Alles Über Gesundes Leben!

Warum ist das Herz links?

Kleine Kinder haben uns etwas über die Anatomie unseres Körpers gelehrt: Das Herz ist auf der linken Seite! Und das ist eine Tatsache, aber bis jetzt konnte niemand verstehen, warum dieser wichtige Körper in dieser Position ist. Jetzt zeigt eine neue Forschung, warum das Herz von der Brust übrig ist.

Die Entdeckung wurde von einem Forschungsteam des Instituts für Neurowissenschaften in Alicante, Spanien, gemacht, das seine Ergebnisse in der Zeitschrift Nature veröffentlichte . Seit der Embryonalentwicklung konzentrieren sich die Forscher auf die Bildung des Menschen: Im Bauch der Mutter entwickelt und positioniert sich das Herz tatsächlich richtig.

Der menschliche Körper ist nur äußerlich symmetrisch. Wir haben zwei Arme, zwei Beine, zwei Augen, zwei Ohren und so weiter. Innerhalb des Körpers wird diese Symmetrie jedoch nicht immer respektiert: Wir haben zwei Nieren, zwei Lungen, aber eine Leber, eine Bauchspeicheldrüse und ein Herz. Die Position dieser Organe ist außerdem nicht zufällig.

Zu Beginn der Embryonalentwicklung befinden sich die Organe alle im zentralen Teil des Körpers, bei den Wirbellosen bleiben sie stehen, während sie bei den anderen Wesen von einem komplexen System bewegt und in verschiedene Positionen verteilt werden. Was bewegt dann unser Herz nach links?

Zunächst wurde angenommen, dass die Asymmetrie aus einer Reihe von Zeichen auf der linken Seite entstand, die auf der rechten Seite unterdrückt wurden, aber jetzt ging die Forschung einen Schritt weiter. Wie Angela Nieto, Forschungskoordinatorin, sagt:

"Wir haben herausgefunden, dass es einen zusätzlichen Mechanismus gibt: Es gibt Gene, die mehr auf der rechten Seite ausdrücken und deshalb das Herz auf die andere Seite drücken"

Im Wesentlichen erklärten die Forscher, dass es während der Bildung dieses Organs im embryonalen Stadium Gruppen von Zellen gibt, die auf der rechten und anderen auf der linken Seite eingegliedert sind. Es funktioniert auf beiden Seiten, aber die Zellen auf der rechten Seite sind zahlreicher und üben mehr Druck aus. Aus diesem Grund befindet sich das Herz auf der linken Seite.

Foto: CSIC

Dieser Mechanismus ist von grundlegender Bedeutung, aber leider stolpert er in einigen Fällen. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation sterben in den ersten Wochen jedes Jahr mehr als 250.000 Neugeborene aufgrund angeborener Anomalien. Zu den häufigsten Erkrankungen gehören Herzfehlbildungen in Verbindung mit der falschen Position des Herzens. In der Tat, am Ende des Trainings, sollte dieses Organ mit dem unteren Teil auf der linken Seite, eine grundlegende Position für die perfekte Verbindung der Arterien und Venen sein.

Ab heute wissen wir etwas mehr über die komplexen und noch teilweise unbekannten Mechanismen unseres Körpers!

Empfohlen
Großer Erfolg für eine italienische Forschungsgruppe, deren Ergebnisse in der Fachzeitschrift Nature Genetics veröffentlicht wurden . Es gibt eine Rede von Genetik und molekularer Medizin, die bei Autismus und anderen Krankheiten, die mit der Neuroentwicklung zusammenhängen , angewendet werden, die dank dieser Studie in Zukunft mit spezifischen Medikamenten behandelt werden könnten . Die
Wir produzieren jeden Tag eine angemessene Menge Müll. Stellen Sie sich vor, wie viel Müll ein Restaurant produzieren kann? In einer Welt, in der wir Geld und Erfolg dem Nachteil des Planeten vorziehen, wissen wir, dass wir ohne einen Planeten kein Geld haben können. Die gute Nachricht ist, dass Menschen ihre Denkweise verändern. Im
Der beste Weg, um eine Pflanze zu bewässern, ist, Tropfen für Tropfen das Wasser zu liefern, das es durch die Erde und die Wurzeln aufnehmen will. Hier ist das genaue Maß, wie viel Wasser jede Pflanze braucht. Natürlich gibt es Pflanzen, die mehr trinken als andere, die wir bereits kennen - der schwierige Teil bestimmt, wie viel jede Pflanze wirklich braucht. Nu
Der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft ist sogar eine Frage der Wahl - Wahl des Produktionssystems, Wahl des Anwenders und des Nutzens, Wahl des Marktes. Im derzeitigen brasilianischen System , das die Agrarindustrie begünstigt , ist es selbstverständlich, dass Landwirtschaftsministerin Kátia Abreu den Einsatz von Pestiziden mit all ihren Krallen und scheinbar wissenschaftlichen Argumenten verteidigt . W
Die mündliche Übertragung menschlicher Prinzipien und Werte ist zusammen mit dem Fortschritt der digitalen Technologien verloren gegangen. Aber wir müssen über die Wichtigkeit der Konversation nachdenken, damit die Menschheit menschlich bleibt. Ich las vor ein paar Tagen über eine "Ciranda de Filmes" Aktivität, die sie das "Rad des Gesprächs - Mediator der Welten" nannten und ich war von diesem Satz von Ailton Krenak beeindruckt : "Frage ein Kind, was es sein will es ist eine Straftat. Das l
Die Lotosfüße waren eine alte chinesische Tradition, die bis in die 1950er Jahre verbreitet war. Sie bestand aus gewundenen Frauenfüßen mit engen Bändern, die ein normales Fußwachstum verhinderten. Zhou Guizhen ist 86 Jahre alt und die Bilder unten zeigen die Brutalität der alten Praxis, die Füße der Mädchen klein erscheinen zu lassen und wie eine Lotusblume auszusehen. Sie ware