Alles Über Gesundes Leben!

Pflanzen können "sehen"

Schön zu sehen und zu bewundern. Abgesehen davon, dass Pflanzen ein integraler Bestandteil unserer Ernährung sind, haben sie auch etwas anderes: Sie wären lebende Organismen, die "sehen" können.

Dies ist die Aussage, die aus einer wissenschaftlichen Arbeit stammt, die gerade in der Zeitschrift Trends in Plant Science veröffentlicht wurde, die erneut das so komplexe und faszinierende Thema der Intelligenz in der Pflanzenwelt untersucht .

Die Studie in Frage - Vision in Pflanzen über Pflanzenspezifische Ocelli? - Signiert von Wissenschaftlern Stefano Mancuso, Direktor des LINV, Labor für Pflanzenneurobiologie an der Universität Florenz - Italien, und Frantisek Baluska, Professor für Zellbiologie in Bonn, stellen die Hypothese auf, dass Pflanzen Formen und Farben sehen können habe keine Augen und nicht einmal ein Nervensystem.

Die Hypothese ist nicht aus dem Nichts geboren: Es ist nicht das erste Mal, dass Studien und Forschung Pflanzen eine Art von "Intelligenz" und "Bewusstsein" gegeben haben, die Fähigkeit, sich "zu fühlen", "zu merken" und sogar zu "reagieren" externe Reize.

Wie hat die Forschung stattgefunden?

Was veranlasste Mancuso und Baluska, zu spekulieren, dass Pflanzen eine vergleichbare, vergleichbare Fähigkeit zur Vision hätten? Ausgangspunkt waren einige frühere Studien sowie Erfahrungen und Beobachtungen im Laufe der Zeit. Insbesondere haben die Forscher beobachtet, dass einige Pflanzen sich tarnen können, dh sie können das Aussehen der sie umgebenden Elemente annehmen, wie zum Beispiel bei der Boquilla trifoliata, einer in Lateinamerika verbreiteten Pflanzenart. Süden.

"Wir sind gekommen, um diese Theorie zu entwickeln, indem wir eine Reihe früherer Studien beobachten, Hinweise sammeln und sie in eine Reihe stellen ..." - erklärt Mancuso - "Nehmen wir den Fall der Boquilla trifoliata . beschrieben im Jahr 2014: diese Pflanze hat eine außergewöhnliche Fähigkeit zur Nachahmung, sie steigt in einem Baum und ihre Blätter nehmen das Aussehen der Blätter der Pflanze, die aufsteigt. Mit anderen Worten ändert es seine Morphologie, Farbe, Textur.Ihre Blätter können dicker werden, dünner, vielleicht sogar Dornen. "

Ein solches Verhalten kann nur dadurch erklärt werden, dass man im Fall der Boquilla trifoliata eine Art "visuelle Fähigkeit" der sie umgebenden Welt zulässt, Formen und Farben der sie umgebenden Pflanzen erkennt und sich an sie "anpasst".

"Damit Sie etwas simulieren können, müssen Sie wissen, was Sie imitieren möchten." - sagt Mancuso.

Ein weiterer Hinweis ergibt sich aus der Beobachtung des Verhaltens von Arabidopsis, einer klassischen Laborpflanze.

"Wenn wir es vollständig unter einer Glaskapsel isolieren, ändert sich das Verhalten in Abhängigkeit von der Pflanze, die wir daneben stellen: zum Beispiel wächst es mehr oder weniger." - erklärt Mancuso -. "Was wir erhalten wollen, ist, dass die Vision nicht für die komplexeren Organismen geeignet ist, sondern für die einfacheren Lebensniveaus, beginnend mit den einzelligen. Sie sind nicht selbst Augen, aber sie sind" Linsen "fähig, von den Blättern zu übertragen die Lichtstrahlen und die Bilder, die sie empfangen. "

Kurz gesagt, es ist, als wären Pflanzen mit Sensoren in den Blättern ausgestattet, die es ihnen irgendwie ermöglichen, ihre Umgebung zu entschlüsseln, in einem ähnlichen, wenn auch nicht vergleichbaren Mechanismus zu dem, was wir gemeinhin "Vision" nennen.

In den letzten Jahren hat die von Professor Mancuso durchgeführte Studie dazu beigetragen, neues Licht auf die Pflanzenwelt zu werfen und neue Funktionen und neue Fähigkeiten in den Vordergrund zu rücken, neu und interessant. Eine ganze Welt, die es zu entdecken gilt!

Unten ist ein Erklärvideo auf Italienisch.

Besonders geeignet für Sie:

NEUE STUDIUM ZEIGT: PLÄNE AUCH STRESS

DIE 7 AUSSERGEWÖHNLICHEN PFLANZEN DER WELT

10 GIFTIGE PFLANZEN DER BRASILIANER HAT ZU HAUSE

Empfohlen
Erdbeere, die du auf deinen Fuß bekommst, und du bist sicher in der Lage zu essen ohne Angst vor Pestiziden , das ist zu gut, nicht wahr? Lernen Sie, Erdbeeren anzubauen . Sehen Sie unten die wichtigsten Tipps und bereiten Sie sich auf Ihre leckere Erdbeere vor. Die Erdbeere ( Fragaria spp ) ist eine Pflanze, die nicht funktioniert - Sie setzen den Setzling an den endgültigen Platz, lassen Platz, gießen direkt, halten das Land gefüttert und haben köstliche Erdbeeren für bis zu 5 Jahre . Ja,
Natürlich würden wir nicht ungestraft bleiben, wenn wir viel Natrium , Phosphorsäure und Zucker essen. Eine Dose Cola enthält 100% der empfohlenen täglichen Zuckeraufnahme . Sehen Sie sich die Geschichte von George Prior an , der von einer Paleo-Diät auf einen Monat einen Monat lang 10 Dosen Coca Cola verzehrte. Nach
Jeder bewusste Verbraucher kauft keine transgenen Produkte, auch wenn sie verkauft werden und "Vorteile bringen". Wenn Sie den Titel dieses Artikels gelesen haben, müssen Sie wahrscheinlich gedacht haben: "Wie schön, einen Apfel zu finden, der nicht dunkel wird!". Aber die Verdunkelung des Apfels ist ein gutes Zeichen für uns, also essen wir Vitamine. D
Der Sommer kommt und was alle anderen wollen, ist fit zu sein, um diesen Strand, das Meer, die Sonne und die Hitze zu genießen. Und um dort mit dem Körper auf den neuesten Stand und gut genährt zu kommen, sind einige natürliche Getränke dafür gut. Unter ihnen schwarzer Tee , der bei der Gewichtsabnahme hilft und eine Reihe anderer Vorteile für unseren Körper bringt. Schwar
Halloween ist gerade vorbei, und zu dieser Zeit ist es unmöglich, Hexen, Zombies und natürlich Kürbisse zu vergessen! Außerdem sind sie eine super lustige und ausdrucksstarke Dekoration, sie sind sehr lecker! Und sie können ganz verwendet werden: die Rinde, die Ersatzteile, die Blumen und sogar die Samen ! Der
Itanhaém ist ein Badeort an der Südküste des Bundesstaates São Paulo . Als ein Resort und Badeort ist sein Hauptprodukt die Natur, daher Strände und Vegetation des Atlantischen Waldes , die mehr als 70% der Gesamtfläche der Gemeinde einnehmen. Die Strände sind im Stadtgebiet. Es gibt 29 km feine Sandstrände , mit Flüssen und Bächen, einige Inseln von Dünen und Jundusvegetation, felsige Küsten und mehr Sonne das ganze Jahr über. Aber die St