Alles Über Gesundes Leben!

Ist es möglich, WestOsporosis zu verhindern?

Weißt du, was Osteoporose ist ? Lassen Sie uns wissen, was diese Krankheit ist, was ihre Behandlungen sind und wie man sie vermeidet.

Viele Menschen denken, dass Krankheiten, die im Alter häufig sind, nicht verhindert werden können. Eine davon ist Osteoporose. Aber es gibt Möglichkeiten, es zu verhindern, und man ist durch kalziumreiche pflanzliche Lebensmittel .

Osteoporose ist eine Krankheit, die durch eine verringerte Menge an Knochen gekennzeichnet ist, die die Knochenfestigkeit beeinträchtigt und daher das Risiko von Knochenbrüchen erhöht. Der Knochen wird äußerlich durch einen kompakteren Teil und durch einen inneren Teil gebildet, der porös ist. Mit der Zeit bekommt der Knochen mehr Poren und zerbrechlich.

Die Koordinatorin der Kommission für Osteopathische Erkrankungen und Osteoporose der Brasilianischen Gesellschaft für Rheumatologie, Rosa Maria Rodrigues Pereira, erklärte EBC, dass die schwersten Fälle von Frakturen in den Hüftknochen auftreten, die normalerweise durch einen Sturz verursacht werden. "Jedes Mal, wenn der Patient eine Hüftfraktur hat, muss er sich operieren lassen oder eine Prothese anlegen", sagte er.

Prävention

Wenn es in Ihrer Familie Fälle von Osteoporose gibt, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Sie an dieser Krankheit leiden. Osteoporose sollte im Kindes- und Jugendalter verhindert werden . Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Kindheit die Periode der größten Knochenproduktion ist. Daher ist es in diesem Stadium sehr wichtig, Kalzium aufzunehmen, mit der Sonne in Kontakt zu kommen und körperliche Aktivität zu praktizieren, denn auch wenn im Alter ein Knochenverlust auftritt, wird es nicht so wichtig sein. Bei Frauen ist das Risiko für Knochenschwund ab den Wechseljahren höher.

Sonne

Vitamin D ist essentiell für Knochen. Es wird von der Haut durch Sonneneinstrahlung synthetisiert . Im Erwachsenenalter ist diese Assimilation gering, kann aber in Tropfen oder Tabletten von Vitamin D kompensiert werden. Alle menschlichen Haut, wenn sie der Sonne ausgesetzt sind, synthetisiert Vitamin D. Die Faktoren, die zur kleinsten oder größten Synthese führen, sind: Menschen von blasse Haut synthetisiert mehr, während dunkelhäutige Menschen weniger synthetisieren; Die Sonnencreme verhindert, dass die Haut Vitamin D synthetisiert, zusätzlich zu dem Rückgang der Assimilation im Erwachsenenalter.

Körperliche Aktivität

Körperliche Bewegung trug auch zur Stärkung der Knochen bei. Forscher an der Loughborough University führten einen 65- bis 80-jährigen Test für ein Jahr durch, der aus einem einbeinigen Übungsprogramm bestand. Sie fanden heraus, dass die Knochenmasse um bis zu 7% anstieg. Die Vorteile wurden auf Bereiche konzentriert, in denen Knochen verdünnt wurden und das Risiko von Brüchen bestand.

Essen

Die Fütterung ist ein weiterer Faktor, der die Osteoporose bekämpft. Die Forschung hat gezeigt, dass Kürbiskernöl die Krankheit wirksam vorbeugt, da es Omega 3 und Zink enthält. Auch Chia, Flachs und Sesam werden wegen ihres hohen Calciumgehalts empfohlen.

Jetzt wissen Sie, wie man die gesamte Familie von der jüngsten bis zur ältesten vor Osteoporose schützt.

Besonders geeignet für Sie:

SKIPPING 2 MINUTEN PRO TAG VERSTÄRKT KNOCHEN UND REDUZIERT FRAKTURRISIKEN

VITAMIN D: WARUM ES FÜR KINDER UND BABYS WICHTIG IST

10 Lebensmittel, dass es besser ist, nicht zu kaufen

Empfohlen
Dies geschieht bei einer übermäßigen Vermehrung von Algen , die sich, wenn sie mehr Nahrung finden, mit Wildheit vermehren und am Ende verschmutzen. Und wo Verschmutzung ist, kann das Leben sterben. Aber schauen wir uns das an. Seetang ist nicht das Übel des Bandes. Der Bösewicht ist wie immer der Mensch, der die Folgen seiner Handlungen nicht misst . Die
Heftig, furchterregend, aggressiv. Pitbulls haben diesen Ruf, der nicht immer der Realität der Tatsachen entspricht. Und der Beweis dafür ist diese Geschichte, die wir jetzt erzählen werden. Eine Geschichte, die dank Slayer, einem Pitbull, der 2 Kindern vor dem Gift einer Schlange rettete, ein glückliches Ende fand. Es
Neulich habe ich mit meinen Freunden darüber gesprochen, dass Armut eine gute Sache für unsere Gesundheit ist . In unserer Kindheit nahmen ich und meine "armen" Freunde Früchte in der Brotdose (Apfel, Banane ...), aber die wohlhabenderen Kinder brachten Brot mit Salami, gefüllten Keksen, Pralinen usw. Zu
2012 wurden 42.400 Leben an Schusswaffen in 365 Tagen verloren . Dies sind Daten der Map of Violence 2015 , eine Umfrage, die am 14. veröffentlicht wurde und das schlechteste Ergebnis der gesamten historischen Serie zeigt, die 1980 begann. Die fragliche Umfrage basiert auf den Daten des Mortality Information Subsystems (SIM) des Gesundheitsministeriums , in dem die gemeldeten Todesfälle verzeichnet sind.
Elektronische Zigaretten können auch süchtig machen und Angst erzeugen . Dies sind die Ergebnisse einer Studie von Forschern von In-CNR Italien und der Universität Mailand. Die elektronische Zigarette ist nicht so harmlos wie es klingt. Durch die elektronische Zigarette raucht Nikotindämpfe und Forscher untersuchten die damit verbundenen neurochemischen und Verhaltenseffekte. Da
Obwohl sich die Prävention und Behandlung der verschiedenen Formen der Hepatitis entwickelt hat, ist sie in Brasilien immer noch sehr präsent. Zwischen 1999 und 2015 beispielsweise meldete der SINAN in Brasilien fast 515 Tsd. Fälle von Virushepatitis und 31, 4% der gesamten Hepatitis-A-Fälle. Aus diesem Grund ist es wichtig, sowohl auf die Krankheit als auch auf Prävention zu achten . Um