Alles Über Gesundes Leben!

Warum sollten wir den verlorenen Brauch des frühen Abendessens wieder aufnehmen?

Es scheint, dass das moderne Leben sogar viele gesunde Gewohnheiten durcheinander gebracht hat . Wir arbeiten härter bis in die frühen Morgenstunden, was zu einer frühen Schlafenszeit und Abendessensroutine führt. Es ist sogar seltsam, wenn jemand uns sagt, dass sie um 19.00 Uhr zu Abend essen!

Aber dies ist der richtige Zeitpunkt, um die letzte Mahlzeit des Tages zu machen, so die Europäische Gesellschaft für Kardiologie. Die Warnung der Einheit bezüglich des späten Abendessens ist zurückzuführen auf:

* Größere Risiken von Herzinfarkten;
* Rückfluss haben;
* Schlafe schlecht und habe unruhigen Schlaf.

Zu den Empfehlungen des Unternehmens gehören:

* Machen Sie leichte Mahlzeiten beim Abendessen;
* Essen Sie mindestens 2 Stunden vor dem Schlafengehen.

Gut, aber wenn ich um Mitternacht schlafe, kann ich dann um 10:00 Uhr zu Abend essen. Nicht genau, weil eines zum anderen führt. Spätes Essen beeinflusst die Qualität unseres Schlafes. Es wird empfohlen, im Erwachsenenalter von 7 bis 9 Uhr zu schlafen, aber nur, dass wir nicht immer sofort schlafen, nachdem wir uns hingelegt haben. Natürlich hängt alles von jedem Körper ab, da es Menschen gibt, die mehr schlafen als die empfohlenen 8h.

Warum spät essen ist falsch?

Wenn das Abendessen sehr sättigend ist und in der Nähe des Schlafens gehalten wird, kann sich der Verdauungsprozess des Körpers verändern . Die Studie der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie untersuchte die Beziehung zwischen den Stunden, in denen bestimmte Nahrungsmittel konsumiert werden, und ihren Auswirkungen auf den Körper, so die BBC. Der Blutdruck wird signifikant verändert, wenn Nahrungsmittel zu spät in der Nacht gegessen werden, weil der Körper laut den Forschern "in Alarmbereitschaft" ist und Stresshormone wie Adrenalin produziert, die die Herzfrequenz verändern können.

Ein weiterer negativer Effekt des späten Verzehrs ist eine Gewichtszunahme, da sich der Verdauungsprozess bereits verlangsamt.

Einige Veränderungen der Gewohnheit führen zu einem gesünderen Leben. Versuchen Sie vor dem Schlafengehen, keine fettigen und schweren Speisen zu sich zu nehmen und essen Sie immer zur gleichen Zeit, da dies nicht nur den Körper reguliert, sondern auch den Schlaf verbessert.

Besonders geeignet für Sie:

DIÄT UND INSONNY: WAS SOLLEN WIR BESSER SCHLAFEN?

LICHT UND GESUNDES ESSEN IN DER NACHT

DIE BIOLOGISCHE UHR IN DER TRADITIONELLEN CHINESISCHEN MEDIZIN

Empfohlen
Die FIFA erkennt an, dass "ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft und die Umwelt wegen der Größe einer Weltmeisterschaft unbestritten sind". Um dieses Engagement zum Ausdruck zu bringen, veröffentlichte das Unternehmen anlässlich der Rio + 20- Konferenz "Strategy of Sustainability - Concept" ein Dokument, das später ergänzt wurde . Das
Als wegweisende Erhaltungsinitiative im Land wird es nun durch die UNO weltweite Sichtbarkeit erlangen. Dies ist das Oásis-Projekt , das sich aus der Anwendung der Prinzipien von Paramentos pela Serviços Ambientais (PSA) ergibt. Der Vortrag wird auf der 12. - 12. Vertragsstaatenkonferenz der Vertragsparteien in Südkorea bei einer Veranstaltung mit dem Titel " Konferenz über die biologische Vielfalt" stattfinden . Da
Unkräuter sind nicht unbedingt böse: Einige von ihnen sind sogar essbar, medizinisch, und manchmal können sie uns helfen zu verstehen, wie der Boden ist, wo sie wachsen. Es ist genug zu wissen, wie man "liest", was sie uns sagen, ohne sie sofort zu beseitigen. Wie irritierend und manchmal auch invasiv sie sind, können sie Spione der Bodengesundheit sein, wo die Pflanzen, die wir wünschen, wachsen und uns somit helfen, das zu verteidigen, was wir kultivieren. Das
"Du siehst nur gut mit dem Herzen, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." Hier ist eines der berühmtesten Zitate aus The Little Prince . In Frankreich entsteht ein Vergnügungspark, der ganz der berühmten Figur von Antoine de Saint-Exupéry gewidmet ist. Diese poetische Erzählung wurde 70 Jahre alt - aber scheint nie alt zu werden - wurde erstmals 1943 veröffentlicht. Frank
Eine indische Wissenschaft, die für mehr als 3.000 praktiziert wird (und den meisten noch immer unbekannt ist), hat Ayurveda die Kraft, Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht zu bringen , selbst in Zeiten, in denen fast jeder leidet mit einer Art Gedächtnis- und Konzentrationsproblem . Das Beste aus der ayurvedischen Praxis ist, dass alles durch natürliche Nahrung gemacht wird , ein Kontrapunkt zu den gegenwärtigen industrialisierten Bettlern, die verschiedene Nebenwirkungen im Körper verursachen. Wir
Ein ganzes Jahrhundert und zwei Jahre. Dies ist die Zeit , die eine am 6. März von der NGO Imazon veröffentlichte Studie schätzte, dass die Bundesregierung die Landsituation der Amazonas-Naturschutzeinheiten regulieren muss, wenn sie ihre Investitionen nicht in die vorliegende Aufgabe ausdehnt. Die Studie deckt die durchschnittlichen Ausgaben für diesen Zweck zwischen 2009 und 2012 ab. Ge