Alles Über Gesundes Leben!

Inländischer Staub: kenne die Giftstoffe, die wir jeden Tag atmen

Nicht nur die Hausstaubmilben, auch Hausstaub, setzen uns einer Vielzahl potentiell toxischer Substanzen aus Produkten unseres täglichen Gebrauchs aus. Dies zeigt eine neue Studie, die von Experten des Milken Institute of Public Health der George Washington University durchgeführt wurde .

Staubproben, die in verschiedenen Gebieten der Vereinigten Staaten gesammelt wurden, wurden als Daten für die erste Metaanalyse zu diesem Thema verwendet, so dass die Forscher die 10 am häufigsten im Hausstaub gefundenen Substanzen identifizieren konnten .

Die erste Substanz auf der Liste, die am häufigsten genannt wird, heißt DEHP und gehört zu den chemischen Verbindungen der Phthalatfamilie. Phthalate sind im Allgemeinen die am häufigsten im Haushaltsstaub vorkommenden Substanzen, gefolgt von Phenolen und Flammschutzmitteln .

Die Studie ist die erste Analyse von Chemikalien aus Alltagsprodukten wie Wasch- und Schönheitsprodukten, die im Dreck des Hauses bleiben. Und es zeigt, dass Kinder und Erwachsene täglich diesen Substanzen ausgesetzt sind, die möglicherweise toxisch sind und gesundheitliche Probleme verursachen.

Wir riskieren , den gesamten Haushaltsstaub, der auf Möbel und Böden liegt, durch die Haut zu verschlucken, zu inhalieren oder sogar zu absorbieren, warnen Experten.

Chemikalien im Haushaltsstaub stammen hauptsächlich aus Wasch- und Reinigungsmitteln, Kosmetikprodukten, synthetischen Bodenbelägen, Baustoffen und Möbeln.

Insbesondere zeigt die Studie, dass:

1. In 90% der analysierten Staubproben wurden zahlreiche potenziell toxische Substanzen identifiziert, darunter ein bekanntes Karzinogen, TDCIPP, ein Flammschutzmittel, das häufig in Möbeln und Babyartikeln verwendet wird.

2. Haushaltsstaub enthält 4 Klassen potentiell gefährlicher Stoffe in großen Mengen: Phthalate, Phenole, Flammschutzmittel und fluorierte Verbindungen, die bei der Herstellung von Antihaft-Kochgeschirr (Teflon) verwendet werden.

3. Flammschutzmittel, die in Krippen und anderen Babyartikeln verwendet werden, können eine Gefahr für die Gesundheit von Kindern darstellen.

4. Phthalate, die insbesondere in Wasch- und Schönheitsprodukten enthalten sein können, beeinträchtigen wahrscheinlich unser endokrines System und die Produktion unserer Hormone. Diese Substanzen wurden mit intellektuellen Verfall und Atemproblemen bei Kindern in Verbindung gebracht.

5. Substanzen wie PFOA können in Pizzaschachteln, Produkten mit schmutzabweisenden oder wasserfesten Beschichtungen und auf Smartphones vorhanden sein. Sie könnten Probleme in den Immun-, Verdauungs- und endokrinen Systemen verursachen.

Was können wir tun, um uns selbst zu schützen?

Nach Ansicht von Experten sollten Verbraucher, die ihre Exposition gegenüber den im Haushaltsstaub enthaltenen unerwünschten Substanzen reduzieren möchten, versuchen, die Staubansammlung mit einem HEPA-Filter-Staubsauger zu reduzieren, und sollten die Verwendung von Detergentien vermeiden solche potenziell gefährlichen Stoffe enthalten.

Gewöhnliche Reinigungsmittel können durch viele ungiftige hausgemachte Produkte ersetzt werden, die umweltfreundliche Rohstoffe wie Backpulver, Zitronensäure, Naturseife, Kaffeesatz und Zitronensaft verwenden, um das Haus zu reinigen .

Vergessen Sie auch nicht, Pflanzen auszuwählen, die die Luft reinigen.

Lesen Sie mehr:

DIE 5 MEISTEN EFFIZIENTEN PFLANZEN UM DIE LUFT VON IHREM HAUS ZU REINIGEN

10 REINIGUNGSPRODUKTE, DIE SIE NIE KAUFEN MÜSSEN

NATÜRLICHE KOSMETIK - MACHEN SIE SICH EIN KOMPLETTES KIT (VIDEO)

Die Meta-Analyse "Konsumproduktchemikalien im Innenraumstaub: die quantitative Metaanalyse von US-Studien" wurde gerade in der Fachzeitschrift Environmental Science & Technology veröffentlicht .

Lesen Sie mehr über giftige Substanzen in alltäglichen Produkten:

Die giftigsten Inhaltsstoffe der Kosmetik

PERFUMED CANDLES: GIBT ES RISIKEN FÜR GESUNDHEIT?

GEFÄHRLICHE CHEMIKALIEN: PFC AUCH IN DEN REMOTE-PLÄTZEN

Farbstoffe für Haare: mehr chemische Stoffe in HAIRDRESSER

Empfohlen
Haarausfall ist eine Situation, die sowohl bei Frauen als auch bei Männern Verzweiflung verursachen kann . Wenn die Stränge anfangen zu fallen, können wir ganz normal verstehen, dass der Körper die essentiellen Nährstoffe benötigt, um dieses Bild aufzugeben. Warum gibt es Haarausfall? In der Praxis ist es üblich, dass unsere Haare für die Erneuerung von Drähten fallen. Normale
Eines der großen Probleme, die im Verkehr von São Paulo und der großen Metropolen beobachtet wurden, war immer die Tatsache, dass ein Auto den Raum einnimmt, der in den meisten Fällen eine einzige Person in seiner Verlagerung besetzt. Die Idee ist offensichtlich, wenn mehr Menschen den Innenraum eines Autos teilen würden, wären weniger Autos auf den Straßen. Aber
Aubergine ist wirklich ein vielseitiges Essen, mit dem wir verschiedene Rezepte machen können. Wir werden lernen, wie man eingelegte Auberginen herstellt , um jederzeit einen frischen und gesunden Snack zu haben, wenn es eng wird oder es an Kreativität mangelt, um den Besuchern schnell etwas zu kochen.
Der Pocket Teacher ist eine Lernanwendung , die Fragen von Schülern entgegennimmt, ohne dass sie ihr Zuhause verlassen müssen. Der Student sendet seine Fragen an die Lehrer auf Abruf über eine Anwendung für Android und iPhone. Das Projekt kam von einer Idee zwischen zwei Studenten mit Erfahrung im Privatunterricht, die erkannten, dass es keinen schnellen und effizienten "Debugging" -Service gab . Di
Eine der größten Fahnen der Nachhaltigkeit ist der Ausbau erneuerbarer Energien wie der der Sonne. Solarenergie ist eine Realität , mit Technologie, die dem Staat zur Verfügung steht (wir sprechen darüber in einem früheren Artikel), und in einem Land mit tropischem Klima wie Brasilien sollte man mehr darauf wetten. Zum
Aktivisten drangen in Chinchilla-Brutgebiete ein und retteten 100 Tiere , da das Schicksal dieser netten Kreaturen sterben sollte, um Kleidung, Kleidung und Accessoires zu werden oder davor. Bill 616 , der die Verwendung von Tieren zum ausschließlichen Zweck der Pelzgewinnung verbieten will, eine Gruppe, in der das Chinchilla enthalten ist, ist in der Pipeline, und die Schöpfer dieser Tiere hatten gedroht, sie zu töten. D