Alles Über Gesundes Leben!

Warum ist Zigarettenrauchen gefährlicher als vor 50 Jahren? Sehen Sie, was hinter Ihrer Branche steckt

Rauchen ist heute viel riskanter als noch vor 50 Jahren, aber paradoxerweise rauchen Sie heute weniger. Schuld daran ist natürlich die Tabakindustrie, die im Laufe der Jahre wirklich illoyale Strategien zum Nachteil der Verbraucher in die Praxis umgesetzt hat .

So haben heutige Raucher ein höheres Risiko, im Vergleich zu 1964 Lungenkrebs und chronisch obstruktive Lungenerkrankung zu entwickeln, obwohl sie weniger Zigaretten rauchen. Diese Informationen sind in dem Bericht der Kampagne für Tabakfreie Kinder enthalten, einer gemeinnützigen Organisation, die darum bemüht ist, den Zigarettenkonsum zu reduzieren, und eine Infografik erstellt hat, die genau erklärt, wie Zigaretten verändert wurden der letzten fünf Jahrzehnte.

Die Forschung basiert auf einer Überprüfung von wissenschaftlichen Studien und Dokumenten aus der Tabakindustrie, und was sich herausstellt, ist, dass die Chemikalien, die zu Zigaretten hinzugefügt werden, um Sucht zu gewährleisten, Härte zu reduzieren und die Geschwindigkeit von Nikotin zu erhöhen, tatsächlich mit Zigaretten um "attraktiver", aber auch tödlicher zu werden.

Der Bericht mit dem Titel " Designed for Addiction" zeigt im Detail, wie die Tabakunternehmen diese Veränderungen ohne Skrupel bei der Gesundheit der Verbraucher vorgenommen haben . Insbesondere produzierten multinationale Unternehmen mehr "attraktive" Zigaretten, die den Nikotingehalt kontrollieren und erhöhen und deren Wirkung verstärken, wodurch Zigaretten durch den Zusatz von Aromen wie Lakritze und Schokolade attraktiver für jüngere Menschen werden. die die Rauheit von Rauch maskiert, oder Menthol, das den Rauch glatter macht, oder andere Chemikalien, die die Atemwege in den Lungen erweitern, wodurch es leichter wird, den Rauch einzuatmen.

Der Bericht stellte daher fest, dass die Raucher von heute im Vergleich zu Rauchern 1964 ein viel höheres Risiko haben, Lungenkrebs zu entwickeln, als der erste Surgeon General- Bericht die Amerikaner zuerst auf die tödlichen Folgen des Rauchens aufmerksam machte .

"Seit Jahrzehnten hat die Tabakindustrie die Kontrolle über die Zigarettenproduktion und hat sie zu einem tödlichen und suchterzeugenden Produkt gemacht, das Raucher einem erhöhten Risiko von Abhängigkeit (erhöht mit verschiedenen Nikotinspiegeln), Krankheit und Tod aussetzt", sagte Matthew L. Myers, der Präsident der Kampagne. "Jetzt sollte die Tabakregulierungsbehörde, die FDA, Änderungen an diesen Produkten verlangen, um Todesfälle und Krankheiten zu reduzieren. Entscheidungen darüber, wie Tabakprodukte hergestellt werden sollten und was sie enthalten sollten, sollten basieren der Schutz der öffentlichen Gesundheit und nicht die Gewinne der Tabakindustrie. "

Die Kampagne für tabakfreie Kinder und andere öffentliche Gesundheitsorganisationen haben die FDA aufgefordert, Richtlinien zu erlassen, um die Toxizität und Abhängigkeit von Zigaretten und anderen Tabakprodukten zu reduzieren. Obwohl die Vereinigten Staaten bei der Reduzierung des Rauchens enorme Fortschritte erzielt haben, ist der Tabakkonsum immer noch die häufigste Todesursache. In den Vereinigten Staaten tötet das Rauchen 480.000 Amerikaner pro Jahr und kostet das Land mindestens 289 Millionen Dollar an Gesundheitsversorgung und wirtschaftlichen Verlusten .

Und wie werden diese hellen Tabake hergestellt? Das Schlüsselwort ist " Ammoniak ", die Hersteller fügen es hinzu, um die Geschwindigkeit und Effizienz der Nikotinabsorption im Gehirn zu erhöhen. Darüber hinaus fügen sie mehr Zucker hinzu, um die Inhalation von Rauch zu erleichtern, erhöhen die suchterzeugenden Wirkungen von Nikotin und verändern den Geschmack und Geruch von Zigaretten, um den Geschmack angenehmer zu machen.

Als ob das nicht genug wäre, wurde der Tabakrauch industriell durch die Zugabe von Lävulinsäure weniger hart gemacht. Auf diese Weise ist der Rauch glatter und weniger reizend, so dass er auch die anfänglichen Raucher "aufhält" .

Nun, vielleicht wusstest du schon von allem, was die Zigarette enthält, die du gerade rauchst. Und wenn Sie noch keine Maßnahmen für Ihre Gesundheit ergriffen haben, ist dies ein Problem Ihrer Wahl. Aber denken Sie daran, diese Firmen zu boykottieren, die Sie extrem abhängig gemacht haben. zusätzlich zu seiner Kaufkraft verringert.

Sehen Sie den vollständigen Bericht, indem Sie hier klicken.

Empfohlen
Lassen Sie die Asphalte zur Seite, damit sie weltweit durch Photovoltaikmodule ersetzt werden. Das ist die Idee von Scott und Julie Brusaw. Das Ehepaar hatte bereits im Jahr 2010 das Projekt Solar Roadways angekündigt, das nun darauf abzielt, weiter zu gehen und sich auf der ganzen Welt auszubreiten , da es sich als Prototyp eines Parkplatzes als voll funktionsfähig erwiesen hat.
Das Problem mit Öfen ist die Ansammlung von Fett an den Wänden , oder? Und es wird natürlich eingelegt, weil wir nicht nach jedem Gebrauch sauber machen. Lass es Zeit und Geduld sein. Auch wenn Sie sehr vorsichtig mit dem Ofen sind, auch wenn Ihr Backvorgang immer in Folie verpackt ist (was nicht gut oder gut ist), müssen die Ofenwände hin und wieder gründlich gereinigt werden . Hier
Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Verwendung von Kosmetika und der frühen Menopause ? Der Hinweis bezieht sich auf den sehr häufigen Gebrauch von schlechten Kosmetika . Laut einer aktuellen Studie in den USA sollten Frauen der Auswahl ihrer Kosmetika mehr Aufmerksamkeit schenken. Die neuen Forschungen beleuchten die mögliche Korrelation zwischen dem frühen Beginn der Menopause und der Verwendung verschiedener Arten von Kosmetika, die für Frauen jeden Alters zum Alltag gehören. Eini
Popcorn wird aus ganzem Mais hergestellt , einem speziellen , spitzen, harten Mais , der bei plötzlicher Hitze in Weiß, Geschmack und Nährwert explodiert. Sein wissenschaftlicher Name ist Zea Mays Everta , und ist eine Vielzahl von Mais im Allgemeinen ( Zea Mays ). Integraler Mais ist viel nahrhafter als andere Getreidearten, aber noch mehr, weil seine Schale, diese goldene Durita, reich an Antioxidantien (Polyphenolen) und Fasern ist . D
Viele Brasilianer lieben es zu sagen, dass Brasilien ein unterentwickeltes Land ist und dass die angebotenen Dienstleistungen im Ausland viel besser sind als die hier gefundenen. Aber in der Frage der Zugänglichkeit ist Brasilien heute eine Referenz . Der brasilianische Tourismus hat zwei Vertreter, die denjenigen dienen, die eine barrierefreie Infrastruktur benötigen.
Wir wissen gut, dass wir uns bewegen müssen, um am Leben zu sein, Übungen zu machen, um unsere Gesundheit zu verbessern, kurz, wir wissen es, aber es tut es nicht. Aber diese fünf Übungen, von denen ich Ihnen erzählen werde, sind so interessant, dass sie Sie erobern können. Tibetische Übungen sind uralt, gehören zu einer Kultur, die weit von uns entfernt ist und seit Jahrtausenden von tibetischen Mönchen praktiziert wird. Es gibt