Alles Über Gesundes Leben!

Warum besuchen Sie nicht das neue Aquarium in São Paulo und keinen anderen Ort, an dem sich Tiere aufhalten

Der neue Bereich des São Paulo Aquariums wurde am 16. April im Stadtteil Ipiranga in der Südzone der Stadt São Paulo eingeweiht. Der Platz hat mehr als sechstausend Quadratmeter und Investitionen von 15 Millionen Reais, um 36 neue Tiere zu begrüßen, darunter ein Paar Eisbären, Löwen, Seelöwen und Känguruhs, um sich den dreitausend Tieren von 300 verschiedenen Arten anzuschließen die bereits in dem Ort wohnen. Die Frage, die den neuen Raum und die Zunahme der Anzahl der Tiere für das Aquarium durchdringt, ist: Gibt es überhaupt einen Bedarf, wilde Tiere an die Unterhaltung der Menschen zu binden ?

Wir haben das Thema hier schon bei einer anderen Gelegenheit besprochen und über den Preis gesprochen, den Tiere für unseren Spaß bezahlen . Im speziellen Fall von Aquarien können Menschen Fische nicht so nahe bei einem Tier fühlen wie bei anderen Landtieren und haben den Eindruck, dass die Tatsache, dass Fische im Wasser sind, ausreichend wäre, damit diese Tiere gesund sind. Wasser ist seine natürliche Umgebung. Ledo Fehler!

Alle Tiere brauchen ihren natürlichen Lebensraum, um gut zu leben. Egal, wie gut die Szene eingestellt ist, sie wird immer künstlich sein und für die meisten darin enthaltenen Proben gesundheitliche Folgen haben. Ein Beispiel ist das, was in Sea World passiert ist, wo Orca-Wale aufgrund von Entbindung zu Geburtsproblemen wurden .

Und auch die kleinsten Arten sind keine Ausnahme. Sie können weniger leiden, weil viele Fische in der Wildnis in großen Gruppen von Hunderten von Individuen leben und sich so vor Raubtieren sicher fühlen, und natürlich kann dieses Bedürfnis in Aquarien nicht mit Ausnahme von Arten befriedigt werden sehr klein und die Folge ist, dass größere Fische meist nervös und verängstigt sind .

Wie für kaltes Wetter Tiere, sind sie wie Jim Carreys Charakter, Truman Burbank, in dem Film " The Truman Show ", in dem der Charakter in einer künstlichen "Blase" lebt, die die reale Welt und sein Leben nachahmt wird 24 Stunden im Fernsehen übertragen. Mit der Zeit entdeckt er, dass es falsch ist und tut alles, um rauszukommen. So zum Beispiel Eisbären, die aus einem eisigen Land kamen, um auf Kosten einer mächtigen Klimaanlage in einem tropischen Land zu leben, das versuchte, ihr arktischer Polarkreis zu sein.

Egal wie gut die Bedingungen in ihrer Gefangenschaft sind, die Tiere wollen in ihre Heimat zurückkehren . Ein äußerst bewegender Fall ist der des Eisbären Taco aus dem chilenischen Zoo, dessen Gefangenschaft eine Wand mit einem Bild der Arktis hatte, von der Taco jeden Tag stundenlang heimwehkrank war. Ja, du hast richtig gelesen, "geschaut". Denn Taco starb am 17. April, dem Tag, nachdem seine Brüder die neuen Attraktionen des Aquariums von São Paulo wurden, um wahrscheinlich das gleiche Schicksal zu erleiden.

Was Delfine in Aquarien angeht, müssen Sie ihnen nicht erzählen, wie süß und intelligent sie sind und warum sie viele Kinder anziehen . Aber diejenigen, die Tiere lieben, sollten denken, dass Delfine in einem Pool von unbedeutender Größe im Vergleich zum Meer gefangen sind. Sie ins Spektakel zu bringen, ist wirklich das Ende des Stichs, schlimmer noch als das Experiment, das diese Tiere lehren sollte, mit Menschen zu kommunizieren.

Das Einzige, was wir gegen Aquarien, Zoos, Zirkusse und alle Orte, an denen sich Tiere aufhalten, tun können, ist einfach, sie nicht zu besuchen. Zusätzlich zu dem, was bereits gesagt wurde, ist es für Kinder nicht lehrreich, das Bild weiterzugeben, dass es normal ist, die Tiere der Natur einzufangen und auszustellen .

Anstatt ins Aquarium von São Paulo zu fahren, wie wäre es mit einer Bootsfahrt, bei der Sie die Fische in freier Wildbahn sehen können, ohne ihnen etwas anzutun? Ist es teuer? Und wer hat gesagt, das Aquarium ist frei? Oder wie wäre es mit einem Fluss ?

In der Natur ist es möglich, Kinder zu lernen und zu unterrichten, ohne sich dem Leiden der Tiere stellen zu müssen.

Lesen Sie auch: Freiheit für Delphine in Zoos in Deutschland

Foto Quelle: tripcoolturismo.com.br

Empfohlen
Brunnenkresse ist eine Pflanze, die in feuchten Gebieten wie den Ufern von Flüssen und Bächen aufsteigt. Seine bekannteste Verwendung ist Essen, sehr geschätzt als Salat. Aber Brunnenkresse hat viele positive Eigenschaften für die Gesundheit, weit über das Gewicht-Verlust-Problem, das jeder sucht. Übe
Obwohl die Ergebnisse für viele Menschen in der Welt vielleicht keine große Sache sind, beginnen viele Menschen, die enormen medizinischen Vorteile , die Cannabis zu bieten hat, zu wecken. Eine kürzlich am Institut für Molekulare Psychiatrie der Universität Bonn durchgeführte Studie hat ergeben, dass die Aktivierung des Cannabinoidsystems im Gehirn die Freisetzung von Antioxidantien bewirkt , die als Reinigungsmechanismus wirken. Dies
In prähistorischen Zeiten bestand die Gleichheit zwischen Männern und Frauen . Ungleichheiten würden mit dem Aufkommen der Landwirtschaft und einer mehr sitzenden Lebensweise kommen. Experten zufolge sind moderne Jäger und Sammler in der Tat gleichberechtigt. Die Autoren einer neuen Studie sagen, dass die Gleichstellung von Männern und Frauen ein evolutionärer Vorteil für frühe menschliche Gesellschaften gewesen sein könnte , insbesondere bei der Förderung der Beziehungen zwischen Männern und Frauen. Unsere pr
Ein großes Feuer in der Fort McMurray-Region von Alberta, Kanada , entleerte die Stadt, deren Einwohner aufgrund der Flammen gezwungen waren, eine Fläche von etwa 160.000 Hektar zu räumen. Seit dem 3. Mai wird Fort McMurray von Bränden verschlungen , die ganze Stadtteile zerstören . Das außergewöhnlich heiße und trockene Klima hat zu der Katastrophe beigetragen, die nach Ansicht einiger Experten mit steigenden Temperaturen im Zusammenhang mit dem Klimawandel in Verbindung gebracht werden kann . "
Die Vielseitigkeit von grünem Tee für die Gesundheit ist unglaublich. Sie nehmen grünen Tee zur Verdauung, um Cholesterin zu reduzieren, zu entgiften und Sie können auch grünen Tee in Kompresse verwenden, um Wunden zu behandeln, um die Haut zu reinigen, zu tonen, oder sogar, als ein Kapillarbad, das stärkt, reinigt und konditioniert. Tren
Der technologische Fortschritt und andere Faktoren haben den Lebensstil des Menschen verändert, der heute von einer sesshaften Lebensweise geprägt ist. Nun, deshalb sind viele Menschen von Kreislauf- und Venenproblemen betroffen. Eines dieser Probleme sind Krampfadern, besonders in den Beinen. Die Krampfadern in den Beinen beeinträchtigen die Lebensqualität derjenigen, die an diesen Problemen leiden, aufgrund der Schmerzen und Unannehmlichkeiten, die sie verursachen, die Bewegungen einschränken und Beschwerden verursachen. In