Alles Über Gesundes Leben!

Warum erhebt sich der Madeira-Fluss so sehr?

Im Bundesstaat Rondônia sind mehr als 29.500 Menschen vom Hochwasser des Flusses Madeira betroffen . Noch ernster ist es in der Hauptstadt Porto Velho und in den Bezirken der Region, wo nach Angaben der Feuerwehr mehr als 3.700 Obdachlose oder eilig aus ihren Häusern eilen müssen und Schutz in den öffentlichen Schulen suchen. Viele dieser Familien sind Flussbewohner.

Das Niveau des Madeira-Flusses erreichte Anfang April 19, 70 Meter, was sein historisches Maximum wäre. Am 7. April, Montag, stand es bei 19, 54 m. Der Gouverneur, Konfuzius Moura, hat wegen des andauernden Regens und der Überschwemmungen bereits eine öffentliche Katastrophe für den Staat erklärt.

Mit dem offiziellen Erlass wird die Betreuung der Opfer erleichtert, da alle staatlichen Einrichtungen zum Schutz der Menschen tätig werden können, auch mit direkten Hilfsmaßnahmen für diejenigen, die isoliert sind. Dieser Staat der öffentlichen Katastrophe wurde am 17. März vom Nationalen Sekretariat für Zivilschutz und Verteidigung anerkannt - verbunden mit dem Ministerium für Nationale Integration.

Diese Woche müssen Familien, die noch in der Schule sind, in Notunterkünfte gebracht werden, damit das Schuljahr beginnen kann.

Laut einer Stellungnahme des CPRM - Geologischer Dienst Brasiliens - eines Organs, das für die Überwachung des Flusses Madeira verantwortlich ist, beeinträchtigen die Wasserkraftwerke Santo Antônio und Jirau die Flut des Flusses nicht . Nach Ansicht der Institution kann diese Möglichkeit verworfen werden, da sie neben der Vorlage eines festgelegten Protokolls keine Mindestmengen und Höchstgehalte zurückhalten, die eingehalten wurden.

Für die CPRM-Chefs haben die Regenfälle im bolivianischen Gebiet die Wassermenge auf dem Madeira-Fluss beeinflusst . Dies ist die größte Flut seit Beginn der Überwachung im Jahr 1967 ; und vielleicht voll des Jahrhunderts .

Diese Position entbindet die Mühlen jedoch nicht, da die sozialen Bewegungen wegen der großen Staudämme in diesem Gebiet immer noch dazu neigen, sie für die Überschwemmungen verantwortlich zu machen.

Wir wissen, dass das Klimaungleichgewicht seine Opfer bereits auf der ganzen Welt hervorgebracht hat. Die Überschwemmung des Flusses Madeira scheint eine weitere Auswirkung zu sein. Wir werden die Einstellungen der öffentlichen Macht überwachen und sammeln, so dass von nun an weniger Folgen von Naturkatastrophen wahrgenommen werden.

Fotoquelle: wikipedia.org

Empfohlen
Einige "Zufälle" passieren in diesem August 2017, in dem wir leben: Mondfinsternis am 7., Sonnenfinsternis am 21., wir treten in den Wassermann Löwen und andere "schlimme Dinge" ein, die unsere Energie rühren, auch wenn du nicht mystisch bist. Finsternisse sind Zeiten, die der Veränderung förderlich sind, besonders in dem, was den karmischen Knoten entspricht, die wir alle tragen. AUG
Schwarzer Pfeffer ( Piper nigrum ) ist der Samen des Pfefferbaums, der indische Baum, eine der am meisten verwendeten kulinarischen Gewürze in der Welt . Zuerst wurde der Pfeffer als Lebensmittelkonservierungsmittel verwendet, da er seine leichte Zersetzung verhindert. Es ist ein aromatisches Gewürz, mit großem medizinischen Nutzen. K
Von der Interamerikanischen Entwicklungsbank ( IDB ) wird erwartet, dass sie Brasilien in Bezug auf die Wasserversorgung und andere Probleme im Zusammenhang mit der schweren Wasserkrise in einigen Staaten unterstützt. Auf diese Weise sollte ein umfassender Erfahrungsaustausch zwischen Ländern gefördert werden , in denen sich Brasilien zwischen Ende 2014 und Anfang 2015 befand. D
Obwohl die Ergebnisse für viele Menschen in der Welt vielleicht keine große Sache sind, beginnen viele Menschen, die enormen medizinischen Vorteile , die Cannabis zu bieten hat, zu wecken. Eine kürzlich am Institut für Molekulare Psychiatrie der Universität Bonn durchgeführte Studie hat ergeben, dass die Aktivierung des Cannabinoidsystems im Gehirn die Freisetzung von Antioxidantien bewirkt , die als Reinigungsmechanismus wirken. Dies
Fieber in einem kleinen Kind bekommen wir immer Angst. Aber Fieber ist ein gutes , gesundes Symptom , das anzeigt, dass das Immunsystem des Kindes um Heilung kämpft . Gut, aber das hat natürlich auch Grenzen. Bis zu 38, 5 ° C in der Achselhöhle oder auf der Stirn gemessen ist es gut für uns , das Kind ohne Fiebermittel zu halten . Nat
Die durch die Tanzpraxis geförderten gesundheitlichen Vorteile waren Gegenstand mehrerer wissenschaftlicher Studien . Sport zu treiben ist in Ordnung, aber Tanzen oder Ballett ist noch besser. Lerne 10 Gründe kennen , um zu beginnen, oder fange neu an, deine Sneaker zu tragen. 1. Speicher Es ist nicht so einfach für das Gehirn, sich so viele Namen (99% in Französisch) einzuprägen und sie mit Bewegungen von Beinen, Armen und Kopf zu assoziieren. Kla