Alles Über Gesundes Leben!

Plastisfera: ein neues Ökosystem, das von Mikroben besiedelt ist, die Plastik essen

Nirgends ist Plastik so ernst wie die Ozeane. Hier häufen sich die meisten Abfälle, eine Tragödie für Organismen, die in den Gewässern und im gesamten Meeresökosystem leben. Aber einige Organismen hätten sich zu einem neuen Ökosystem entwickelt .

Plastikmüll in den Ozeanen: ein sehr offensichtliches Problem

Das Problem ist bereits bekannt, obwohl nur wenig unternommen wird.

Die Ansammlung von Plastik in den Ozeanen, wenn sie in Mikroplastik segmentiert wird, endet daher in der Nahrungskette der Meeresfauna und unserer.

Es gibt ein pazifisches Gebiet, bekannt als das "Great Pacific Garbage Patch", in dem diese kontinuierliche Akkumulation jetzt nichts weniger alarmierend ist.

Plastik verändert die Evolution des Lebens

Ein neuer Aspekt, auf den sich Wissenschaftler derzeit konzentrieren, betrifft die Auswirkungen von Plastikmüll auf die Evolution des Meereslebens.

Gelehrten zufolge entstehen aus diesem "Müll" neue Lebensformen, Mikroben, die den Kunststoff selbst essen, sich daran anpassen oder seine Essgewohnheiten ändern können.

Dies, erklärte Ricard Sole von der Universität Pompeu Fabra in Barcelona, ​​würde erklären, warum in Bezug auf das exponentielle Wachstum der weltweiten Kunststoffproduktion, wo es größere Mengen von Plastik gibt, weniger Abfall als erwartet ist.

Die Tatsache würde erklärt, weil dort solche entwickelten Wesen in Aktion wären.

Das Geheimnis des fehlenden Plastiks

Die Daten und die verschiedenen Forschungen in den besonders gefährdeten Wassergebieten zeigten tatsächlich, dass ein Zehntel bis ein Hundertstel des gesamten Plastiks, das man in diesen Gebieten erwarten würde, gefunden wurde.

Und die Menge an Plastik, die die Ozeane schwimmt und verunstaltet, scheint nicht zu wachsen. Es ist die Rede von der schnell zunehmenden Tendenz einer Population von Mikroben, die sich entwickelt haben, um den Kunststoff biologisch abzubauen .

Eine andere mögliche Erklärung

Einige Wissenschaftler stimmen dieser Studie zu, glauben aber, dass Mikroben nur einer der möglichen Gründe für das "Verschwinden" von Plastik sind.

Tatsache ist, dass Kunststoffe in den Ozeanen sich schneller verschlechtern, als man vielleicht denkt - obwohl dies eine gute Sache zu sein scheint, auch wenn der Grund dafür nicht klar ist - es muss berücksichtigt werden, dass das Motiv ein solcher Nano sein könnte, Nano, von Plastikmaterial, das noch schlimmere Folgen für das Meeresleben haben könnte.

Eine weitere Studie von Linda Amaral-Zettler vom Netherlands Institute for Sea Research zeigte, dass die Mikroben, die die Plastikschwimmer der Ozeane besiedeln, sich von denen unterscheiden, die man normalerweise in den umliegenden Gewässern findet.

Dies könnte zu der Möglichkeit eines neuen Ökosystems führen, das Wissenschaftler als "Plastisphäre", die Plastisphäre, bezeichnen .

Lesen Sie mehr über Plastikmüll:

10 TIPPS ZUM VERRINGERN VON KUNSTSTOFFGARBAGE TAG-ZU-TAG 10 TIPPS ZUM VERRINGERN VON KUNSTSTOFFGARBAGE VON TAG ZU TAG

WENN DER KUNSTSTOFF DIE LEBENSMITTELKETTE ÜBER PLÂNCTON ERSCHEINT (VIDEO)

IHR MEERESALZ HAT KUNSTSTOFF, WUSSTEN SIE SCHON?

Empfohlen
Heute werden wir über Edamame sprechen, weißt du? Dieses Gemüse ist nichts anderes als die "grüne" Soja, also die noch nicht ausgereifte Sojabohne. Es ist ein super nahrhaftes und super leckeres Essen, ideal für eine gesunde Vorspeise, begleitet von einem guten Gespräch mit Freunden! Erbsenartig, grün in der Farbe und weich und weich in der Textur, Edamame wird in der Regel in seiner "unreifen" Form und ohne die Kapsel verbraucht. Es ha
In einigen Permakultur- Projekten lernen Sie, wie man einen kreisförmigen Garten baut - das heißt, Sie können jede der Pflanzen, die Sie pflanzen, von der Mitte (Achse) aus erreichen, oder Sie können die Wasserquelle in die Mitte stellen. Die Modelle sind sehr schön, einfach zu machen und ideal für diejenigen, die einen kleinen Platz haben, um ihren Garten zu gestalten. In d
Denn was ist eine Mangrove , der Teil des Wassers, wo sich Meer und Fluss treffen, wo die Bäume Luftwurzeln und Klauen haben, als ob sie über den Gezeiten bleiben wollten. Mangroven, wo das Land weich, schlammig und stinkig ist, und man sieht Krebse mit ihren blauen Pfoten, den Guaiamus . Was nützt dieses merkwürdige Stück unseres Küstenlandes, in dem Reptilien, Amphibien, Fische und Vögel leben , und die schönen Guarás? Wozu di
Viele Menschen, wenn sie an Spielzeug denken, stellen sich diese personalisierten Puppen vor, Apparate voller Knöpfe, Lichter und Millionen von Funktionen. Allerdings ist diese Art von Spielzeug nicht unbedingt das Beste für Kinder. Die Kartonflugzeug Rollen Toilettenpapier Wetterfahne Stempel Bilboquê Haustiere aus Wäscheklammern Pet Flasche Küche Motorisierter Trolley Bowling Puppe mit Deckel Deshalb müssen Kinder Phantasie frei entfalten, Kreativität, und nicht immer gibt es ein "fertiges" Spielzeug, das Platz dafür lässt. Am wich
Wer sich für eine gesunde und jugendliche Haut interessiert, verzichtet auf Cremes im Gesicht . Aber wussten Sie, dass die ersten Körperregionen, die Zeichen des Alterns aufweisen, Hals, Nacken und Hände sind ? Laut Ludmila Bonelli, einer Physiotherapeutin mit Hautfunktion, altert die Haut in diesen Bereichen schneller, weil sie schlechte Gewohnheiten haben, die dem Teint schaden. D
Jede Reise verwandelt uns: ob durch den Kontakt mit einer neuen Kultur oder durch die Verwirklichung eines Traums. Die Kraft, sich zu bewegen und neue Erfahrungen zu machen, kann Leben verändern. Indem sie diese Idee aufgreifen, hat die UNO im Tourismus einen Weg gesehen, die soziale Realität auf der ganzen Welt zu verändern. A