5 Millionen Arten. WANDERTIERE - ALLGEMEINE MERKMALE Die Bezeichnung beruht auf der Tatsache, dass die wirbellosen Tiere wie die Wirbeltiere keine Wirbelsäule haben. Si
Heute, am 5. Juni, ist der Weltumwelttag ( World Environment Day, DMA) eine gute Gelegenheit, sich daran zu erinnern, wie wichtig es ist, den Planeten, in dem wir leben, zu respektieren und zu erhalten und die Grundsätze, die wir befolgen müssen, umzusetzen. Dieses Datum wurde 1972 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen und stellt den Tag dar, an dem die Menschen zu Agenten der von uns gewünschten Veränderungen werden , um eine angemessene Zukunft für die nächsten Generationen zu gewährleisten. Jedes